English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

Was ist ein In-App-Abonnement und wie wird es implementiert [6 Tools]

Was-ist-ein-In-App-Abonnement-und-wie-man-es-implementiert
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Heutzutage gibt es überall In-App-Abonnements; Benutzer müssen sich für ein wiederkehrendes Abonnement anmelden, um Zugriff auf App-Angebote auf Streaming-Plattformen, Lern-Apps und Zeitungen zu erhalten.

Betrachten wir ein Szenario – Sie haben eine installiert e-Learning App, um neue Fähigkeiten zu erlernen. Jetzt bietet die App nur einige grundlegende Lektionen kostenlos an, aber Sie müssen Geld ausgeben, um ein Abonnement für den Zugriff auf die erweiterten Lerninhalte zu erwerben. Dies wird als In-App-Abonnement bezeichnet. 

In-App-Abonnements gewähren Zugriff auf die exklusiven App-Inhalte, und der Zugriff wird widerrufen, sobald das Abonnement gekündigt wird. Erwähnenswert ist, dass das System das Abonnement automatisch verlängert, bis der Benutzer das In-App-Abonnement kündigt. Klingt spannend? Lass uns mehr darüber reden! 

Vorteile von In-App-Abonnement

Vorteile des In-App-Abonnements

In-App-Abonnements bieten vielfältige Vorteile; die offensichtlichen sind unten aufgeführt. 

Monetisierung

In-App-Abonnements bieten eine bequeme Möglichkeit, Ihre App zu monetarisieren und für Ihre harte Arbeit belohnt zu werden. 

Umsatzgenerierung

App-Abonnements machen fast 50 % des Gesamtumsatzes aus, der von Apps generiert wird, und sorgen daher für eine konsistente Umsatzgenerierung. 

Marken-Loyalität 

Da es Tausende von Apps für jede Kategorie gibt, ist es eine schwierige Aufgabe, eine vielversprechende Benutzerbasis zu gewinnen und aufzubauen. In-App-Abonnements bieten eine sichere Methode, um zu verhindern, dass Benutzer woanders hin migrieren. 

Einfache Zahlungen

In-App-Käufe ermöglichen einfache Zahlungs- und Anmeldeoptionen, die eine einfache Bedienung bieten und die Zufriedenheit der Benutzer erhöhen. 

Einfache Aktionen 

Nicht zuletzt sind In-App-Käufe eine effiziente Möglichkeit, die beliebtesten Inhalte mit attraktiven Angeboten bei Ihren Nutzern zu bewerben. 

Funktionen des In-App-Abonnements

Funktionen-des-In-App-Abonnements-

Die typischen Merkmale von In-App-Abonnements sind wie folgt: 

Niedrige Abonnements 

Normalerweise berechnen In-App-Abonnements den Kunden einen kleineren Betrag, um neue Benutzer zu gewinnen, anstatt jeweils einen riesigen Betrag zu verlangen. 

Wiederkehrende Einnahmen

In-App-Abonnements sorgen für stetige Einnahmen, die für App-Besitzer eine Quelle beständiger Einnahmen sein können.

Plattformübergreifende Synchronisierung

In-App-Abonnements sollten mit dem Konto synchronisiert werden und widerspiegeln, wenn sie bei verschiedenen Abonnements angemeldet sind.

Wie implementiert man In-App-Abonnements?

Hier ist der Schritt-für-Schritt-Prozess zur Implementierung von In-App-Käufen in Ihrer App:

  • Erstellen Sie Ihr Angebot und beschreiben Sie Inhalt, Preis und Regeln.
  • Schränken Sie Ihre exklusiven App-Angebote ein und zeigen Sie eine Vorschau an.
  • Senden und veröffentlichen Sie Ihre App mit In-App-Abonnements im Store.

Das Implementieren von In-App-Käufen in Ihrer App ist leichter gesagt als getan.

Zum Glück gibt es mehrere Werkzeuge für Sie zur Verfügung stehen Implementierung von In-App-Abonnements und generieren Sie mit Ihrer App konkrete Einnahmen. 

RevenueCat

Unternehmen mögen Notion, Puffer und VSCO lieben UmsatzKat für die Einfachheit und den einfachen Integrationsprozess zur Implementierung der Abonnementfunktion.

Wie von RevenueCat behauptet, verlassen sich die besten Abonnement-Apps auf sie, um In-App-Käufe zu implementieren, Kunden zu verwalten und den Umsatz auf ihrer Plattform zu steigern, ohne dass Entwickler Tonnen von Code schreiben müssen. 

In-App-Abonnements

Die Plattform bietet praxiserprobte Open-Source-SDKs für Mobilgeräte, die in wenigen Minuten bereitgestellt werden können, um App-Abonnements zu implementieren.

Es bietet auch einen Wrapper um Apples StoreKit und Google Play Billing, der alle Details zum Abonnementstatus der Kunden bereitstellt und die Notwendigkeit einer Serverwartung oder das Schreiben von Backend-Code eliminiert. 

RevenueCat kann mühelos Echtzeit-Kaufereignisse wie Teststarts, Abonnements und Kündigungen verarbeiten und bietet detaillierte Abonnementanalysen und Echtzeitberichte für die wichtigsten Kennzahlen.

Dank der robusten Integration und Webhooks ist es möglich, die In-App-Umsatzdaten und Kundenlebenszyklusereignisse schnell mit jeder Plattform zu synchronisieren, die Sie praktisch verwenden. RevenueCat bietet plattformübergreifende Funktionen und ist mit fast allen gängigen Apps auf der ganzen Welt kompatibel. 

GoodBarber

Steigern Sie den Umsatz mit Ihrer App, indem Sie Abonnements für In-App-Käufe implementieren Goodbarber's In-App-Kauferweiterung. Das Add-On ist zweifellos eine der besten Möglichkeiten, Ihre App zu monetarisieren, indem Sie Abonnements verkaufen und gleichzeitig die Benutzer bei der Stange halten. 

YouTube-Video

GoodBarber bietet native In-App-Abonnementfunktionen in allen Apps, die auf seiner Plattform entwickelt wurden, und den Benutzern über einen Testzeitraum von 30 Tagen.

Es ermöglicht die Implementierung eines automatisch erneuerbaren Abonnementmodells in der App, mit dem Benutzer auf exklusive Inhalte und Funktionen zugreifen können, solange das Abonnement aktiv ist. Dieses System ermöglicht den Benutzern dauerhaften Zugriff auf exklusive Inhalte. 

Die In-App-Kauferweiterung von GoodBarber wird von verschiedenen Inhaltserstellern verwendet, um Abonnements zu verdienen, zusammen mit Apps, die Online-Kurse, Zeitungen, Radioinhalte und mehr anbieten, um ein nahtloses Kauferlebnis zu implementieren 

Qonversion

Qonversion ist eine Abonnementdatenplattform für Mobile-First-Unternehmen, die plattformübergreifende Abonnements zusammen mit Umsatzanalysen, Interaktionsautomatisierung und Integrationen an einem Ort anbietet, sodass Ihre App mehr Umsatz generieren kann. 

Die Plattform kümmert sich um das beste Interesse der Entwickler, indem sie SDKs anbietet, die das Implementieren von In-App-Käufen, das Überprüfen des Abonnementstatus, das Verwalten von Abonnenten und das Anzeigen detaillierter Abonnementanalysen zum Kinderspiel machen. 

Qonversion

Die Funktionen, die Sie mit Qonversion nutzen können, sind unten aufgeführt: 

  • Senden Sie automatisch personalisierte Benachrichtigungen zusammen mit Werbeangeboten während Abonnementangeboten oder In-App-Events.
  • Plattformübergreifende Funktionen für iOS, Android, Stripe und mehr zur Abwicklung von Käufen und Abonnements. 
  • Verwenden Sie integrierte Echtzeit-Dashboards, um Kohorten und wiederkehrende Umsatzanalysen zu analysieren. 
  • A / B-Tests Funktion, um mit den unterschiedlichen Preisen von In-App-Käufen und Paywalls zu experimentieren.
  • Verwenden Sie mehrere Tracking-Metriken wie Umsatz, die Anzahl der Abonnements und Käufe, die Ereignisse „Teststart“ und „Conversion“ und mehr, um fundierte Entscheidungen zu treffen. 

Apphud 

Bereitstellung einer All-in-One-Infrastruktur für Ihr App-Wachstum, Apphud unterstützt die Marketing- und Produktmanagementteams dabei, die richtige Entscheidung zu treffen, gestützt auf Daten und Tools.

Das Tool ermöglicht es auch, die In-App-Kaufabonnements in Ihre mobile App zu integrieren, indem ein Code-Snippet verwendet wird, wodurch die Anforderung von Servercode entfällt. 

Apphud-

Apphud ermöglicht starke Einnahmen und bietet einen detaillierten Einblick in die Benutzerakquisitionsanalyse sowie Integrationen in mobile Analysen, Marketingplattformen und Messenger. Außerdem können Sie A/B-Experimente durchführen, um festzustellen, welcher In-App-Kauf besser abschneidet.

Darüber hinaus hilft Ihnen das Tool dabei, ehemalige Kunden automatisch zu gewinnen, die Abwanderungsrate zu senken und wertvolle Einblicke in Kündigungen zu erhalten. 

Apphud ist sowohl mit iOS- als auch mit Android-Plattformen kompatibel, und das auf beiden Plattformen erworbene Abonnement steht Ihnen auf beiden Plattformen zur Verfügung. 

Checkaso 

Nutzung der Möglichkeiten von Apple, Inhalte zu bewerben und Einnahmen durch iOS-Apps zu generieren, Checkaso kann sich als perfekte In-App-Kaufoption erweisen, um Ihren Benutzern die zusätzlichen Inhalte in Rechnung zu stellen, die Ihre App ihnen zu bieten hat.

Die von der Plattform angebotene Kaufoption für In-App-Abonnements umfasst Wettbewerbsanalysen und Werbetools, die Ihr Angebot beim Kundenstamm Ihrer App bewerben.  

YouTube-Video

Checkaso behält die besten Interessen von iOS-Entwicklern und -Erstellern im Auge und maximiert die Bemühungen zur Umsatzgenerierung. Es ist mit leistungsstarken Funktionen ausgestattet, die Ihre Benutzer dazu zwingen, einen In-App-Kauf zu tätigen.

Das Einzigartige an Checkaso sind die nützlichen Einblicke in die Preispolitik Ihrer Mitbewerber, die Sie hier leicht einsehen können und die Ihnen eine Vorstellung davon geben, wo Sie anfangen sollten. Es ermöglicht Ihnen auch, die Schlüsselwörter und ASO-Matrizen wie Suchvolumen, Impressionen und Rang zu verfolgen, um der In-App-Kaufkonkurrenz einen Schritt voraus zu sein. 

Paddle

Lassen Sie uns endlich auschecken Paddel Ein Tool zur Implementierung von In-App-Käufen, das bestätigt, dass Sie Ihre App-Einnahmen steigern, ohne dass Sie einen hohen Betrag als Preis ausgeben müssen. Der Paddle-In-App-Kauf konzentriert sich auf das Apple-Ökosystem und bietet den App-Erstellern eine Vielzahl flexibler Abonnementoptionen sowie nützliche Aufbewahrungstools.

In-App-Abonnements-4

Darüber hinaus ermöglicht Paddle den Entwicklern die Implementierung zusätzlicher Zahlungsmethoden zusammen mit Apple Pay und die Auswahl weiterer Abrechnungsmodelle. Somit kann Paddle als starke Alternative zu Apples Zahlungssystem angesehen werden.

Nach der Implementierung verwaltet Paddle alle komplexen Einkaufsverwaltungsaufgaben, von den globalen Umsatzsteuern bis hin zu Kunden-Support automatisch und nimmt die Last von Ihren Schultern.

Seine niedrigeren Gebühren helfen Ihnen, mehr zu verdienen, und die Option, die Zahlung im Voraus zu leisten, beschleunigt Ihre Umsatzgenerierung, hilft bei der Beibehaltung von Abonnements, implementiert Zahlungswiederherstellungsabläufe und bietet auch eine PayPal-Zahlungsoption.

Fazit

In-App-Käufe gewinnen schnell an Popularität und spielen eine Schlüsselrolle bei der Umsatzgenerierung mehrerer Apps. Die Implementierung von In-App-Käufen kann schwierig sein und ist eine zeitaufwändige und anspruchsvolle Aufgabe. 

Glücklicherweise sind die oben aufgeführten Tools mit leistungsstarken Funktionen ausgestattet, die dazu beitragen können, den Prozess der Implementierung eines In-App-Abonnements in Ihrer App zu optimieren.

Sie können auch einige der besten erkunden App-Store-Optimierungstools um die Konversionsraten und Downloadzahlen zu erhöhen.

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre zum Thema Entwicklung
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder