In KI-Tech Letztes Updateated:
Teilen:
Jira-Software ist das Projektmanagement-Tool Nr. 1, das von agilen Teams zum Planen, Verfolgen, Freigeben und UnterstĂŒtzen großartiger Software verwendet wird.

Erleben Sie ein konversationsorientiertes Sucherlebnis in der Google-Suche, indem Sie die generative KI-Suche bei Google nutzen.

Mit der EinfĂŒhrung von Konversations- und generativen KI-Modellen wie ChatGPT und Bing AI Chat verĂ€ndert sich der Online-Suchraum rasant. Um mit dieser verĂ€nderten Sensation unter Internetnutzern Schritt zu halten, hat Google SGE oder Search Generative Experience eingefĂŒhrt. 

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was SGE oder generative Suche bei Google ist und wie es funktioniert process, Vorteile, EinschrĂ€nkungen und vor allem, wie man es heute nutzt.    

Was ist generative KI-Suche bei Google?

Bevor Sie auf die Details eingehen generative KI-Suche Bei Google mĂŒssen Sie zunĂ€chst das aktuelle bzw. herkömmliche Online-Suchsystem verstehen. Vor der EinfĂŒhrung von Konversations-KIs zeigten Suchmaschinen Ihnen Ergebnisse an, die fĂŒr Ihre Suchanfrage relevant waren. 

Angenommen, Sie mĂŒssten nach einer HundeausfĂŒhragentur in Santa Clara St., Ventura, Kalifornien, suchen. Möglicherweise haben Sie Auswahlkriterien, die auf Parametern basieren, wie die Person sein sollte: ein erfahrener HundefĂŒhrer, Leidenschaftate ĂŒber Hunde, zertifizierter HundefĂŒhrer, Wohnen in der NĂ€he, stundenlange VerfĂŒgbarkeit usw.

Unfortunately 😞, SrevGlĂŒcklicherweise konnte man nicht einfach alles in die Suchmaschine eingeben, um die beste Lösung zu finden. Sie mĂŒssen zunĂ€chst nach Gassi-Anbietern in Ihrer NĂ€he suchen und dann die einzelnen Agenturen aufsuchen revSehen Sie sich ihre Merkmale und öffentlichen Zeugnisse an. 

Das ist eine Menge Arbeit. Um die Suche zu reduzieren effortGoogle hat SGE gestartet, das sich derzeit im Betatest befindet. SGE ist der erste Schritt zur VerÀnderung des Google-Sucherlebnisses durch generative KI.

Wenn Sie SGE verwenden, werden Ihre Suchergebnisse auf die gewohnte Weise angezeigt, wie beim Konversations-KI-GeneratorateDie Antwort wird oben angezeigt.

Zuvor hatte Google versucht, sich einzugliedernate KI in das Sucherlebnis integrieren durch Google Multisuche, das auf Android-GerĂ€ten und iPhones verfĂŒgbar ist. Allerdings ist die SGE einen Schritt weiter.

Mit der generativen KI-Suche oder SGE von Google können Sie bei der Suche im Internet Folgendes tun:

  • Stellen Sie einem leistungsstarken KI-Modell lange Fragen mit vielen Variablen
  • Machen Sie einen kurzen Schnappschuss vom aktuellen State des gesuchten Themas, zusammen mit relevanten Website-Links
  • Stellen Sie Ihre Suchfragen in einem GesprĂ€ch window Hier können Sie auch Anschlussfragen stellen
  • Create kreative Ideen direkt in der Suche box
  • Generate TextentwĂŒrfe created durch KI

SGE oder generative KI-Suche wird die bestehenden Websites, die hochwertige Inhalte in die Google-Suche einspeisen, nicht ersetzen. Dadurch wird die SuchqualitĂ€t verbessert, die manuelle Arbeit bei der Online-Recherche reduziert und Sie werden mit den besten Ressourcen im Internet verbunden. 

Haben Sie es satt, auf SGE zu warten, wÀhrend es sich im Betatest befindet? Probieren Sie diese am besten aus KI-Suchmaschinen als Google-Alternativen in der Zwischenzeit?

Die Vorteile der generativen KI-Suche bei Google

  • Sie können komplexe Fragen durchsuchen und eine einfache Antwort mit vielen Fakten und Daten erhalten, ohne das gesamte Internet durchsuchen zu mĂŒssen
  • Bei Bedarf können Sie tief in die Website-Ergebnisse eintauchen, die die KI-Antwort ergĂ€nzen
  • Die Google-Suchergebnisse werden fĂŒr die Suchanfrage relevanter
  • Erhalten Sie schnelle Antworten zu hĂ€ufigen Themen im zusammenfassenden Format
  • Sie können qualitativ hochwertige Suchergebnisse fĂŒr Einkaufsfragen erhalten und fundierte Kaufentscheidungen treffen
  • SGE befindet sich noch in der Beta-Testphase
  • Nur in den USA in US-Englisch verfĂŒgbar
  • Der KI-Schnappschuss und die angezeigten Webergebnisse stimmen möglicherweise nicht immer ĂŒberein
  • Ähnlich wie andere große Sprachmodelle oder LLMs leidet SGE unter Halluzinationen
  • SGE zeigt möglicherweise den KI-Schnappschuss an, der fĂŒr die Website mit dem höchsten Ranking bei der Suche relevant ist. Dies ist also ein Problem der Verzerrung

In erster Linie wird dieses neue KI-gestĂŒtzte Sucherlebnis AI-Gener anzeigenated-Inhalte, sofern verfĂŒgbar, zusammen mit Website-Ergebnissen, Anzeigen, Snippets, „Leute fragen auch“, Google Knowledge Panel usw.

Das Motiv besteht darin, Internetnutzern die Möglichkeit zu geben, komplexe und konversationsbezogene Fragen an die Google-Suchmaschine zu stellenself ohne dass sie darauf angewiesen sind andere KI-Tools. Als Antwort erhalten sie Antworten, als ob Sie mit einem Fachexperten gesprochen hĂ€tten. Das Erlebnis Ă€hnelt dem der ChatGPT-App. WĂ€hrend ChatGPT jedoch nicht in der Lage ist, im Internet zu recherchieren und die l zu erhaltenateAls Ergebnis einer komplexen Suchanfrage mit mehreren Variablen kann Google SGE. 

So funktioniert das generative KI-Sucherlebnis in der Google-Suche:

KI-Generated SchnappschĂŒsse

Wenn möglich, zeigt SGE das AI-Gen anated Zusammenfassung des Themas oder der Frage, die Sie bei der generativen KI-Suche von Google abgefragt haben. Dies wird oben angezeigt, bevor die Seite mit relevanten Websites mit besserer AutoritĂ€t zum Thema fortgesetzt wird. 

Der KI-Schnappschuss gibt Ihnen einen GesamtĂŒberblickanding der Suchanfrage. Wenn Sie beispielsweise Biologie studieren und die folgende Abfrage eingegeben haben:

đŸ€– Was ist Charles Darwins Evolutionstheorie?

Sie könnten eine Aufforderung zum Generieren erhaltenate Es wird automatisch ein KI-Schnappschuss oder eine KI-Zusammenfassung angezeigtally. Nachdem Sie Charles Darwins Evolutionstheorie in einer klaren Zusammenfassung kennengelernt haben, können Sie sich fĂŒr weitere Fragen an die KI wenden oder auf den Websites surfen, die die Google-Suche fĂŒr Sie aufgelistet hat, um weitere Informationen zu diesem Thema zu erhalten. In gewisser Weise wĂ€re die Sprache eine bit wie ein ChatGPT-Beitrag

GesprÀchserfahrung

Google Search AI zeigt Ihnen auch eine Option fĂŒr ein vollstĂ€ndig konversationsorientiertes Sucherlebnis. Es werden die folgenden BeschriftungsschaltflĂ€chen oberhalb und unterhalb des Ursprungs angezeigtally Gesuchte Suchanfrage:

  • Converse (wird ĂŒber dem AI-Snapshot-Panel angezeigt)
  • Bitten Sie um ein Follow-up (verfĂŒgbar unter der KI-Zusammenfassung)

Wenn Sie auf diese SchaltflÀchen klicken, gelangen Sie zu einer immersiven Chat-OberflÀche, in der Google Search AI die von Ihnen gestellten Folgefragen beantwortet.

Unterhalb des KI-Schnappschusses können Sie auch weitere Suchideen sehen. Wenn ich beispielsweise nach der obigen Frage suche, erhalte ich die folgenden Suchideen:

đŸ€– Was sind die 5 Hauptpunkte von Darwins Theorie?

đŸ€– Was hat Darwins Evolutionstheorie bewiesen?

Somit kann die Google-Suche nachahmen KI-Forschungsassistenten durch die Bereitstellung einer natĂŒrlicheren und gesprĂ€chigeren BenutzeroberflĂ€che.

Nischenspezifische Suchen

Die generative KI-Suche von Google unterstĂŒtzt auch Shopping, lokale Suche und andere nischenspezifische Suchen. Sie können beispielsweise nach dem folgenden Thema suchen:

đŸ€– beste Apple AirPods

Ein generatives KI-Panel zeigt Ihnen, auf welche Funktionen Sie beim Kauf von Apple AirPods achten sollten. Anschließend werden die besten und vertrauenswĂŒrdigsten Versandziele wie Best Buy, Apple, Verizonusw., zusammen mit Preisgestaltung und Öffentlichkeit revSehen Sie sich die Punkte des jeweiligen Marktplatzes an. Dieser Abschnitt basiert auf Googles Shopping Graphate Einkaufsergebnisse.   

Online-Anzeigen

Sie können weiterhin Werbung sehen und Werbeagenturen oder Marken können ihre Produkte und Dienstleistungen in der Google-Suche bewerben. Anzeigen werden weiterhin mit dem Tag „Gesponsert“ gekennzeichnet, wenn sie geschaltet werden. 

Daher wird Google SGE oder die generative KI-Suche die derzeitige Wirtschaft rund um die Google-Suche und Online-Werbung nicht beenden. 

Kreative Suchergebnisse

Search Generative Experience liefert Ihnen kreative Ergebnisse, die Sie bei der herkömmlichen Internetsuche nicht erhalten. Wenn Sie eine neue intelligente Luftfritteuse als ErgĂ€nzung zu Ihrem kaufen smarte KĂŒche Auf der Google Search AI werden auch kreative Ideen angezeigt, um das Produkt in sozialen Medien zu prĂ€sentieren oder es fĂŒr die Erstellung von Kreationen zu verwendenate YouTube-Videos fĂŒr Ihren Kanal. 

Der KI-Snapshot kann auch GeschĂ€ftsideen zeigen, wenn Sie nach einer relevanten Frage oder einem SchlĂŒsselwort suchen. Sie haben beispielsweise nach dem Begriff „Life-Coach” in der Google-Suche. Es könnte Ihnen eine KI-gestĂŒtzte Zusammenfassung fĂŒr einen Lebensberater zusammen mit Karriere- oder GeschĂ€ftsideen zeigen. So wird es ziemlich einfach Starten Sie ein Unternehmen mit KI.

Da sich SGE noch in der frĂŒhen Entwicklungsphase befindet, ist es nicht fĂŒr alle Nutzer der Google-Suche in den USA verfĂŒgbar. Sie mĂŒssen sich mit Ihrem Google-Konto fĂŒr ein Betatestprogramm bei Google Search Labs anmelden. Wenn Google Sie fĂŒr das Programm geeignet sieht, können Sie möglicherweise auf die generative KI-Suchfunktion zugreifen. 

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie sich auf die Warteliste setzen oder Zugriff auf Search Labs-Programme beantragen können:

  1. Gehen Sie zum Labore mit Google Webseite.
  1. In den VerfĂŒgbar in Labs Suchen Sie in der Liste nach dem Labs-Projekt, dem Sie beitreten möchten.
  1. Scrollen Sie fĂŒr Google SGE oder generative AI-Suche nach unten zu „Gestalten Sie die Zukunft der Information mit" Sektion.
  2. Klicken Sie auf die Warteliste beitreten .
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sich anzumelden.
  4. Warten Sie auf die BestÀtigungs-E-Mail, wenn Google Zugriff auf das Labs-Projekt gewÀhrt.

Wenn Sie Zugriff auf „Googles late„st experiments in Labs“-Portal sollten Sie die verfĂŒgbaren Projekte sehen, die Ihnen zum Betatest zur VerfĂŒgung stehen. Angenommen, Google hat Sie fĂŒr das SGE-Projekt akzeptiert. Beim Zugriff sollte der folgende Bildschirm angezeigt werden Labore suchen

Da Labs with Google nur in den USA verfĂŒgbar ist, können Sie sich nicht auf die Warteliste setzen und bewertenate Betatestprojekte wie Google Search AI von außerhalb der USA.

Wenn Sie Google SGE oder andere Labs-Programme fĂŒr Bildungs- und Forschungszwecke noch testen mĂŒssen, können Sie auf das zugreifen Labore mit Google Website mit einem der beste VPN-Dienste hier erwĂ€hnt.   

So aktivieren Sieate Generative KI-Suche bei Google

Nehmen wir an, Sie haben ĂŒber Labs With Google Zugriff auf das SGE-Programm. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie diese Funktion aktivieren: 

  1. Gehen Sie zu Labore suchen indem Sie auf den Einladungslink in Ihrer E-Mail klicken. Es könnte ein Knopf sein, der sagt Probieren Sie die Demos aus!
  1. Alternativ können Sie auch direkt vorbeischauen Labore suchen.
  2. Sie sollten nun die folgenden Karten in Search Labs sehen:
    • SGE: KI-gestĂŒtzte Google-Suche
    • Code-Tipps: Codierungstipps fĂŒr die Google-Suche
    • Zu Tabellen hinzufĂŒgen: FĂŒgt Google-Suchergebnisse zu Google Sheets hinzu
  1. Aktivieren Sie diese KI-Funktionen der Google-Suche, indem Sie den Schieberegler verschieben toggle-Tasten rechts.
  2. Sie mĂŒssen auf klicken ich stimme zu Klicken Sie im Popup-Fenster mit den Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen auf die SchaltflĂ€che „Nutzungsbedingungen“ fĂŒr alle drei Funktionen.

Das ist es! Sie haben die Aktivierung erfolgreich durchgefĂŒhrtated Google generative KI-Suche. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie diese experimentelle Funktion am besten nutzen können.  

Nutzung der suchgenerativen Erfahrung bei Google

Wenn SGE in Ihrem Google-Konto aktiv ist, befolgen Sie diese Schritte, um es zu verwenden:

  1. Öffne Google.com oder verwenden Sie die Google-Suche Bildschirm in Google Chrome.
  2. Suchen Sie nach einem Thema, das Sie interessiert. Ich habe zum Beispiel nach folgendem gesucht:

đŸ€– Was ist Quantencomputer?

  1. Die Google-Suche zeigt das an Generative KI ist experimentell Abschnitt oben in einem GrĂŒn-, Rosa-, Magentaton usw. hervorgehoben.
  1. Dies ist der KI-Schnappschuss von SGE.
  2. Sie sollten auch Website-Karten sehen, auf denen AI die Zusammenfassung recherchiert hat, z. B. Wikipedia, AWS, IBM usw.
  3. In der oberen rechten Ecke des KI-Schnappschusses befindet sich eine SchaltflĂ€che, mit der die Zusammenfassung erweitert werden kann. 
  4. Sie können nach unten scrollen, um herkömmliche Website-Suchergebnisse gemĂ€ĂŸ dem Ranking-Algorithmus der Google-Suche anzuzeigen.
  5. Wenn Sie mit der Maus ĂŒber die Website-Ergebnisse fahren, sehen Sie eine SchaltflĂ€che mit drei Symbolen: Speichern, Teilen und Download.
  6. Klicken Sie auf die Download Symbol zum Exportieren des Website-Inhalts in eine Google Sheets-Datei zur Recherche oder zum Exportieren planning-Zwecke. 
  1. Wenn Sie ein GesprĂ€chserlebnis zum Suchthema wĂŒnschen, klicken Sie auf Converse or Bitten Sie um eine Nachverfolgung

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Search Labs AI nur auf Google Chrome b verfĂŒgbarrowsĂ€h, Google Chromebooks und Google Chromeboxes. Sie können Firefox oder Edge nicht verwenden, um auf die SGE-Funktionen zuzugreifen. 

Angenommen, Sie möchten nicht mehr, dass die KI der Google-Suche angezeigt wird. So können Sie disable es:

  1. Gehen Sie zurĂŒck zu den Labore suchen Portal.
  1. Disable die KI-Karten, so SGE, Code-Tipps und Zu Tabellen hinzufĂŒgen
  2. Aktualisieren Sie die Google Chrome-Seite oder starten Sie Chrome neu. browser. 

Machen Sie sich Sorgen um Ihre PrivatsphĂ€re im Internet? Probiere diese Google Chrome-Alternativen fĂŒr mehr PrivatsphĂ€re.

So verwenden Sie die generative KI-Suche in der Google App

Sie können Google Search AI auch auf Ihren Android- und iOS-GerĂ€ten verwenden. Dazu mĂŒssen Sie ein Update durchfĂŒhrenate oder laden Sie das l herunteratest Google App von Google Play or App Store

Sobald Sie fertig sind, öffnen Sie die Google App auf Android oder iPhone. Tippen Sie auf die Suche Feld und geben Sie Ihre Suchanfrage ein. Schlagen Sie die Suche Symbol oder Lupe um Suchergebnisse abzurufen. 

Eine Ergebnisseite der Google-Suche wird mit einer rosa oder magentafarbenen Schattierung angezeigt Generieren Taste. Tippen Sie hier, um einen KI-Schnappschuss des gesuchten Themas zu erhalten. FĂŒr eine interaktive KI-Suche tippen Sie auf Converse or Bitten Sie um eine Nachverfolgung .

Der Converse-Modus weist einige Fehler in der iOS-Google-App auf und funktioniert daher nicht richtig. Aber mit der Android-Google-App funktioniert es einwandfrei. Wenn in der Android-Google-App keine Suchthemen vorhanden sind, schlĂ€gt die SGE außerdem Themen vor, nach denen Sie in einer farbenfrohen BenutzeroberflĂ€che suchen können.  

Zur KI oder nicht zur KI?

Jetzt wissen Sie also, wie Sie dieses leistungsstarke und dennoch einfache Sucherlebnis aktivieren könnenated von Ihrem Google-Konto. Sie haben auch gelernt, wie Sie es auf einem Computer und einem mobilen GerÀt verwenden. Geben Sie dies herausanding KI-basierte Suchmaschine sofort ausprobieren. Und verzweifeln Sie nicht, wenn Sie auf der Warteliste stehen. In der Zwischenzeit können Sie sich beispielsweise einige andere KI-Tools von Google ansehen AI Bard und Microsoft AI-Powered Image Creator!

Als KI zum ersten Mal eingefĂŒhrt wurde, gab es große Skepsis hinsichtlich ihrer LeistungsfĂ€higkeit, und sie wird immer noch empfohlensable KI mit Vorsicht einzusetzen. Das gilt aber auch fĂŒr alle Informationen, die aus dem Internet stammen. WĂ€hrend KI ein perfektes ProduktivitĂ€tswerkzeug ist, da sie den Zeitaufwand fĂŒr Recherche und Gliederung reduziert creatioDie generative KI-Suche verspricht ein intuitiveres Benutzererlebnis. Aber arbeiten Sie getrennt; KI kann auch Spaß machen, wie diese besten KI-sprechenden Avatar-Ersteller wird es sicher beweisen!

Teilen:
  • Tamal Das
    Autor
    Tamal ist freiberuflich tĂ€tig writer at Geekflare. Er hat einen MS in Naturwissenschaften und hat bei renommierten IT-Beratungsunternehmen gearbeitet, um praktische Erfahrungen mit IT-Technologien und UnternehmensfĂŒhrung zu sammeln. Jetzt schreibt er Inhalte ĂŒber beliebte B2B- und B2C-IT

  • Joy R. Bhamre
    Herausgeber

    Joy R Bhamre ist eine vielseitige Fachkraft und trĂ€gt den Titel Redakteurin bei Geekflare. Sie ist eine von Google zertifizierte Spezialistin fĂŒr digitales Marketing, eine erfahrene Redakteurin und writer, und ein Cambridge-zertifizierter Englisch-Sprachtrainer, der sich rĂŒhmt


Danke an unsere Sponsoren

Weitere tolle LektĂŒre zum Thema AI Tech

Treiben Sie Ihr GeschÀft an

Einige der Tools und Services, die Ihrem Unternehmen helfen grow.