WooCommerce ist ein kostenloses Plugin für WordPress, mit dem Sie in wenigen Minuten einen E-Commerce-Shop erstellen können.

Obwohl es bereits die wichtigsten Funktionen standardmäßig bietet, können Sie mit WooCommerce-Plugins noch viel mehr hinzufügen.

Abhängig von Ihren Anforderungen können Sie natürlich zusätzliche WooCommerce-Plugins benötigen oder nicht.

Es lohnt sich jedoch, sich einige der besten verfügbaren WooCommerce-Plugins anzusehen, um Ihre E-Commerce-Website auf die nächste Stufe zu heben.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie sich für ein WooCommerce-Plugin entscheiden

Für den Anfang könnte die Anzahl der verfügbaren WooCommerce-Plugins überwältigend sein. Daher ist es am besten, es auf das einzugrenzen, was Sie benötigen und was Ihrem Geschäft zu einer besseren Leistung verhelfen kann.

Daher sollten Sie einige Dinge beachten, bevor Sie Plugins für Ihren WooCommerce-betriebenen Shop installieren:

  • Prüfen Sie, ob die gewünschte Funktion bei WooCommerce bereits kostenlos verfügbar ist.
  • Es ist eine gute Idee, die Liste der zu durchsuchen Plugins gebündelt mit Ihrem Thema. Die meisten Premium-Themes enthalten mehrere wichtige WooCommerce-Plugins, die die Suche nach weiteren Plugins überflüssig machen.
  • Wenn Sie eine regionalspezifische Funktion wünschen, sollten Sie sich mit dem Theme-Entwickler über die Unterstützung informieren, bevor Sie ein Plugin separat kaufen.
  • Neben gebündelten Plugins bietet das Theme auch viele integrierte Funktionen. Sie sollten die Dokumentation oder die Funktionsliste überprüfen, um mehr darüber zu erfahren.
  • Die meisten kostenpflichtigen Plugins bieten abonnementbasierte Preise. Sie sollten nach Optionen suchen, die für eine einmalige Gebühr oder eine niedrigere Verlängerungsgebühr verfügbar sind.
  • Kompatibilität mit Ihrem Theme und anderen bestehenden Plugins.
  • Denken Sie an die Serverressourcen, bevor Sie daran denken, mit WooCommerce- und WordPress-Site-Plugins All-in zu gehen.

Darüber hinaus sollten Sie auch prüfen, ob das Plugin aktiv gepflegt wird, um Ihre WooCommerce-Site sicher.

Beachten Sie, dass die Liste keine bestimmte Rangfolge aufweist. Wir haben einige der beliebtesten Optionen ausgewählt; Sie können auswählen, was am besten zu Ihrer Website passt.

Wholesale Suite

Großhandel Suite ist ein Premium-Paket von Plugins, das für Geschäfte nützlich sein kann, die auf Business-to-Business-Käufe (B2B) abzielen.

Damit können Sie ganz einfach einen minimalen Warenkorbwert (oder eine Artikelmenge) erzwingen, der Großhandelspreise für Kunden ermöglicht. Angefangen von der Preiskontrolle bis hin zu Versand und Lieferungen steht Ihnen ein ganzes Arsenal an Möglichkeiten zur Verfügung.

Beachten Sie, dass es möglicherweise nicht für jedes andere Geschäft geeignet ist. Es wäre also am besten, mehr darüber zu erfahren, bevor Sie das Paket kaufen.

Smart Coupons

Unabhängig davon, welche Art von Kunden Sie für Ihren Online-Shop ansprechen, Coupons sind einer der besten Anreize für Kunden, mehr einzukaufen und für mehr zurückzukehren.

Sie können Coupons anbieten, die Kunden einen festen Rabatt, einen Rabattprozentsatz, Gutschriften, Werbegeschenke und neue Einkäufe verschaffen.

Intelligente Gutscheine ist eine hoch bewertete WooCommerce-Erweiterung, die Sie mit den notwendigen Optionen ausstattet, um Werbeangebote, Werbegeschenke, Guthaben, Rabatte und mehr durchzuführen.

Booster—An All-in-One WooCommerce Plugin

Sind Sie es leid, bereits eine Liste von Plugins zu lesen?

Wenn Sie nach einer kostenpflichtigen Lösung suchen, die das mühsame Auffinden verschiedener nützlicher Plugins überflüssig macht, Booster für WooCommerce könnte die Antwort sein.

Mit einem einfachen Dashboard können Sie alle Funktionen des Plugins optimieren, von der Verwaltung von Preisen/Währungen bis hin zu Tools, die Ihnen bei der Abwicklung von Rechnungsstellung, Bestellungen und Versand sowie E-Mails helfen. Sie erhalten viele Funktionen, für die Sie sich entscheiden können.

Während ein All-in-One-Plugin auf dem Papier gut klingen mag, sollten Sie prüfen, ob sich der Funktionsumfang Ihres Themes nicht mit dem von Booster überschneidet.

Iconic WooCommerce Plugins

IconicWP bietet eine große Auswahl an WooCommerce-Plugins. Sie ermöglichen es Ihnen, sich für ein Paket anzumelden oder die Plugins einzeln zu kaufen.

Aus diesem Grund empfehlen wir, den gesamten Plugin-Katalog zu prüfen, anstatt separate Auflistungen.

Sie erhalten Optionen, um die Lieferung zu planen, Produktvarianten hinzuzufügen, Produktanpassungen bereitzustellen, das Warenkorberlebnis zu verbessern und viele andere Funktionen.

Ähnlich wie bei den anderen Optionen handelt es sich auch um ein abonnementbasiertes kostenpflichtiges Plugin.

WOOF—Product Filter

Eine der wesentlichen Funktionen in einem E-Commerce-Shop besteht darin, die gewünschten Produkte zu filtern und zu finden. Und SCHUSS ist ein beliebtes kostenloses Plugin, mit dem Sie dies tun können.

Nicht nur auf die Filterfähigkeit beschränkt, sondern Sie haben die Möglichkeit, Filter dank Shortcodes zu erzwingen und die Daten Ihrer Kunden zu analysieren. Es sollte Ihnen helfen, mehr darüber zu erfahren, was Sie Kunden suchen, so dass Sie das benötigte Inventar bereitstellen können.

In erster Linie ist es ein kostenloses Plugin mit vielen Funktionen. Wenn Sie jedoch erweiterte Optionen freischalten möchten, können Sie sich für die Premium-Edition entscheiden.

AIOSEO

Der effektivste Weg, dies zu tun, besteht darin, Ihren WooCommerce-Shop mit effektiven SEO-Strategien zu optimieren. AIOSEO bietet alle wesentlichen Funktionen sowie einige erweiterte Optionen, die auf WooCommerce zugeschnitten sind, um SEO für alle Ihre Produktseiten und Kategorien zu optimieren.

YouTube-Video

Neben dem Online-Shop-Erlebnis hilft Ihnen auch sicherzustellen, dass die Produkte und die Website für mehr Kunden sichtbar sind.

MonsterInsights eCommerce

Sie können wählen, um Fügen Sie Ihrer Website Google Analytics hinzu oder irgend ein anderer datenschutzorientierte Analysen um Statistiken zum Website-Traffic zu erhalten. Aber wie können Sie detaillierte Einblicke in Ihre Produktseiten, Transaktionen, Rückerstattungen, Formen, Produktdownloads und so weiter?

In einem E-Commerce-Shop müssen Sie zahlreiche Dinge im Auge behalten. MonsterInsights eCommerce ist ein Plugin, das Ihnen all diese Daten direkt unter einem Dach bietet.

Sie können schnell alle erforderlichen Statistiken durchgehen, um zu erfahren, ob Ihr Geschäft gut abschneidet und was Kunden gefällt.

WOOCS – Currency Switcher

Wenn Sie die Funktionalität zur Unterstützung von Zahlungen oder Warenkorbwerten in Bezug auf verschiedene Währungen hinzufügen möchten, WOOKS ist ein nützliches Plugin für den Job.

Sie können die Währungen hinzufügen, die Sie unterstützen möchten, oder die Währung eines Kunden anhand seiner IP ermitteln. Außerdem können Sie die Währungskurse automatisch aktualisieren, um sie nicht manuell verwalten zu müssen.

Die kostenlose Version ist auf zwei Währungen beschränkt, was ausreichen sollte, um Standardwährungen zu unterstützen. Wenn Sie jedoch eine Vielzahl von Währungen unterstützen möchten, müssen Sie sich für die Premium-Version entscheiden.

Checkout Field Editor

Für viele sollte die Standard-Checkout-Seite ausreichen. Wenn Sie jedoch die Checkout-Seite mit bestimmten Feldern Ihrer Wahl anpassen möchten, Kasse Feld-Editor könnte nützlich sein.

Es bietet Unterstützung für die meisten wichtigen WooCommerce-Plugins. Sie können kostenlos loslegen, aber Sie müssen auf die Premium-Version upgraden, um alle Funktionen freizuschalten.

WooCommerce Extra Product Options

Sie sollten standardmäßig alle erforderlichen Optionen in Ihrer Produktliste haben. Wenn Sie jedoch weitere Optionen zur Auswahl auf Ihrer Produktseite hinzufügen möchten, WooCommerce Zusätzliche Produktoptionen sollte alles sein was du brauchst.

Im Gegensatz zu anderen ist es kein abonnementbasiertes Plugin, das in CodeCanyon verfügbar ist und vom Entwickler aktiv gepflegt wird.

Yithemes

Yitheme bietet einen Katalog mit interessanten WooCommerce-Plugins. Zum Beispiel finden Sie Plugins für die Integration von Zahlungsmethoden, die PayPal, Stripe und die Möglichkeit zur Verbindung umfassen Amazon S3 Lagerung.

Andere Plugins sind für Angebote, Rückerstattungen, Versand, Verkauf von Tickets, Push-Benachrichtigungen und mehr verfügbar.

WooCommerce Shipping

Da Sie nur begrenzte Versandmöglichkeiten haben und DHL und USPS als Spediteure bevorzugen, WooCommerce Versand ist ein kostenloses WooCommerce-Add-On für den Job.

Es sollte bei der Installation von WooCommerce integriert werden, aber Sie können es kostenlos herunterladen und loslegen, wenn dies nicht der Fall ist.

Stripe

Es ist ein Kinderspiel, dass Stripe ist eines der beliebtesten weltweit akzeptierten Zahlungsgateways.

abstreifen

Wenn Sie kein Premium-Plugin zum Verwalten/Hinzufügen von Zahlungsmethoden wünschen, ist Stripe Ihr Begleiter. Sie können Kreditkarten/Debitkarten oder lokale Zahlungsmethoden problemlos akzeptieren.

Product Add-ons

Wenn Sie nicht viele zusätzliche Produktoptionen, sondern eine einfache Reihe zusätzlicher Optionen wie eine Geschenkverpackung, eine Nachricht usw. Produkt-Add-Ons von WooCommerce kann eine gute Wahl sein.

Im Gegensatz zu zusätzlichen Produktoptionen handelt es sich um ein abonnementbasiertes Premium-Plugin. So können Sie sie vergleichen und die gewünschte auswählen.

Holen Sie sich die wesentlichen WooCommerce-Plugins geladen

WooCommerce ist eine vielseitige Plattform mit einer Vielzahl von Plugins und Funktionen. Um das Beste daraus zu machen, sollten Sie darauf abzielen, alle wesentlichen Elemente bereitzustellen, die Ihr Geschäft gemäß den Anforderungen Ihrer Kunden benötigt.

Die meisten Plugins sind abonnementbasiert, daher sollten Sie Ihre Auswahl überprüfen oder sorgfältig nach Plugins suchen, für die eine einmalige Gebühr erhoben wird.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie mit a WooCommerce optimiertes Hosting um das Beste daraus zu machen.