English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

Was ist Field Marketing und wie macht man es richtig?

Was-ist-Field-Marketing
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Möchten Sie die Lead-Generierung, die Lead-Konvertierung und die Markenbekanntheit steigern? Sie müssen Feldmarketing ausprobieren! Es bringt die Botschaft, Produkte und Dienstleistungen Ihrer Marke unter echte Verbraucher.

Die Zugänglichkeit zum Internet wird von einer großen Zahl von Verbrauchern begünstigt digitales Marketing. Dieses Marketingkonzept ist gut und erschwinglich, und die meisten Marken folgen ihm blindlings.

Aber wenn Sie Ihre Konkurrenten übertreffen wollen, müssen Sie einzigartige Ansätze ausprobieren. Feldmarketing ist das, was Sie in Betracht ziehen können. Obwohl es nichts Neues ist. Die Popularität des digitalen Marketings hat es überschattet.     

What is Field Marketing?

Was ist Feldmarketing

Feldmarketing ist eine umfassende Marketingpraxis, die Ihnen dabei helfen kann, eine Marke aufzubauen, die Bekanntheit eines bestehenden Unternehmens bei seinem Publikum zu steigern und schließlich den Direktverkauf zu verbessern.

Das Wort „Feld“ gibt an, dass Sie Marketingbemühungen in der Domäne oder am Standort Ihres Unternehmens betreiben. Daher in der Vergangenheit dies Marketing-Strategie auf den Hauptverbrauchermarkt eines Unternehmens in seinem Land beschränkt war. 

Mit dem Wachstum der globalen Logistik und des E-Commerce können Ihre Produkte und Dienstleistungen jetzt jedoch auch im Ausland erscheinen. Daher umfasst das Feldmarketing jetzt sowohl lokale als auch globale Märkte. 

Feldmarketing ist selbst keine Marketingstrategie, sondern eine Sammlung von Marketingveranstaltungen. Es könnte Folgendes beinhalten: 

  • Produkt von Tür zu Tür
  • Demonstrationen am Straßenrand
  • Verkauf Ihrer Produkte in Verkehrsknotenpunkten
  • Flyer verteilen
  • Ansprache bei einem Fokusgruppentreffen
  • Sponsoring kultureller und religiöser Feste
  • Reale Anzeigen wie Werbetafeln, Beschilderungen usw.

Responsibilities of a Field Marketer

Die-Verantwortlichkeiten-eines-Field-Marketers

Ein Außendienstmitarbeiter oder ein Mitglied eines solchen Marketingteams übernimmt im Wesentlichen die folgenden Aufgaben:

  • Organisieren Sie Geschäftsveranstaltungen, Feldkampagnen und Verbraucherbotschaften, die mit dem Gesamtziel der Marke übereinstimmen.
  • Arbeiten Sie eng mit den Geschäftsteams wie Produkten, Vertrieb, finanzieren, Führung, digitales Marketing usw., um umsetzbare Feldmarketingkampagnen zu entwickeln und durchzuführen.
  • Ihr Field-Marketing-Team wird auch an der Entwicklung von Kampagnen zur Lead-Generierung, der Unterstützung der Vertriebspipeline und der Unterstützung des Digital-Marketing-Teams mit Frontline-Daten beteiligt sein. 
  • Das Team sollte sich auch darauf konzentrieren, das Image Ihrer Marke auf dem Markt zu pflegen und alle neuen Produkt-/Dienstleistungsinformationen an bestehende Kunden, Geschäftskunden und Interessenten zu übermitteln.
  • Erstellen Sie wöchentliche, monatliche oder vierteljährliche Berichte, um Geschäftsleitern echte Daten über den Marktstatus, Verkäufe durch Veranstaltungen, Lead-Generierung über Produktdemonstrationen usw.      
Popular-Field-Marketing-Aktivitäten

# 1. Einzelhandelsverkauf

Beim Einzelhandels-Merchandising geht es darum, Ihre Marke/Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung in einer Einzelhandelsumgebung zu positionieren. Sie können Einzelhandelswaren wie Regalaufsteller, Regalaufsteller, Schilderclips, Schildergriffe, Handanhänger, Etikettenhalter usw. vertreiben, die mit Ihrer Marke oder Ihrem Produktnamen gekennzeichnet sind.

Bauen Sie eine Beziehung zu den Einzelhändlern auf, um diese Produkte den Kunden zu präsentieren. Führen Sie auch Werbekampagnen bei den Einzelhändlern durch, damit sie sich vor der Weihnachtszeit, bei besonderen Veranstaltungen usw. mit Ihrem Produkt eindecken, und präsentieren Sie Ihr Produkt auf ansprechende Weise.

Ganz zu schweigen davon, versuchen Sie den Einzelhändler davon zu überzeugen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen stärker zu bewerben als Ihre Konkurrenzmarken.    

# 2. Großhandel Rapport-Gebäude

Senden Sie regelmäßig Außendienstmitarbeiter, Handelsvertreter usw. zu verschiedenen Großhändlern. Ihre Agenten müssen die Großhändler davon überzeugen, für Ihre Marke zu werben, wenn Einzelhändler verwandte Produkte von ihnen beziehen.

Agenten können auch den Marktstatus Ihrer Marke von Großhändlern ermitteln und dies dem Marketingteam melden. Es ermöglicht Ihnen, potenzielle Probleme mit Produkten oder Dienstleistungen zu lösen.  

# 3. Direct Sales

Sie können Pop-up-Stores in Innenstädten einrichten, um Produkte direkt aus Ihrem eigenen Geschäft zu verkaufen. Sie könnten dies gelegentlich tun, um den Kunden das Gefühl zu geben, dass sie das Produkt direkt bei Ihnen kaufen, und sie könnten jedes gewünschte Feedback weitergeben. 

# 4. Verteilen von Promo- oder Gratisproben

Sie können die Vorteile der Mundpropaganda für Ihre Marke oder Ihr Produkt nutzen, indem Sie kostenlose oder stark reduzierte Muster verteilen. 

Ein großer Teil der Verbraucher mag kostenlose Proben. Sie scheuen sich nicht, die Erfahrungen mit der Produktnutzung mit anderen zu teilen und ihre engen Mitarbeiter davon zu überzeugen, Ihre Kunden zu werden. 

# 5. Vorführung von Produkten oder Dienstleistungen

Große Marken stellen ihre Produkte mitten in einem Einkaufszentrum oder Einzelhandelsgeschäft für Experten- oder Selbstbedienungsdemonstrationen auf. Wenn dem Benutzer die Funktionalitäten gefallen, könnten sie die Ware bei einem Händler in der Nähe kaufen. 

Versäumen Sie daher nicht, die Adressen von Händlern in der Nähe anzugeben, wenn Sie eine Produktdemo geben. 

# 6. Prüfung Ihrer Marke/Ihres Produkts/Ihrer Dienstleistung auf dem Markt

Überprüfen Sie regelmäßig die Leistung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung auf dem Markt und arbeiten Sie an diesen Daten, um die Angebote zu improvisieren. 

# 7. Versuchsmarketing

Bei einer solchen Feldmarketing-Aktivität organisieren Sie eine Veranstaltung, an der Interessenten und bestehende Kunden Ihrer Marke teilnehmen. Sie lassen sie an Aktivitäten teilhaben, die eine langfristige emotionale Bindung zu Ihrer Marke schaffen. 

Wenn Sie beispielsweise ein Schokoladenhersteller sind, könnten Sie die Teilnehmer bitten, in einem realen Lebensmittelforschungslabor neuartige Geschmacksrichtungen zu entwickeln. 

# 8. Guerilla Marketing

Guerilla-Marketing umfasst die folgenden Aktivitäten:

  • Bestehende Kunden weiterverfolgen, ihre Schmerzpunkte hören, ihre Probleme lösen und Vertrauen schaffen.
  • Aufbau langfristiger Beziehungen zu Verbrauchern, Geschäftskunden und Interessenten, damit Ihre Marke wöchentlich oder monatlich Quellen für garantierte Verkaufsaufträge schaffen kann.
  • Kombinieren aller Feldmarketingstrategien, um ein maximales Markenengagement und maximale Verkäufe zu erzielen.   
Trending-Field-Marketing-Events

# 1. Treffen mit Kunden/Interessenten

Laden Sie Kunden, Leads und Interessenten zu Treffen ein. Bei solchen Veranstaltungen können Sie die Probleme besprechen, die Ihr Produkt löst, die Erwartungen der Verbraucher herausfinden und die eingeladenen Personen ermutigen, Ihr Produkt sofort zu kaufen.

Sie können interessierte Kunden auch an Einzelhändler weiterleiten, wenn Ihr Unternehmen Produkte/Dienstleistungen nicht direkt verkauft.  

# 2. Webinare

Sie können organisieren Webinare indem Sie Marktexperten, Produktexperten, Analysten, CEOs, Kunden und Leads einladen. Anschließend kann Ihr Produktteam die Funktionalitäten Ihres Produkts online demonstrieren.

Während der Veranstaltung können sich Kunden für Demonstrationen vor Ort anmelden, um den Kauf abzuschließen. Solche Veranstaltungen sind sehr effektiv für Business-to-Business-Verkäufe. 

# 3. Konferenzen

Feldmarketing-Konferenzen

Sie können Ihre Außendienstmitarbeiter zu verschiedenen öffentlichen und privaten Konferenzen schicken, die sich auf Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung beziehen. Die Agenten müssen sich unter die Konferenzteilnehmer mischen, um ein Lead-Netzwerk aufzubauen. Manchmal können sie auch einen Kurzfilm präsentieren Demo von Produkten und Sammeln von Lead-Daten für den Geschäftsabschluss. 

# 4. Runde Tische

Bei einer solchen Veranstaltung moderiert ein Fachexperte eine Diskussion mit namhaften Branchenmitgliedern, VIP-Kunden und Geschäftsmagneten. Die Idee ist, das Publikum zu beeinflussen, indem man von der Popularität des Panels profitiert.

Sie müssen jedoch Guerilla-Marketing-Taktiken anwenden, um die Leads zu verfolgen, bis sie zu Ihren Kunden werden.  

# 5. Expertengespräche über Radios

Sie könnten Radiogespräche sponsern, bei denen einige Branchenexperten, Influencer usw. über ein Problem aus dem wirklichen Leben sprechen. Außerdem werden sie Ihr Produkt auch als praktikable Lösung für solche Probleme vorschlagen. Vergessen Sie nicht, die Geschäftsadressen (Online- oder physische Geschäfte) anzugeben, an denen die Kunden Ihre Produkte kaufen können. 

# 6. Teilnahme an Messen

Sie könnten Ihre Feldmarketingstrategie verbessern, indem Sie an lokalen und globalen Messen, Ausstellungen usw. teilnehmen. Es hilft Ihnen, eine Markenpräsenz aufzubauen, Leads zu sammeln und Interessenten in Kunden umzuwandeln. 

# 7. Gala- und Dinner-Events

Gala- und Dinner-Events

Große Unternehmen organisieren oft Gala- und Dinnerveranstaltungen. Sie luden Kunden, Interessenten und Leads ein und führten kleine Gespräche mit ihnen, um langfristige Geschäftsbeziehungen aufzubauen. 

# 8. Organisation von verbraucherorientierten Veranstaltungen

Als Teil Ihrer Feldmarketing-Initiative können Sie Unterhaltungs- und Sportveranstaltungen organisieren, bei denen potenzielle Kunden und Käufer direkt mit Ihnen an unterhaltsamen Veranstaltungen teilnehmen. Sie können auch Markenartikel verschenken, die Ihre Markenpräsenz in der Öffentlichkeit erhöhen. 

# 9. Organisation von Roadshows

Sie können auch mit Künstlern, Sängern und Prominenten zusammenarbeiten, um Roadshows zu organisieren, bei denen Ihre Marke sofort mit vielen Interessenten und Leads in Kontakt kommt. 

Field Marketing After COVID-19

Diese Marketingstrategie setzt explizit auf gesellschaftliche Zusammenkünfte. Je mehr Teilnehmer mehr Leads und mehr Verkäufe. Die COVID-19-Pandemie hat jedoch die Norm geändert. Von Anfang 2020 bis Ende 2021 beobachteten die meisten Länder sanfte bis aggressive Lockdowns. 

Aus diesem Grund mussten viele Unternehmen alle Arten von Firmenversammlungen, einschließlich Feldmarketing-Veranstaltungen, absagen.

Aber das Szenario hat sich im Jahr 2022 stark verändert, da viele Länder die Sperren und COVID-19-Vorschriften aufgehoben haben. Jetzt können Unternehmen Marketingveranstaltungen planen, um für ihre Marke, ihr Produkt und ihre Dienstleistungen zu werben. 

Außendienstmitarbeiter sind plötzlich mit mehreren Kampagnen beschäftigt. Dies geht aus einem hervor Allied Market Research Bericht. Demnach belief sich der Wert des Marktes für Firmenveranstaltungen im Jahr 2020 in den USA auf 95.30 Milliarden US-Dollar. Bis 2030 wird dieser Wert 510.90 Milliarden US-Dollar betragen, was einem CAGR-Wachstum von 17.3 % entspricht.       

The Benefits of Field Marketing

Vorteile-von-Field-Marketing

Markenbekanntheit schaffen

Dieser Marketingansatz befasst sich effektiv mit der Schaffung von Markenbekanntheit. Wenn Sie Ihre Kunden und Interessenten auf verschiedenen Veranstaltungen treffen, können Sie ihre echte Wahrnehmung Ihrer Marke nachvollziehen. 

Wenn das Publikum falsche Vorstellungen von Ihrer Marke hat, können Sie das persönlich korrigieren. 

Umgang mit skeptischen Kunden

Skeptische und marktbewusste Kunden können für Ihre Einzelhändler ein echtes Problem darstellen. Stattdessen können Sie eine Veranstaltung für solche Interessenten organisieren und ihre Fragen technisch beantworten, um ihre Zweifel auszuräumen. 

