English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

10 Befehlszeilen-Spickzettel für Windows, Linux und macOS

Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Command Line Interface (CLI) gibt Ihnen eine bessere Kontrolle über Ihren Computer und hilft Ihnen, Ihre Produktivität zu steigern. 

Auch im Zeitalter der kabellosen Mäuse ist CLI für viele unersetzlich. Sie können Ihren Computer oder Betriebssysteme wie Windows, Linux/Unix oder Mac steuern, indem Sie in einer visuellen Eingabeaufforderung, die auf Ihrem Computer für verschiedene Aufgaben angezeigt wird, Befehle eingeben. 

Es stehen zahlreiche Befehle zur Verfügung, mit denen Sie Aufgaben wie das Suchen nach einer Datei, das Verwalten von Dateien und Ordnern, das Ändern von Einstellungen, das Verwalten von Bedienfeldern und vieles mehr ausführen können. Es ist jedoch mühsam und zeitaufwendig, sich an alle zu erinnern.

Aus diesem Grund haben wir die besten Befehlszeilen-Spickzettel für Windows, Linux/Unix und macOS zusammengestellt, um Ihnen bei der Lösung dieses Problems zu helfen.

Schauen Sie doch mal vorbei!

Gittower.com: Dieser Befehlszeilen-Spickzettel von Tower ist für Windows und macOS. Es enthält nützliche Befehle sowie Tipps und Tricks, um Benutzern die Arbeit mit einer Befehlszeilenschnittstelle zu erleichtern. Dieser zweiseitige Spickzettel soll die Leser nicht mit hellen Farben und Kategorien überfordern. Es verfügt über Befehle für Verzeichnisse, Dateien, Suche, Ausgabe, Netzwerk, Berechtigungen, Prozesse, Pfeiltasten, "TAB" -Taste, "CTRL" -Taste, Befehle kombinieren, Ausgabe steuern, Home-Ordner und mehr. 

Cheatographie: Dies ist eine ziemlich beliebte Seite für Spickzettel, auf der Sie auch einen hervorragenden Befehlszeilen-Spickzettel für Linux finden. Es wird von Dave Child erstellt und enthält wichtige Linux-Befehle mit Popup-Links, die die Seiten leiten. Dieser zweiseitige Spickzettel enthält Bash-Befehle, Verzeichnisoperationen, Nano-Shortcuts, Bash-Shortcuts, Suchdateien, Is-Optionen, Dateiberechtigungen, Dateioperationen, Bash-Variablen, E/A-Umleitungen, Prozessverwaltung, Befehlslisten und mehr. Setzen Sie also ein Lesezeichen in Ihrem Browser oder laden Sie die PDF-Datei herunter. 

Red Hat: Dieser Befehlszeilen-Spickzettel ist für Linux und ist hilfreich für alle, die nach Verknüpfungen vom einfachen bis zum fortgeschrittenen Niveau suchen. Darüber hinaus haben sie gute Beispiele enthalten, die Ihnen helfen zu verstehen, ob Ihr Code richtig ist. Um diese kostenlose Ressource herunterzuladen, müssen Sie ein Konto erstellen. Es wird Ihnen auch viel über die Arbeit mit Linux für die Befehlszeilenprogrammierung und Skripterstellung beibringen. Es umfasst Befehle wie SSH, pwd, Is, whoami, cd target, cat, man cat, top, which, env, head [file] und vieles mehr.

MakeTechEasier: Dies ist für Sie, wenn Sie nach einem Befehlszeilen-Spickzettel für Windows suchen. Es zeigt den gesuchten Aufgabennamen unter allen 148 mit einer kurzen Erklärung für jeden an. Dieser leicht verständliche Spickzettel enthält Befehle für Aufgabennamen wie z. Anzeige, Datenträgerbereinigung und -verwaltung usw. 

FOSSwire: Dieser Befehlszeilen-Spickzettel ist für Unix/Linux. Es handelt sich um ein einseitiges Dokument, das Sie herunterladen und ausdrucken können, um es an einer Wand anzubringen, um einen Blick darauf zu werfen, wann immer Sie einen Befehl verwenden müssen, während Sie in einer V-Umgebung oder VM arbeiten. Es ist eine praktische Ressource für jedermann, die Definitionen und Syntax für jeden Befehl enthält. Es umfasst Dateibefehle, Systeminformationen, Prozessverwaltung, Komprimierung, Dateiberechtigungen, Netzwerk, Verknüpfungen, SSH, Suche und Installation.

Makeuseof.tradepub.com: Sie können diesen Befehlszeilen-Spickzettel als kuratiert für das Mac-Terminal betrachten, wenn Sie ein macOS-Benutzer sind. Erhalten Sie mehr Kontrolle über Ihren Mac-Computer, indem Sie die Befehlszeile für verschiedene Aufgaben verwenden. Sie kann über Ihr LinkedIn-Konto heruntergeladen werden. Hier finden Sie die Befehle mit ihren einfachen Beschreibungen, damit Sie ihre Verwendung schnell verstehen. 

cmdref.net: Ein weiterer Befehlszeilen-Spickzettel für Windows ist hier mit hilfreichen Beispielen zum besseren Verständnis. Dies ist eine umfassende Ressource, auf die Sie sich bei der Arbeit mit der Windows-Befehlszeile beziehen. Es beginnt mit einem klaren Inhaltsverzeichnis, das als Leitfaden für die Auswahl der Befehlszeile dient, die Sie verwenden möchten. Es enthält richtige Erklärungen und Beispiele für jeden Abschnitt, um Ihnen beim Lernen zu helfen. Es enthält verschiedene Befehle für Systeme, Software, Hilfe, Ordner, Systemsteuerung, DNS, Datei, Zeit, Port, Proxy-Einstellungen und Paket. Darüber hinaus finden Sie Referenzregisterkarten zu Linux- und HP-UX-Befehlszeilenerklärungen mit Beispielen. 

cs.columbia.edu: Dieser Befehlszeilen-Spickzettel ist von der Columbia University und enthält häufig verwendete Windows-Befehle. Sie können diesen Spickzettel herunterladen und auf Ihrem PC speichern, um ihn bei Bedarf anzusehen, ohne sich an alles zu erinnern. Sie haben die Liste der Befehle zusammen mit ihrer Verwendung und ihren Funktionen auf Ihrem PC kuratiert. Hier finden Sie Befehle wie dir, cd, copy, rm, md, move, ren, del, exit, echo, type, fc, cls und help.

StationX: Diese Cybersicherheitsplattform für die Karriereentwicklung enthält einen guten Befehlszeilen-Spickzettel, den Sie einfach mit einem Klick herunterladen können. Sie haben den Spickzettel mit einem Inhaltsverzeichnis entworfen, das Ihnen hilft, alle Elemente schnell durchzusehen und den gewünschten Befehl auszuwählen. Es enthält Befehle für System- und Hardwareinformationen, Benutzerinformationen und -verwaltung, Leistungsüberwachung und -statistiken, Datei- und Verzeichnisbefehle, Dateiberechtigungen, Prozessverwaltung, Netzwerk, Suche, Festplattennutzung, SSH-Anmeldungen, Archive, Paketinstallationen, Dateiübertragungen und Verzeichnis Navigation. 

WeTheGeek: Besuchen Sie WeTheGeek, um einen nützlichen Mac-Terminal-Befehlszeilen-Spickzettel zu finden, der für alle funktioniert. Ich liebte diesen Spickzettel, weil die einfache, aber elegante Verwendung von Text und Farbkombinationen das Lesen interessant und einfach macht. Sie haben Befehle und ihre Verwendung dargestellt, damit Sie verstehen, wann Sie eine Befehlszeile verwenden sollten. Es beginnt mit grundlegenden Befehlen, Verknüpfungen, Verzeichniswechsel, Datei- und Verzeichnisverwaltung, Datei- und Festplattenspeicher und geht bis zum Netzwerk, Homebrew, suchen und ausgeben. 

Fazit

Die gerade besprochenen Befehlszeilen-Spickzettel helfen Ihnen, Ihren Computer besser zu kontrollieren, unabhängig davon, welches Betriebssystem Sie verwenden – Windows, Linux/Unix oder macOS. Laden Sie Ihren Lieblings-Spickzettel herunter und speichern Sie ihn auf Ihrem Gerät oder Browser und verweisen Sie darauf, um Ihre Produktivität zu steigern. 

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre zu Linux
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder