Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) sind moderne Technologien in vielen Bereichen, darunter Bildung, E-Commerce, Marketing, Spiele, Unterhaltung, Schulung und Ferndiagnose. 

Beide Technologien können reale Erfahrungen verbessern oder durch simulierte ersetzen. 

Im Zeitalter von Smartphones, Computern und hochauflösenden Fernsehern betreten wir eine neue aufregende Welt. AR und VR verändern die Art und Weise, wie wir Bildschirme verwenden, indem sie einzigartige und neue interaktive Erlebnisse schaffen. 

In dieser Zeit, um 90% der Unternehmen nutzen AR- und VR-Technologie.

Nun, die Anziehungskraft ist offensichtlich, da viele Unternehmen bereits begonnen haben, die tatsächliche Verwendung dieser Technologien zu verstehen.

Daher kann es nie einen besseren Zeitpunkt geben als jetzt, Technologie zur Verbesserung Ihres Unternehmens einzusetzen Kundenerfahrungen

Zum Beispiel, wenn Sie in einer Marketingfirma tätig sind, können Sie Ihren Kunden in Echtzeit zeigen, wie sie das Produkt verwenden und welchen Vorteil sie mit dem Produkt erzielen.

Sowohl AR als auch VR lassen Kunden auf interaktivere, personalisiertere und ansprechendere Weise effektiv eintauchen.

Aber wie können Sie entscheiden, welche der beiden Technologien für Ihr Unternehmen besser ist?

In diesem Artikel werde ich dies beantworten, indem ich den Hauptunterschied zwischen AR und VR hervorhebe und auch jede Technologie einzeln, ihre Vorteile, Anwendungen, Funktionen und einige Beispiele erkläre. 

Lassen Sie uns loslegen!

What Is Augmented Reality (AR)?

Erweiterte Realität (AR) entwickelt sich zur bedeutendsten Technologie und wird immer größer, da AR-fähige Geräte jetzt weltweit leichter zugänglich sind. Es lässt uns die reale Umgebung virtuell sehen, wie Bäume im Park, Kinder, die Badminton spielen, Hunde, die Bälle jagen, und viele weitere Szenarien. 

Augmented Reality wird als ein System definiert, das aus drei wesentlichen Merkmalen besteht:

  • Kombination aus realen Welten und virtuellen Welten
  • Echtzeit-Interaktionen
  • Präzise 3D-Ansicht von realen und virtuellen Objekten
Was ist erweiterte Realität (AR)

Die sensorischen Informationen, die Sie auf dem Bildschirm sehen, können additiv sein oder die natürliche Umgebung überdecken.

Zum Beispiel, wenn Sie eine AR-fähige Anwendung auf Ihrem Gerät öffnen, um zu sehen, wie Ihr 2 Hektar großes Land nach dem Bau und der Wartung gemäß einem bestimmten Design aussehen würde. Sie werden keinen natürlichen Objekten begegnen. Stattdessen sehen und erleben Sie nur die virtuellen Objekte, die eine klare Vorstellung davon geben, wie Ihr Land aussehen würde. 

AR wird verwendet, um natürliche Umgebungen zu bereichern und verbesserte Erfahrungen zu bieten. Es bietet ein verbessertes Aussehen und Gefühl der Welt, in der Sie sich befinden, die künstlich ist und das bestehende Szenario aufwertet. 

Die für AR verwendeten Hardwarekomponenten sind ein Prozessor, Sensoren, Eingabegeräte und ein Display. Moderne Geräte wie Tablets oder Smartphones enthalten diese Komponenten zusammen mit den Sensoren des mikroelektromechanischen Systems, wie z. B. einem Festkörperkompass, GPS- Ortung , Beschleunigungsmesser usw. und Kamera.

Die beiden wichtigen Technologien, die in AR verwendet werden, sind reflektierende Wellenleiter und diffraktive Wellenleiter. 

Beispiel: Das meistgespielte Spiel weltweit, Pokemon Go, veröffentlicht im Jahr 2006, ist das beste Beispiel für AR-Technologie. Spieler finden Pokemon-Charaktere auf ihren Geräten und erfassen sie in diesem Spiel.

Features and Benefits of AR

Funktionen und Vorteile von AR

Augmented Reality nimmt die Geschwindigkeit einer Kugel, wenn es darum geht, seine Benutzerfreundlichkeit in vielen Unternehmen zu verbessern. Seine Verwendung ist so einfach, dass eine Person ohne große technische Fähigkeiten diese Technologie verwenden und bestimmte Funktionen ausführen kann.

Einige der Funktionen und Vorteile von AR sind:

Geolokalisierung

AR-Systeme unterstützen einen Geolocation-Tracker, der Ihnen hilft, künstliche Objekte in der realen Welt durch ein AR-fähiges Objektiv zu sehen.

Nehmen wir das gleiche Beispiel von Pokemon Go. Wenn Sie nach Pokemons suchen, werden Sie sie nur aufgrund des Geo-Location-Trackers finden. 

Genauigkeit

AR zeigt die genauen Objekte in Ihrer Nähe, wenn Sie sie sehen möchten. Obwohl es möglicherweise nicht 100 % genau ist, liegt seine Genauigkeit bei nahezu 100 %, sodass Sie natürliche Objekte genau fühlen und sehen können.

Wenn Sie beispielsweise Pokemon Go spielen und nach Pokemons suchen, sehen Sie künstliche Pokemon in der 3D-Realität. Ein weiteres Beispiel, das wir nehmen können, sind die Messanwendungen, die die Menge, den Abstand, das Gewicht eines beliebigen Objekts usw. messen und präzise Ergebnisse liefern können.

Benutzerfreundlichkeit

Der Mechanismus und das Konzept hinter der AR-Technologie sind so einfach, dass eine Person sie problemlos auf jedem Gerät verwenden kann, unabhängig davon, ob sie über Kenntnisse oder Erfahrung in der Verwendung von AR verfügt.

Wenn Sie beispielsweise eine Wand zur anderen messen möchten, laden Sie einfach eine AR-fähige Anwendung herunter, geben Sie Zugriff auf Ihre AR-fähige Kamera und messen Sie einfach die Entfernung in Ihren bevorzugten Einheiten.

Veränderlichkeit

Veränderlichkeit

Das Konzept von AR besteht darin, eine Ansicht der realen Welt mit virtuellen Informationen zu überlagern. Das Hauptmerkmal von AR ist also, dass AR virtuelle Informationen dynamisch ändert, während reale Informationen gleich bleiben. In dem Moment, in dem Sie sich bewegen, können die Informationen, die Sie auf dem Bildschirm sehen, sofort geändert werden, um das Ergebnis anzuzeigen. 

What Is Virtual Reality (VR)?

Virtuelle Realität (VR) ist eine simulierte Umgebung mit Objekten und Szenen, die real und benutzerfreundlich erscheinen, sodass Benutzer die virtuelle Umgebung in ihrer realen Welt fühlen können. Sie können eine solche Umgebung wahrnehmen durch a Virtual-Reality-Kopfhörer was wie ein Helm aussieht. 

Die Hauptanwendungen von VR sind Unterhaltung, Bildung, Marketing, Training, virtuelle Meetings und mehr. Die Virtual-Reality-Systeme erzeugen realistische Geräusche, Bilder und andere reale Empfindungen, die Sie in eine künstliche Welt eintauchen lassen. 

Eine Person, die ein VR-Headset trägt, kann sich umsehen, sich bewegen, mit virtuellen Gegenständen oder Funktionen interagieren und vieles mehr. Sie finden verschiedene Methoden der virtuellen Realität, darunter:

  • Simulationsbasierte virtuelle Realität
  • Avatarbildbasierte virtuelle Realität
  • Projektorbasierte virtuelle Realität
  • Desktop-basierte virtuelle Realität,
Was ist virtuelle Realität (VR)

Andere Formen von VR könnten Head-Mounted Display, AR, Mixed Reality (MR), Cyberspace und simulierte Realität sein.

Moderne Virtual-Reality-Headsets können Komponenten haben wie:

  • Bewegungssensoren zur Verfolgung von Kopfbewegungen, Körper- und Handpositionen
  • Kleine, schnelle und leichte Computerprozessoren
  • Kleine HD-Bildschirme für eine vollständige Anzeige
  • Gyroskope

Obwohl es futuristisch erscheint, ist sein Ursprung in Wirklichkeit nicht neu. Die erste Maschine, Sensorama, wurde gebaut, um 3D-Filme abzuspielen, in denen Sie Gerüche, Vibrationen, Bewegungen und andere Effekte wahrnehmen und ein realistisches Erlebnis genießen können.

Nachfolgende Forschung und Entwicklung bringen eine neue Form von unabhängigen VR-Geräten hervor, die eine Person einfach kaufen, ein mobiles Gerät an der Vorderseite anbringen und die virtuellen Objekte in ihrem Zuhause fühlen kann.

Beispiel: Eine virtuelle Laborumgebung kann für Experimente durchgeführt werden, z. B. um tief in ein menschliches Gehirn einzudringen, um seine Chemie zu lernen, virtuelle Reisen zum Mars oder ins All, Museumserlebnisse, die Erkundung alter Welten und vieles mehr.

Features and Benefits of VR

Funktionen und Vorteile von VR

Virtual Reality entwickelt sich aufgrund seiner immensen Wiedergabetreue und seines Interaktivitätssystems zu einer der Multimedia-Anwendungen auf höchstem Niveau. Es unterstützt leistungsstarke Systemsimulationstechnologie. 

VR kombiniert verschiedene Techniken und Technologien, darunter Computergrafik, Computer Vision, Netzwerktechnologie, Mikroelektronik-Technologie, Intelligente Technologie, visuelle Physiologie, SpracherkennungUnd vieles mehr.

Einige der Funktionen und Vorteile von VR sind:

Immersive Erfahrungen

Immersive Erfahrungen

Das andere Wort für Immersion ist die Präsenz, die sich auf den Realitätsgrad virtueller Objekte in Echtzeit bezieht. Sie können sich in eine Welt virtueller Bilder oder Videos versetzen, indem Sie interaktive Geräte wie Datenhandschuhe und am Helm befestigte Displays tragen. Diese Geräte geben Ihnen das Gefühl, in der realen Welt zu sein, sind es aber nicht. 

Phantasie

Da die VR-Technologie mit reaktionsschnellen und sensorischen Geräten für Hören, Kinästhetik, Berührung und Sehen entwickelt wurde, können Sie durch Mensch-Computer-Interaktion mehrere Wahrnehmungen erhalten. VR hilft Ihnen, Ihre Wahrnehmungs- und Kognitionsfähigkeiten zu erweitern, um eine Mensch-Maschine-Umgebung zu schaffen. 

Interaktion

Interaktion bezieht sich auf den Grad der Einbindung von Objekten in die virtuell gestaltete Umgebung. Die Mensch-Maschine-Interaktion in der virtuellen Welt ist eine naturähnliche Interaktion. Die Bewegung von Kopf, Augen, Sprache, Körper und Händen passt Bild und Ton an. 

Sensorisches Managementsystem

Sensorisches Managementsystem

Angenommen, Sie sehen sich ein Video in Ihrem VR-Headset an und es gibt plötzliche Ton-, Vibrations-, Richtungs- und Bewegungsänderungen. Jetzt können Sie die Veränderungen spüren.

Zum Beispiel, Sie können alles spüren, wenn Sie Jurrasic World in Ihrem VR-Headset ansehen, das brüllende Geräusch von Dinosauriern, den Laufeffekt, den Windeffekt usw. Sie werden sich wie in der Welt der Dinosaurier fühlen. 

Künstlerische Neigung

Entwickler haben VR mit unterschiedlichen Konzepten entworfen. Eines dieser Konzepte ist die künstlerische Neigung. Hier konzentriert sich der Künstler auf die Atmosphäre, Unterhaltung und den ansprechenden Faktor, damit er sich an Ihren Geist anheftet, sodass Sie die Veränderungen automatisch spüren können.

AR vs. VR: Similarities

AR vs. VR: Gemeinsamkeiten

AR und VR sind ähnlich. Beide sind gleichermaßen in der Lage, virtuelle Objekte im realen Leben anzubieten. Hier verstehen wir, was diese Ähnlichkeiten sind:

  • In beiden Fällen benötigen Sie 3D-Inhalte. Bei AR können Sie 2D-Inhalte verwenden.
  • Beide können vergrößerte und lebensgroße Objekte darstellen.
  • Sie können AR und VR auf Ihren Laptops, PCs, Smartphones usw. verwenden.
  • Sie finden erweiterte Bewegungsverfolgung von Hand, Auge, Finger und mehr.
  • Beide bieten Immersion.
  • Die verwendeten Gadgets sind für beide gleich.
  • Beide werden in unterschiedlichen Branchen eingesetzt.
  • Die erforderlichen Fähigkeiten sind auch für AR- und VR-Entwickler gleich.

AR vs. VR: Key Differences

Augmented Reality und Virtual Reality sind verwirrende Technologien, da sie ähnliche Techniken verwenden. Sie haben einen großen Nutzen in unserer nahen Zukunft. Es gibt viele Optionen für diejenigen, die an AR und VR interessiert sind, um auf ihren Smartphones, Tablets, PCs und VR-Headsets wie Filme, Spiele und 3D-Inhalte zu spielen. 

AR vs. VR: Hauptunterschiede

Beide haben viele Ähnlichkeiten und unterscheiden sich dennoch voneinander. Obwohl sich beide auf virtuelle Objekte beziehen, können Benutzer je nach Hardware und Software leicht variieren.

Schauen wir uns einige signifikante Unterschiede zwischen AR und VR an:

  • Augmented Reality verwendet ein reales Szenario, um ein virtuelles Element oder Objekt zu platzieren, das durch eine Linse betrachtet werden kann. Andererseits ist Virtual Reality komplett virtuell, auch die Umgebung. 
  • AR-Benutzer können ihre Gedanken und Präsenz in der realen Welt kontrollieren, während VR-Systeme VR-Benutzer führen.
  • Sie können auf AR auf Ihrem Smartphone, Laptop oder Tablet zugreifen. Für den Zugriff auf VR benötigen Sie jedoch ein Headset. 
  • AR erweitert die virtuelle und reale Welt und erleichtert Ihre Arbeit, während VR die fiktive Realität erweitert.

Einige weitere Unterschiede zwischen den beiden Reality-Technologien sind:

Erweiterte Realität (AR)Virtual Reality (VR)
AR erweitert die reale SzeneVR ist eine vollständig immersive virtuelle Umgebung
Hier können Sie neben virtuellen Objekten auch Ihre eigene Präsenz spürenHier werden Ihre visuellen Sinne vom System gesteuert. Sie können die Objekte, Geräusche usw. nur aus dem Bild in Ihrer Sicht wahrnehmen
Bei AR macht die virtuelle Welt 25 % und die reale Welt 75 % ausIn VR macht die virtuelle Welt 75 % aus, aber die reale Welt 25 %
Es taucht Sie teilweise in die Handlung einDiese Technologie interagiert vollständig mit Ihrem Geist und Körper
AR erfordert eine höhere Bandbreite, etwa 100 Mbit/sVR kann mit niedriger Bandbreite arbeiten; es erfordert etwa 50 Mbps Verbindungsbandbreite
Es fügt der realen Welt Virtualität hinzu und verbessert sowohl virtuelle als auch reale WeltenEs ersetzt die gesamte Realität und verbessert die virtuelle Realität für viele Zwecke, wie Spiele, Marketing usw.
AR erkennt Benutzerstandorte und Markierungen sowie Systemaufrufe für vordefinierte InhalteVR erstellt eine immersive Abfolge von Animationen, URLs, Videos, Audio usw.
Hier müssen Sie kein Headset tragenManchmal braucht man ein VR-Headset, um die virtuelle Welt zu genießen.
AR ist die Kombination aus realem Leben und virtueller RealitätBei VR dreht sich alles um die Erschaffung der virtuellen Welt
AR ist teilweise immersiv und offenVR ist vollständig immersiv und geschlossen
Tagwhat, Wikitude, Layar, Junaio usw. sind einige der AR-AnwendungenVirtuelle Welten wie Smallworlds und Secon Life sind die VR-Umgebungen 
Reale Anwendungen sind Verbraucher- und Einzelhandelsengagement, Messung von Haushalten oder Artikeln, Schulung, Bildung und mehrReale Anwendungen sind Militär, Bildung, Spiele, Medizin und mehr

Augmented Reality vs. Virtual Reality: Applications

Augmented Reality vs. Virtual Reality: Anwendungen

Anwendungen von AR

Einige wichtige Anwendungen von Augmented Reality sind:

  • Mit der AR-Technologie können Sie Übersetzungsanwendungen entwickeln. Diese Anwendungen interpretieren den Text, den Sie in einer Sprache gescannt haben, in eine andere Sprache, die Sie benötigen. 
  • AR-Technologie wird auch in der Gaming-Industrie zur Entwicklung von Echtzeit eingesetzt 3D Grafiken und Spiele mit Hilfe des Tools Unity 3D Engine.
  • Mit AR können Sie jedes Objekt von Ihrem Smartphone oder Echtzeitobjekt scannen, um zu sehen, ob es auf der Website verfügbar ist, oder den richtigen Begriff für dieses Objekt finden. Zum Beispiel, Google Objektiv.
  • Die Werbe- und Druckindustrie nutzt diese Technologie, um digitale Inhalte auf Zeitschriften anzuzeigen. 

Anwendungen von VR

Anwendungen von VR

Einige wesentliche Anwendungen der virtuellen Realität sind:

  • VR-Technologie wird verwendet, um die funktionale Realität für Spielumgebungen zu bereichern. 
  • Das Militär nutzt VR-Technologie, um seine Soldaten zu trainieren, indem es Flug- und Schlachtfeldsimulationen zeigt.
  • Medizinstudenten können mit Hilfe von VR-Technologie besser lernen, indem sie jedes Organ oder den ganzen Körper in 3D scannen. 
  • VR wird auch verwendet, um posttraumatischen Stress zu behandeln, Patienten die wahre Ursache ihrer Krankheit verständlich zu machen und in anderen Gesundheitsszenarien.
  • Profis nutzen VR, um die Leistung eines Sportlers zu messen und Techniken mit dem digitalen Trainingsgerät zu analysieren.
  • VR-basierte Geräte wie Oculus Rift, HTC Vive, Google Kartonusw. helfen Benutzern, sich eine Umgebung vorzustellen, die nicht genau existiert. Sie können die Umgebung spüren, wie z. B. kreischende Pinguine, die Dinosaurierwelt, den Rücken des Drachen und mehr. 

Fazit

Virtual Reality (VR) ist ein bekannter Cousin von Augmented Reality (AR).

Während AR die physische Welt mit virtuellen Daten überlagert, ersetzt VR die reale Welt durch computergenerierte Realität. Beide können Ihnen dabei helfen, die Entscheidungsfähigkeit, die Kommunikation und das Verständnis zu verbessern, indem Sie ein Szenario erleben, das künstlich ist, aber natürlich aussieht und sich auch so anfühlt.

VR hat viele Anwendungen in der Unterhaltungsindustrie, im Militär, im Ingenieurwesen, in der Medizin usw. zu Schulungszwecken. AR hingegen ist in Unternehmen weit verbreitet.

Wenn Sie also das beste Ergebnis erzielen möchten, kombinieren Sie beide Technologien. Dadurch können Sie viel für Ihren Anwendungsfall in Bezug auf Anpassungsfähigkeit, Produktivität, Time-to-Market, ROI und mehr erreichen.

Wenn Sie ein Entwickler sind, der mehr über das Erstellen von VR-Apps erfahren möchte, lesen Sie dies Coursera an.