Unterstützung der Bemühungen des Vertriebsteams

Unterstützung der Bemühungen des Vertriebsteams

Das Vertriebsteam verfolgt bereits die Interessenten, die Ihr Marketingteam aus vielen Quellen generiert. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, diese Marketingveranstaltungen zum Aufbau der Markenbekanntheit zu verwalten. 

Hier kann Ihr Außendienstteam direkt mit neuen Interessenten in Kontakt treten, bis sie bereit sind, das Geschäft abzuschließen. 

Aufbau von Beziehungen

Ihr Außendienstteam kann sich mit anderen Vermarktern, Interessenten, Produktexperten, Branchenführern und mehr vernetzen. Letztendlich erhöht es Ihre Markenpräsenz mit neuen Leuten, die passives Marketing betreiben könnten. 

Liefert messbare Daten

Ihr Marketingteam kann aus solchen Marketingereignissen umsetzbare Erkenntnisse gewinnen. Sie können aus diesen Daten ein Muster ziehen, um Produkte zu improvisieren, neue Zielgruppenregionen zu erkunden, die Marketingtaktik zu ändern, die Preisgestaltung zu überarbeiten usw.

Field Marketing: What You Need to Do

Field-Marketing

Halten Sie die Event-Teilnehmer bei der Stange

Wenn Verbraucher an Markenpromotionsaktivitäten und -veranstaltungen teilnehmen, bedeutet dies, dass sie an dem Produkt interessiert sind. Daher müssen Sie die Teilnehmerdaten sammeln und diese zur Nachverfolgung an das Vertriebsteam weitergeben. 

Kombinieren Sie digitales und Feldmarketing

Sie müssen Außendienst- und digitale Marketingkampagnen synchron ausführen. Denn beide Kampagnen können durch den Austausch von Markteinblicken voneinander profitieren.  

Produzieren Sie lebendige Marketingmaterialien

Produzieren Sie lebendige Marketingmaterialien

Sie müssen Marketingmaterialien für verschiedene Kundengruppen wie Unternehmen, Regierungen, gemeinnützige Organisationen, Bildungseinrichtungen und allgemeine Verbraucher entwickeln. 

Vom Wettbewerb lernen und improvisieren

Nehmen Sie an Feldmarketing-Veranstaltungen Ihrer Konkurrenzmarken teil. Lernen Sie von ihren Strategien und improvisieren Sie Ihre über sie. 

Things to Avoid in Field Marketing

Field-Marketing-was-Sie-vermeiden sollten

Verallgemeinerung von Marketing Merchs und Materialien

Sie sollten Ihre Marketinginhalte und Merchandising-Artikel an die Kultur und Sprache des Publikums anpassen. Sie erzielen möglicherweise keine guten Ergebnisse, wenn Sie in französisch-, deutsch- und spanischsprachigen Gemeinden Feldmarketing auf Englisch betreiben. 

Mangel an Wirtschaftlichkeit

Mangel an Wirtschaftlichkeit

Das müssen Sie entsprechend planen Return on Investment (ROI), bevor Sie ein riesiges Budget für das Außendienstmarketing bereitstellen. Wenn der Marktanteil des Bereichs 10 % Ihres Umsatzes beträgt, dann geben Sie entsprechend ein Marketingbudget aus. 

Zögern

Stellen Sie sicher, dass Ihre Außendienstmitarbeiter immer bereit sind, Außendienstveranstaltungen zu organisieren. Der Markttrend könnte sich jede Sekunde ändern, und Ihr Team sollte fast sofort vor Ort sein, um die Gelegenheit zu nutzen, ein First Mover zu sein. 

Inkonsistente Marketinginhalte

Alles Marketingmaterialien wie Broschüren, Flyer, Anzeigen, Plakate und mehr sollten einheitlich und aktuell sein.

Fazit

Ihr Markterfolg hängt von der Robustheit Ihres Marketingteams und seiner Taktik ab. Während sich die meisten Unternehmen dem digitalen Marketing ergeben haben, können Sie eine Mischung aus digitalem und Feldmarketing erstellen, um den größten Teil als andere abzudecken.

Beim Marketing dreht sich alles um Daten. Sammeln Sie Daten durch Online-Marketing und wenden Sie dies bei realen Veranstaltungen, Verbrauchertreffen, Gesprächsrunden und mehr an. 

Letztendlich schaffen Sie eine Plattform, auf der Ihr Unternehmen eine Eins-zu-Eins-Kommunikation mit Ihren Verbrauchern, Interessenten und Leads führen kann. Die oben erwähnten Feldmarketing-Tipps sollten Ihnen helfen, ein besseres Engagement als Ihre Geschäftskonkurrenten zu erreichen.

Dies könnte Sie auch interessieren Smartsheet-Vorlagen um Ihre digitalen und Außendienst-Marketingkampagnen zu optimieren. 

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre zum Thema Digitales Marketing
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder