• Erledigen Sie die Anwendungssicherheit auf die richtige Weise! Erkennen, schützen, überwachen, beschleunigen und mehr…
  • Hosten Sie Ihre Docker-Anwendungen auf der besten Cloud-Plattform.

    Docker ist ein beliebtes Containerisierungstool in DevOps. Es führt Ihre Anwendung in einem Container aus, verwendet minimale Ressourcen, kann schneller bereitgestellt und schnell skaliert werden.

    Wenn Sie in einer Live-Produktionsumgebung arbeiten, werden möglicherweise Hunderte von Docker-Containern in mehreren Clustern ausgeführt. Das Verwalten aller Container kann schmerzhaft sein. Kubernetes und Hafenschwarm Es gibt nur wenige Lösungen für die Verwaltung großer Docker-Cluster. Diese Lösungen bieten jedoch viel Komplexität und Fachwissen.

    Warum verschwenden Sie Ihre qualifizierten Ressourcen und Zeit weiter? Container verwalten wenn es mehrere Docker-Hosting-Plattformen gibt, die sich darum kümmern können. Indem Sie Hosting-Kopfschmerzen an den Experten übertragen, konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft.

    Hier finden Sie eine Liste der beliebtesten Docker-Hosting-Plattformen, die Sie für die Verwaltung Ihrer Docker-Container berücksichtigen sollten.

    Appfleet

    Appfleet ist eine Edge-Cloud-Plattform, mit der Entwickler und Unternehmen multiregionale Docker-Container und serverlose Anwendungen einfach bereitstellen und verwalten können.

    Es macht das Ausführen und Hosten globaler Containerdienste einfach und erschwinglich. Anstatt Ihren Code an einem einzigen zentralen Ort auszuführen, können Sie ihn jetzt überall gleichzeitig ausführen.

    Die Appfleet-Plattform wurde entwickelt, um mehrere Anwendungsfälle zu unterstützen, vom regulären Hosting in einer Region bis hin zu global verteilten Diensten. Es ist eine großartige Alternative zu einfachem Docker-Hosting, verwalteten und nicht verwalteten Kubernetes-Plattformen und sogar zu Anbietern ohne Server.

    Sie müssen lediglich Ihren Docker-Container bereitstellen oder Ihr Github-Repository verbinden und die Speicherorte auswählen, an denen Sie die Bereitstellung durchführen möchten. Das System erledigt den Rest.

    Das Hosten Ihrer Container am Rande führt zu einer drastischen Leistungsverbesserung, einer geringeren Latenz, einer besseren Betriebszeit und vielen neuen Anwendungsfällen und Möglichkeiten, die bisher nicht möglich waren. Dies liegt zum Teil daran, dass Appfleet nicht nur auf HTTP-Dienste beschränkt ist. Die Plattform bietet völlige Freiheit, jede Art von Dienst über jeden Port auszuführen, sowohl über TCP als auch über UDP.

    Beispiele für Anwendungsfälle sind unter anderem globale Nameserver und DNS-Hosting, verteilte Datenbanken, Image-Optimierung am Rande, benutzerdefinierte CDNs oder sogar Container, in denen mehrere verschiedene Dienste gleichzeitig an verschiedenen Ports ausgeführt werden.

    Jeder auf Appfleet gehostete Container erhält automatisch eine hohe Verfügbarkeit mit mehreren automatisierten Überprüfungs- und Failover-Systemen, wobei der gesamte globale Verkehr intelligent zum nächstgelegenen verfügbaren Standort geleitet wird.

    Alle Benutzer erhalten außerdem Zugriff auf viele andere Funktionen, die die Bereitstellung von Containern vereinfachen, z.

    • Kostenlose unbegrenzte und automatisierte HTTPS-Zertifikate
    • Bereitstellungen ohne Ausfallzeiten
    • Automatisierte Bereitstellungen beim Erstellen von Containern oder beim Festschreiben von Github mit einfacher Integration in vorhandene CI-Tools
    • Lokales schnelles SSD-Caching für bessere Leistung
    • Protokolle und Konsolen, auf die über die Web-Benutzeroberfläche zugegriffen werden kann, erleichtern das Debuggen und die Steuerung
    • Überwachung mit detaillierten Statistiken zu jedem Cluster
    • Automatisierte Skalierung zur Bewältigung von Lastspitzen ohne Auswirkungen auf den Benutzer
    • Keine Kaltstarts oder Verzögerungen
    • Erschwingliche Preise und ein Selbstbedienungssystem mit Umlageverfahren

    Jeden Das Appfleet-Konto erhält außerdem 10 US-Dollar an kostenlosen Credits um Dinge zu testen, ohne eine Kreditkartennummer eingeben zu müssen.

    Jelastisch

    Jelastisch ist eine Multi-Cloud-Plattform, die mehrere Tools / Frameworks / Anwendungen wie Docker, Kubernetes, Java, Ruby, Python, JavaScript, Go usw. hosten kann. Sie kombiniert Platform as a Service (PaaS) und Container as a Service (CaaS). Modell.

    Die Plattform von Jelastic nutzt eine containergestützte Virtualisierungstechnologie namens Virtuozzo. Mit Virtuozzo können mehrere virtuelle Maschinen und Container auf einem einzigen Server ausgeführt werden.

    Multi-Cloud-Verfügbarkeit ist das wichtigste Merkmal der Jelastic-Plattform. Sie können die Docker-Container in mehreren Cloud-Optionen (PaaS, CaaS) hosten.

    Es bietet vorkonfigurierte Docker-Lösungen mit nur einem Klick. Sie können eine eigenständige Docker-Engine einrichten oder einen Docker-Schwarm-Cluster ausführen. Es kommt mit erschwinglichem preisbasierten Verbrauch, der es Ihnen ermöglicht, nur nach der Nutzung durch a zu bezahlen Pay-as-you-go Preismodell.

    Die Benutzeroberfläche ist so einfach, dass Entwickler-, Test- und Produktionsumgebungen mit wenigen Klicks innerhalb von Sekunden eingerichtet werden.

    Jelastic Docker-Hosting

    Jelastic kann je nach Ihren Anforderungen automatisch vertikal oder horizontal skaliert werden.

    Dies sind einige weitere Highlights:

    • Freundliche Benutzeroberfläche mit SSH-Zugang
    • Bietet unterschiedliche Benutzeroberflächen für Entwickler und Administratoren
    • Unterstützt Mikrodienste und Legacy-Anwendungen
    • Bereitstellung ohne Ausfallzeiten mit automatisierter Verkehrsverteilung

    A2 Hosting

    A2 Hosting ist eine der beliebtesten WordPress- und Shared-Hosting-Plattformen.

    Aber wissen Sie, dass sie auch Docker-Hosting anbieten?

    Es hat einen blitzschnellen SwiftServer zum Hosten von Docker und bietet die bestmögliche Leistung.

    Wenn Sie schnellere Ladezeiten benötigen, können Sie sich für von A2 bereitgestellte Turboserver entscheiden. Sie erhalten eine 20-mal schnellere Geschwindigkeit als gewöhnlich.

    A2 bietet auch einen benutzerdefinierten Plan zum Hosten von Docker auf seiner Plattform. Sie müssen lediglich RAM, Speicher, Kerne usw. für das Hosting von Docker auswählen und zahlen nur für die benötigten Ressourcen.

    Diese Plattform ist sehr entwicklerfreundlich. Sie erhalten vollständigen Zugriff auf die Umgebung. Sie erhalten Root-Zugriff, sodass Sie sogar Serverdateien nach Bedarf bearbeiten können. Sie können sogar das Betriebssystem ändern, das System starten / starten / neu starten.

    StackPath

    StackPath ist bekannt für CDN und Cloud-basierte Sicherheitsplattformen. In letzter Zeit haben sie Edge-Computing eingeführt, mit dem Sie Container bereitstellen am Rand.

    Edge Computing bietet verteiltes Computing. Dadurch werden Berechnung und Speicherung näher an den Standort des Benutzers gebracht, wodurch letztendlich die Bandbreite gespart und die Antwortzeit verbessert wird. Die StackPath-Plattform unterstützt die OCI-Images (Open Container Initiative).

    Durch das Hosten von Containern auf StackPath können Sie die Container 2.6-mal schneller verarbeiten als die zentralen Cloud-Anbieter mit extrem geringer Latenz. Hier ist ein Vergleich dieser Plattform mit führenden Cloud-Anbietern:

    geringe Latenz - Stapelpfad

    Sie werden abhängig von der Anzahl der Container berechnet, die an jedem Standort ausgeführt werden. Der Mindestverbrauch von 5 Minuten wird für jeden laufenden Container berechnet und danach pro Sekunde berechnet.

    Stackpath-Preisgestaltung

    Mit nur einem Klick oder einem API-Aufruf können Container innerhalb von Sekunden an mehreren Randpositionen ausgeführt werden. Es hilft bei der einfachen Bereitstellung der verteilten Anwendung auf Containern.

    Hier sind einige zusätzliche Funktionen, die StackPath bietet:

    • Bietet leistungsstarken SSD-Speicher auf Unternehmensebene
    • ~ 20% schnellerer Datenverkehr zwischen Edge-Computing und Edge-Diensten mithilfe eines privaten Netzwerks
    • Anpassbare Netzwerkrichtlinien
    • RESTful APIs zur Automatisierung der Arbeitslast

    Google Cloud Run

    Die Google Cloud Platform (GCP) ist einer der beliebtesten Cloud-Service-Anbieter, der in mehreren Regionen rasant gewachsen ist. Kubernetes, ein beliebtes Tool zur Orchestrierung von Containern, wurde ursprünglich von Google entwickelt. Daher ist Docker-Hosting auf GCP offensichtlich sehr gut möglich und geeignet.

    In GCP Cloud-Run ist eine serverlos verwaltete Computerplattform, auf der Sie Docker-Container hosten und ausführen können. Es basiert auf dem KNative-Projekt, wodurch die Arbeitslast problemlos auf verschiedene Plattformen portiert werden kann.

    Es abstrahiert alle Komplexitäten des Infrastrukturmanagements, und Sie können sich einfach auf die Erstellung Ihrer Anwendung konzentrieren. Mit Cloud Run können Sie Container innerhalb von Sekunden in der Produktion bereitstellen. Sie können Ihre Containerinfrastruktur auch ohne Ausfallzeiten vergrößern oder verkleinern.

    Ihnen werden nur die von Ihnen verwendeten Ressourcen in Rechnung gestellt.

    Cloud Run Pricing - Geekflare

    Im Folgenden sind die Funktionen von Cloud Run aufgeführt:

    • Verwenden Sie eine beliebige Programmiersprache und ein Betriebssystem Ihrer Wahl, um Container bereitzustellen.
    • Zahlen Sie nur für die Nutzung.
    • Schnellere Bereitstellung
    • Eine Abstraktion des Infrastrukturmanagements
    • Kontinuierliche Bereitstellung mit Cloud Code und Cloud Build
    • Bereitstellung von Protokollierungs- und Überwachungsdiensten mithilfe von Cloud-Protokollierung und Cloud-Überwachung

    Sloppy.io

    Schlampig ist schnell, einfach und sicher.

    Mit Sloppy können Sie mehrere Docker-Container in Sekundenschnelle starten.

    Sloppy ist eine der besten Optionen, um Docker-Container zu hosten und in Sekunden zu starten. Das Projekt ist in einer JSON-Datei definiert.

    Sie können die Verwendung CLI von ihnen mit Befehlen zum Bereitstellen, Verwalten und Überwachen von Docker-Containern bereitgestellt. Es kommt auch mit dem WEB-basiert Option zum einfachen Erstellen von Projekten, Verwalten und Überwachen der Docker-Container.

    Mit Sloppy haben Sie unzählige Möglichkeiten, Docker-Bilder aus öffentlichen Bildern auf dem Docker-Hub zu verwenden. Sie können auch Docker-Bilder von anderen verwenden Öffentlichkeit or private Registrierung. Beim Erstellen von Anwendungen über das Web wird empfohlen, Docker-Bildoptionen automatisch zu empfehlen, sobald Sie mit der Eingabe des Bildnamens beginnen.

    Auf dieser Infrastruktur laufende Container sind hoch verfügbar Hardware, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass ein Container ausfällt. Sie erleichtern die Wartung Ihres Docker-Containers durch die Funktionen für die fortlaufende Bereitstellung, das Rollback und die dauerhaften Volumes. Sie können die Container mit aktualisieren Ausfallzeiten Null Wenn sie neue Container starten und die älteren Container stoppen, nachdem die neuen Container in Betrieb sind.

    Falls bei einem Ihrer Updates ein Fehler auftritt, können Sie mit nur drei Klicks problemlos zur vorherigen stabilen Version zurückkehren. Daten werden als Blöcke gespeichert, die auf mehrere physische Geräte verteilt sind. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass Ihre Daten verloren gehen.

    Sie können nur dann Monitor Alle Metriken (CPU-Auslastung, Netzwerkverkehr, Speichernutzung usw.) im Abstand von 5 Minuten. Wenn eine Ihrer Anwendungen fehlschlägt, wird sie nach einigen aufeinander folgenden Überprüfungen automatisch neu gestartet, wenn sie immer noch nicht verfügbar ist.

    Es kommt auch mit einem vorkonfigurierten GitLab CE-Instanz, Dadurch werden Container automatisch erstellt, sobald Sie eine Code-Aktualisierung durchführen.

    Amazon ECS

    Amazon Elastic Container-Service (Amazon ECS) ist ein hoch skalierbarer Containerservice mit Docker-Unterstützung. Es wird verwendet, um Ihre Anwendungen in AWS zu containerisieren. Es bietet Windows-Kompatibilität und unterstützt die Verwaltung von Windows-Containern.

    Es nutzt die AWS Fargate Service zum Bereitstellen und Verwalten von Docker-Containern. AWS Fargate kümmert sich um die Serverbereitstellung, Clusterverwaltung und Orchestrierung. Sie müssen sich darüber keine Sorgen machen. Sie müssen sich nur auf das Ressourcenmanagement konzentrieren.

    Das Aktualisieren der Container auf neue Versionen ist in Amazon ECS sehr einfach. Sie müssen lediglich die Anwendungsaufgabendefinition einer neuen Version auf ECS hochladen. Es werden neue Container mit einem neuen Image gestartet und die älteren Container gestoppt. Container werden automatisch registriert und abgemeldet.

    AWS Cloud-Karte hilft Amazon ECS, Container zu erkennen und miteinander zu verbinden. Es hilft bei der Erhöhung der Anwendungsverfügbarkeit. Es unterstützt beide monolithisch und Microservice-ArchitekturSo können Anwendungen auf beiden Architekturen containerisiert werden.

    Sie zahlen nur für die Ressourcen, die Sie verwenden.

    Im Folgenden finden Sie einige zusätzliche Funktionen:

    • Bietet Sicherheit durch Verwendung von Amazon IAM und Amazon VPC
    • Führt Amazon EC2-Spotinstanzen zur Kostenoptimierung aus
    • Es kann leicht maschinelle Lernmodelle für Training und Inferenz containerisieren.
    • Einfache Integration in AWS-Services

    Es verwendet mehrere andere AWS-Services wie AWS CloudWatch für die Überwachung, AWS ELB für den Lastausgleich usw.

    Microsoft Azure

    Microsoft Azure ist die 2nd größter Cloud-Dienstleister nach AWS. Azure bietet auch Dienste zum Hosten von Docker-Containern auf seiner Plattform.

    Sie können die Container über orchestrieren 29 Regionen in der öffentlichen Cloud. Sie können Ihre leicht bewegen ASP.NET Anwendungen auf Azure Docker-Containern.

    Microsoft Azure bietet Azure Kubernetes-Dienst (AKS) einfache Bereitstellung und Verwaltung von Containeranwendungen. Azure Active Directory wird für die erweiterte Identitäts- und Zugriffsverwaltung verwendet. Verwenden von Azure-App-Dienst, Sie können auch benutzerdefinierte Windows-Container in Azure bereitstellen. Azurblauer Marktplatz hat Tonnen von vorgefertigten Docker-Apps, die auf Azure gehostet werden.

    Azure Marketplace Docker

    Azure-Monitor behält die Leistung der Behälter und ihre Verfügbarkeit proaktiv im Auge.

    Einige der beliebtesten Funktionen:

    • Interagiert direkt mit Docker, wodurch Komplexität und nicht benötigte zusätzliche APIs beseitigt werden
    • Bietet Sicherheit für Unternehmen, um moderne und traditionelle Linux- oder Windows-Apps in einem Docker-Container auszuführen
    • Bietet eine benutzerdefinierte Linux-Distribution für die beste Docker-Erfahrung
    • Selbstreinigungs- und Heilungsfunktion für unbenutzte und ungesunde Behälter
    • Führt das Docker-Diagnoseskript aus, um die Docker-Supportmitarbeiter zu informieren, wenn im Fehlerbericht ein Problem auftritt
    • Unterstützt herkömmliche Apps und Mikrodienste

    Kamatera

    Kamatera ist eine weitere Plattform, die Cloud-Server zum Hosten, Verwalten und Überwachen von Anwendungen bereitstellt.

    Die Preisgestaltung ist sehr attraktiv. Sie können es schon ab 4 US-Dollar pro Monat starten.

    Highlights

    • Kein Single-Point-of-Failure. 99.95% garantierte Betriebszeit
    • Bietet technischen Support rund um die Uhr
    • Stellen Sie die Cloud-Infrastruktur in weniger als 60 Sekunden bereit
    • Schnelle Skalierung nach oben und unten
    • Erschwingliche Preise
    • Keine Hardwarewartung
    • Keine Einrichtungsgebühr, keine Verpflichtung, jederzeit stornierbar

    HostPresto

    HostPresto ist eines der ersten britischen Unternehmen, das eine Docker-Container-Hosting-Plattform und -Dienste anbietet.

    Auf Hostpresto superschnelle Wolke, Sie können Docker-Container sehr schnell und einfach erstellen und starten. Anstatt Ihre Docker-Container zu starten und zu überwachen, können Sie sich auf andere wichtige Dinge wie Kapazitätsplanung und Ressourcenzuweisungen konzentrieren.

    Abhängig von Ihren Benutzeranforderungen können Sie Docker-Container starten und problemlos skalieren. Es hilft auch bei der Beschleunigung Ihrer Entwicklung, indem Sie Code-Updates häufig auf Docker-Containern übertragen können. Wenn ein neues Mitglied dem Team beitritt, muss es nur einen Docker-Container für die Entwicklung hochfahren, und er / sie ist in Sekundenschnelle bereit, damit er / sie mit der Entwicklungsarbeit beginnen kann.

    Ein dedizierter UK Support-Team steht Ihnen zur Verfügung, um Sie bei Ihren Fragen zu unterstützen. Wenn Sie sich in der Region Großbritannien befinden, ist das Hosten Ihrer Docker-Container in HostPresto eine der besten Optionen.

    HostPresto bietet eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie wenn Sie mit dem erhaltenen Service und Support nicht zufrieden sind. Auch gibt es Unbeschränkte Bandbreite für die containerisierte Anwendung ohne zusätzliche Nutzungsgebühr.

    Vultr

    Vultr bietet eine Docker-Bereitstellung mit einem Klick. Die Rechenzentren befinden sich an 17 Standorten weltweit, sodass Sie Ihren Container in der Nähe Ihrer Benutzer hosten können.

    Sie können Ihre Anwendung über das Webpanel oder die API verwalten. Vultr-Server werden mit Intel-CPU, SSD und IPv6-fähig betrieben und verfügen über eine integrierte Überwachung der Servermetriken.

    Fazit

    Es ist eine kluge Entscheidung, die Container auf einer der oben genannten Docker-Hosting-Plattformen zu hosten und den Start, die Bereitstellung und die Verwaltung des zu vergessen Behälter.