YouTube ist seit vielen Jahren eine unterhaltsame Plattform. Die Leute sehen und streamen ihre Lieblingsinhalte und können weltweit eine immense Reichweite erzielen.

Mit über 2 Milliarden aktive Benutzer und 13 Milliarden monatlichen Zugriffen hat sich YouTube einen zweiten Platz unter den Top-Sites der Welt erarbeitet und ist damit mehr als nur eine unterhaltsame Plattform.

Geschäftsinhaber und Vermarkter nutzen die Plattform jetzt für Marketingzwecke. Bei einem so großen Publikum auf der Plattform kann das Marketingpotenzial von YouTube nicht ignoriert werden.

  • Mit einer 2-Milliarden-Nutzerbasis kann selbst eine kleine Menge an Inhalten auf Ihrem YouTube-Kanal eine beträchtliche Bevölkerung erreichen, wenn Sie die richtigen SEO-Praktiken befolgen.
  • Wissen Sie, dass Sie die Daten auf Ihrer Website mit einem YouTube-Video verlinken können und das Video in den Google-Ergebnissen angezeigt wird? – eine sehr nahtlose Möglichkeit, Ihre Marke zu bewerben.
  • Videoinhalte können in einer einzigen Szene mehr als eine Million Worte sagen – und daher können Sie interessante YouTube-Videos erstellen, um die Emotionen Ihrer Kunden hervorzurufen und Ihr Unternehmen zum Leben zu erwecken.

Warum nicht das Publikum unterhalten und gleichzeitig für Ihr Produkt oder Geschäft werben, indem Sie YouTube-SEO und Marketingtaktiken anwenden?

Sehen wir uns nun an, wie Sie einen YouTube-Kanal erstellen und bei Ihrem Publikum bewerben, um mehr Aufrufe zu erhalten.

Understand your audience

Kein Inhalt kann den Umsatz Ihrer Marke steigern und Ihnen eine höhere Reichweite verschaffen, bis er kreativ, ansprechend und auf den Geschmack Ihres Publikums abgestimmt ist. Bevor Sie also YouTube-SEO-Tools oder Affiliate-Marketing einsetzen, ist es wichtig zu wissen, was Ihr Publikum von Ihnen will!

Es gibt viele Möglichkeiten herauszufinden, welches Video auf der YouTube-Plattform meilenweit laufen kann. Die eine besteht darin, selbst zu experimentieren (nach dem Hochladen von Videos regelmäßig YouTube Analytics zu überprüfen), während die zweite darin besteht, zu recherchieren – die Aufrufe und das Engagement für die Videos Ihrer Konkurrenten zu überprüfen.

Stick to Your Niche – Stay Active in the Community

Die Auswahl einer YouTube-Nische gemäß dem anhaltenden Trend ist ebenso wichtig wie SEO-Taktiken. Überprüfen Sie die Kanäle Ihrer Konkurrenten und beobachten Sie den Inhalt und das Engagement in einer bestimmten Nische, um Ihre aufzubauen. Ein YouTube-Kanal, der zufällige Themen anspricht, wird sein Publikum spalten, was zum Scheitern führt.

Profi-Tipp: Sie können wertvolle Gedanken und Kommentare auf dem Kanal derselben Nische hinterlassen, die Ihr Engagement in dieser Nische verbessern werden.

Sie können auch den Playlist-Bereich im YouTube-Dashboard verwenden, um verschiedene Themen in einer bestimmten Nische anzusprechen. Der Inhalt wird für den neuen Verkehr besser organisiert und verbessert das Publikum der spezifischen Nische.

Create High-Quality Videos

Verschwommene Videos und verzerrter Ton sind für die meisten Benutzer abschreckend. In dieser Ära der technologischen Revolution erwartet das Publikum mehr von den Erstellern von Inhalten.

Professionelle Inhalte mit scharfen Bildern, exzellenter Farbqualität, klaren Voiceovers oder Musik und anständiger Bearbeitung können viel bewirken.

Hier sind einige Tools, die Sie verwenden können, um qualitativ hochwertige Videos zu erstellen:

  • PROMO: Sie können mit nur wenigen Klicks ein Video für jeden Unternehmenstyp erstellen. PROMO bietet auch kostenlose Bilder und Videos zur Auswahl – bringen Sie Ihre Social-Media-Videopräsenz auf die nächste Stufe.
  • ANIMOTO: Dieser Drag-and-Drop-Videoeditor und -Ersteller kann viel Zeit sparen, indem er Ihnen hilft, Ihre Produkt- und Geschäftsvideos zu entwerfen. 

Engaging Meta Data, Tags, and Description

Es ist nicht zu leugnen, dass sich die YouTube-Ranking-Algorithmen jeden Tag ändern und die Videos schwer zu ranken sind. Hier sind einige Schlüsselfaktoren, die zweifellos zu einer besseren YouTube-SEO-Praxis beitragen werden:

  • Fügen Sie alle zielgerichteten Schlüsselwörter in das Videobeschreibungsfeld ein, aber vermeiden Sie es, sie zu überladen. Bis zu 15 Keywords gelten als optimal.
  • Sie können die Schlüsselwörter auch in das Video aufnehmen. Es wird YouTube helfen, Ihre Nische besser zu verstehen.
  • Kategorien und Schlüsselwörter in der Beschreibung sind eine Möglichkeit, Ihr Ranking in einer bestimmten Nische zu sortieren. Tags spielen ebenfalls eine wichtige Rolle und geben YouTube eine bessere Vorstellung von Ihren Inhalten und Ihrer Zielgruppe.
14-beste-wege-zur-werbung-von-youTube-channel-2.jpg

Follow the Guidelines

Das Befolgen der Richtlinien jeder Plattform, auf der Sie versuchen, Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt zu bewerben, verbessert die Glaubwürdigkeit Ihrer Inhalte. Jeder Verstoß, der zu einer Sperrung deines Kanals führt, kann deiner Marke und deinem Ruf schaden.

Folgen Sie den YouTube-Richtlinien

Die Beamten von YouTube entfernen aktiv die Inhalte und Kanäle, die gegen die Richtlinien und Richtlinien der Plattform verstoßen. Im Jahr 2021 wurde der automatisierte Algorithmus zur Kennzeichnung von Inhalten von YouTube entfernt mehr als sechs Millionen videos.

Wissen Sie, dass Sie die Sichtbarkeit von YouTube-Videos in der Suchmaschine Nummer 1, Google, verbessern können?

Wenn Sie eine Marken- oder Unternehmenswebsite haben, um interessante Informationsblogs zu veröffentlichen, können Sie den Inhalt jederzeit mit Ihren YouTube-Videos verlinken. Letztendlich zeigt das Google-Ergebnis zu diesem bestimmten Keyword Ihr Video den Nutzern.

Thumbnail

Eine der effektivsten Strategien, um die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich zu ziehen, besteht darin, ein benutzerdefiniertes Thumbnail für jede Nische, jedes Videothema und jede Kategorie zu erstellen Fotobearbeitungssoftware.

Der Titel und das Thumbnail des Videos müssen zusammenhängen und dienen als Boost für das Ranking eines Videos. YouTube wählt auch ein Thumbnail für Ihr Video aus, aber die Aufnahme kann manchmal verschwommen oder vage sein und das Thema möglicherweise nicht ansprechen. Daher ist es am besten, ein maßgeschneidertes/angepasstes Miniaturbild zu erstellen. Erstellen Sie entweder eine Vorlage für jedes Video, oder Sie können jedes Mal von Grund auf neu entwerfen.

Wir empfehlen die Verwendung canva um ein benutzerdefiniertes Thumbnail für Ihre Videos zu erstellen. canva verfügt über Tausende von integrierten Vorlagen, Aufklebern, Textstilen und Themen in der YouTube-Thumbnail-Kategorie, wodurch Sie viel Zeit sparen.

Play Around with Keywords

YouTube kann zu Ihrer wichtigsten Marketingmethode werden, um die Marke oder das Unternehmen zu fördern, aber nur in Kombination mit SEO. YouTube-SEO spielt eine wichtige Rolle bei der Steigerung der Reichweite und des Engagements Ihrer Inhalte, insbesondere wenn Sie Anleitungs- und Informationsvideos zu dem von Ihnen verkauften Produkt erstellen.

Das Einfügen geeigneter Schlüsselwörter in Titel, Tags und Beschreibungen und deren Verwendung im Video erhöhen die Chancen, dass das Video einen hohen Rang einnimmt. Sie können mehrere Strategien verwenden oder Tools zur Keyword-Recherche mit Stichworten herumspielen.

  • KWFinder: Ein benutzerfreundliches Tool, um das Ranking-Keyword mit weniger Konkurrenz und höheren Trendchancen zu finden.
  • SEMRUSH: Eines der besten Tools, um Keywords zu finden, um Social-Media-Kampagnen durchzuführen, Content-Marketing durchzuführen und organischen Traffic zu erfassen.

Be Interactive

Die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen und es dann mit Ihren Inhalten zu verwöhnen, ist keine so einfache Aufgabe! Sie können sie dazu bringen, Ihre Inhalte einmal anzusehen, aber durch richtige Interaktion und Kommunikation können sie länger angezogen werden. Interagieren Sie ständig mit Ihrem Publikum über Kommentare, Wettbewerbe, Frage-und-Antwort-Videos und Live-Streaming Sitzungen.

Partner with Brands

Jede Person oder Marke hat eine Anhängerschaft. Hier ist der Clou: Du kannst jederzeit mit anderen YouTubern oder Marken zusammenarbeiten, um deren Follower in deine umzuwandeln. Dies ist eine der besten Werbetaktiken, die selbst die größten YouTube-Stars nutzen, um ihre Inhalte zu bewerben und kontinuierlich zu wachsen.

Aber wie können Sie es tun? Der erste Schritt bei der Zusammenarbeit mit einer Marke oder einem Schöpfer besteht darin, den richtigen zu finden – Sie können nicht mit einer Marke zusammenarbeiten, die weit von Ihrer Nische entfernt ist! Stellen Sie sicher, dass Sie eine authentische Marke in Ihrer Nische finden.

Have a playlist or series

Das Publikum liebt regelmäßige Inhalte, egal ob Sie eine Vlog-Serie oder einen Markenkanal betreiben. Selbst wenn Sie Informations- und Anleitungsvideos erstellen, um für Ihr Unternehmen oder Ihre Band zu werben, können Sie immer eine Reihe ähnlicher Themen zum Posten entwerfen.

Um den Inhalt besser zu organisieren, ist das Erstellen einer Wiedergabeliste außerdem die beste Option! Denn je mehr Videos du machst, desto schwieriger wird es für die Nutzer, durch den Kanal zu gehen.

Use Social Media Accounts to Promote the Channel

Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram können Ihnen dabei helfen, das Wachstum des YouTube-Kanals anzukurbeln. Sie können regelmäßig einen Call-to-Action-Beitrag in Ihrem Social-Media-Konto veröffentlichen, wenn Sie ein neues Video auf Ihrem YouTube-Kanal veröffentlichen. Ebenso können Sie das Video jederzeit mit einer Vorschau auf Social-Media-Plattformen teilen.

14-beste-wege-zur-werbung-von-youTube-channel-4.jpg

Sie können auch Snippets für Ihre Social-Media-Plattformen erstellen, um Informationsinhalte zu teilen und Links zu den zugehörigen YouTube-Videos hinzuzufügen. TikTok ist eine wichtige Plattform, auf der Sie eine 15-Sekunden-Version Ihres YouTube-Videos posten und einen Call-to-Action hinzufügen können, um die Leute dazu zu bringen, sich Ihre Inhalte anzusehen.

Holiday Season can be a Game Savior.

In dieser geschäftigen Zeit läuft jeder in einem Rennen und niemand hat Zeit, YouTube-Videos anzusehen, besonders an Wochentagen! Aber die Urlaub Jahreszeit kann unterschiedlich sein. An Wochenenden und Feiertagen surfen die Leute häufiger auf Markenseiten, suchen in Social-Media-Beiträgen und sehen sich YouTube-Inhalte an.

Darüber hinaus neigen die Menschen eher dazu, während der Weihnachtszeit Dinge zu kaufen, da dies ein Gefühl von Emotionen hervorruft – jeder versucht, Geschenke an Familie und Freunde zu verschenken! Das ist der perfekte Zeitpunkt, um für Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt zu werben. Sie können auch Werbegeschenke arrangieren und entsprechende Werbevideos erstellen, um eine zusätzliche Reichweite zu erzielen.

Ensure to be evergreen

Die Zeit ändert sich schnell und kein Trend hält Monate an! Sie sollten diese Tatsache schnellstmöglich verarbeiten und die Realität akzeptieren. Das Erstellen von Old-School-Videos und das konsequente Verfolgen des gleichen Stils oder der gleichen Themen werden Sie nirgendwo hinbringen.

Um Ihren Platz im Trendbereich zu finden, wählen Sie daher die immergrünen Themen oder zeitlosen Videos, die Ihre Zuschauer Jahre später genießen können. Sie können Anleitungen, Tools, Ressourcenlisten und Informationsinhalte erstellen.

Zum Mitnehmen 👩‍🏫

YouTube-Videos haben sich im Laufe der Jahre von der Unterhaltung zu einer Marketingstrategie entwickelt. Unternehmen und Marken können YouTube SEO effizient nutzen, um das Publikum anzusprechen und mehr Aufrufe und Follower zu erhalten. Hier sind einige der Die besten YouTube-Tools um Ihr Publikum zu vergrößern.