English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

7 effiziente Apps zur Überwachung der Datennutzung auf Ihrem iPhone

iPhone-Datenüberwachung
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Die virtuelle Welt ist so hilfreich und faszinierend, oder? Aber leider bröckelt alles, sobald Sie Ihr Datennutzungslimit erreichen. Daten sind der Baustein des Internets und Sie benötigen Zugriff auf Daten, um in die aufregende Welt des Internets einzutreten.

Während öffentliches Wi-Fi heutzutage eine beliebte Quelle für kostenloses Internet ist, müssen sich Benutzer auf Mobilfunkdaten verlassen, wenn sie keinen Zugang zu öffentlichen Hotspots haben. Außerdem ist öffentliches WLAN nicht die geeignete Wahl, um auf sensible Daten zuzugreifen, da sie der Angelplatz sind Hacker und Betrüger.

Im Allgemeinen sind Mobilfunkdatentarife begrenzt und kostspielig; ein iPhone-Benutzer verbraucht täglich etwa 2 GB bis 5 GB Daten. Wenn Sie keinen unbegrenzten Datentarif haben und keinen Zugang zu Wi-Fi haben, besteht eine gute Chance, Ihre täglichen Datennutzungsgrenzen aufgrund dieser datenfressenden iPhone-Apps zu umgehen. In diesem Szenario überschreiten Sie zwangsläufig Ihr Datenbudget und müssen Datenüberschreitungen bezahlen. Wenn man bedenkt, wie teuer die Datentarife sind, brennen sie dir ein Loch in die Tasche.

Was können Sie also tun, um zu vermeiden, dass Ihre Rechnung in die Höhe getrieben wird? Sie sollten Ihre Datenverbrauchsstatistik täglich und monatlich überwachen, um Datenüberschreitungen zu vermeiden. Außerdem können Sie auch einige bewährte Maßnahmen ergreifen, um die Datennutzung einzuschränken. Diese helfen Ihnen, Ihre Datennutzung zu visualisieren, damit Ihnen die Daten nicht ausgehen.

So überprüfen Sie die Datennutzung auf Ihrem iPhone

Werfen wir einen Blick auf einige der zuverlässigen Methoden, um Ihre Datennutzung auf dem iPhone zu überprüfen.

Verwenden Sie die integrierten Einstellungen für die Nutzung von Mobilfunkdaten von Apple

Apples native Datennutzungsstatistiken sind eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihren Datenverbrauch zu verfolgen. Apple ermöglicht es Ihnen, Ihre Statistiken zur Mobilfunkdatennutzung direkt über die integrierten Einstellungen zu verfolgen. Um auf den nativen Datentracker zuzugreifen, müssen Sie Einstellungen > Allgemein > Verwendung öffnen. Diese Registerkarte zeigt Ihnen eine Zusammenfassung Ihres Abrechnungszeitraums und der Gesamtdaten, die über Ihr iPhone gesendet und empfangen wurden.

Der Nachteil dieses integrierten Tools ist, dass es nicht genau ist und nur einen Datennutzungsstatus in zusammengefasster Form liefert. Der Datennutzungs-Tracker ist nicht präzise und es gibt immer einen Widerspruch zwischen den integrierten Statistiken und denen Ihres Mobilfunkanbieters. Darüber hinaus müssen Sie die Datenstatistiken zu Beginn jedes Abrechnungszyklus manuell zurücksetzen.

Besuchen Sie die Website Ihres Mobilfunkanbieters

Hier ist eine weitere Methode, um die Datennutzung Ihres iPhones zu überprüfen. Sie können die Website Ihres Netzanbieters besuchen, um die von Ihnen insgesamt verbrauchten Daten zu erfahren. Während die Statistiken fast genau sind, ist der Datennutzungsbericht nicht in Echtzeit. Es ist nicht möglich, die Website alle paar Minuten zu besuchen.

Außerdem sind die Datennutzungsberichte nicht detailliert. Daher ist es unmöglich zu verstehen, welche Apps Ihre Daten so schnell verbrauchen.

Verwenden Sie Apps von Drittanbietern, um den Datenverbrauch zu verfolgen.

Wie bereits erwähnt, ist der integrierte Datennutzungs-Tracker nicht genau und detailliert darauf ausgerichtet, Einblicke in Ihren Datenverbrauch zu geben. Auf der anderen Seite ist es nicht praktisch, auf die Website Ihres Mobilfunkanbieters zu verweisen, um Ihren Datenverbrauch im Auge zu behalten.

Glücklicherweise können Sie mit mehreren effizienten Datennutzungs-Trackern von Drittanbietern Ihren Echtzeit-Datenverbrauch auf Ihrem iPhone überprüfen. Es ist auch möglich, diese Apps an Ihren Datentarif anzupassen und warnen Sie, bevor Sie Ihr Tageskontingent vollständig ausschöpfen. Einige dieser Apps sind kostenlos im Apple App Store erhältlich und andere verlangen einen vernachlässigbaren Betrag für die vielen Funktionen, die sie bieten.

Lassen Sie uns nun einige der besten Datennutzungen besprechen Apps verfolgen für iPhones.

My Data Manager VPN Security

My Data Manager VPN Security ist ein leistungsstarker und kostenloser Datennutzungs-Tracker für Ihr iPhone, mit dem Sie Ihre mobile Datennutzung im Auge behalten können. Es verfolgt Ihre Datennutzung, sodass Sie Ihre tägliche und monatliche Datennutzung in Echtzeit überprüfen können. Dieser Tracker hilft Ihnen, Ihre Datenausgaben und Ihren Datenverbrauch entsprechend zu verwalten.

Dieser einfache und leicht zu bedienende Datennutzungs-Tracker erkennt gekonnt den aktuell aktiven Datenträger auf Ihrem iPhone – Mobilfunk, WLAN oder Roaming und führt den Datennutzungsverlauf für jedes Medium. Es ist wichtig zu verhindern, dass Sie zu viel Daten ausgeben, Ihre monatlichen Datenrechnungen erhöhen oder unnötige Roaming-Kosten zahlen. Das Festlegen eines Datennutzungslimits, um eine Übernutzung Ihrer Mobilfunkdaten oder das Erreichen Ihres täglichen Datenlimits ohne vorherige Warnung zu vermeiden, ist ebenfalls möglich.

Dieser Datennutzungs-Tracker für das iPhone ist mit den meisten gängigen Dienstanbietern kompatibel, darunter AT&T, Verizon, T-Mobile, China Mobile, Vodafone, Airtel, Sprint, US Cellular und mehr. My Data Manager hat seit seiner Einführung im Jahr 20 das Vertrauen von mehr als 2011 Millionen iPhone-Nutzern gewonnen.

My Data Manager ist nicht nur ein effizientes Tool zur Verfolgung der Datennutzung, sondern bietet Ihnen auch eine integrierte VPN-Technologie, um eine zusätzliche Schutzebene hinzuzufügen, um Ihre Datenschutz während Sie im Internet surfen.

Sehen wir uns an, was Ihnen alles von My Data Manager zu bieten hat:

  • Bewahren Sie Ihre Online-Privatsphäre mit Datenverschlüsselung.
  • Nutzen Sie den VPN-Technologie während Sie öffentliches WLAN verwenden.
  • Überprüfen Sie die Datennutzung über Mobilgeräte, WLAN und Roaming separat.
  • Erhalten Sie Warnungen zur Datennutzung, wenn Sie Ihr benutzerdefiniertes Datennutzungslimit erreichen.
  • Außerdem können Sie die Datennutzung anderer Familienmitglieder verwalten.

DataMan – Data Usage Widget

DataMan – Datennutzungs-Widget ist ein weiteres einfaches und sauberes Tool zur Verfolgung der Datennutzung, um die Datennutzung für Ihr iPhone zu überprüfen. Es kann sowohl Wi-Fi- als auch Mobilfunknetze effizient überwachen und die gesamten auf dem iOS-Gerät verbrauchten Daten aufzeichnen. Benutzer können das Widget konfigurieren, indem sie das Datennutzungslimit, den Plantyp und das Startdatum des Datenplans festlegen. Die fortschrittlichen Analysetools von DataMan analysieren die Datenverbrauchsrate und wie lange Sie die verbleibenden Daten verwenden können.

Die moderne und saubere Oberfläche des DataMan-Widgets zeigt Ihre WLAN- und Mobilfunkdatengeschwindigkeit, die gesamten angebundenen Daten, den Nutzungsverlauf und mehr an. Das Widget wird rot, wenn Sie 75 % des gesamten Datenverbrauchslimits erreichen; Dies hilft, Ihren Datenverbrauch zu regulieren, um zu vermeiden, dass Ihnen die Daten ausgehen. Darüber hinaus ist es auch möglich, Ihre Datennutzungsstatistiken zu exportieren und die Rollover-Daten zu kennen.

Sie können DataMan auch auf Ihrer Apple Watch verwenden, um den Gesamtdatenverbrauch Ihres Wearables zu verfolgen. Mit einem so fortschrittlichen Datenverfolgungstool müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, Ihr monatliches Datennutzungslimit zu umgehen.

Die erweiterten Funktionen des Datenverfolgungs-Widgets sind wie folgt:

  • Echtzeit-Tracking des Mobilfunk- und Datenverbrauchs
  • Prognostizieren Sie intelligent, wie lange Ihre Daten halten, damit Sie Ihr Datenverbrauchstempo anpassen können.
  • Passen Sie Ihr Datenverbrauchslimit an, um Warnungen zu erhalten, bevor Sie das Schwellenwertlimit erreichen.
  • Mit der Siri-Integration können Sie Ihre Datennutzung mit Ihrer Stimme schneller verfolgen.
  • Synchronisiert sich mit Ihrem monatlichen Abrechnungszyklus und verfolgt auch die Rollover-Daten.

Alle erweiterten Datenverwaltungsfunktionen sind in der Pro-Version des Widgets zu einem Mindestpreis von 0.99 US-Dollar verfügbar.

Data Usage Pro

Vermeiden Sie die Zahlung von Überschreitungsgebühren für Ihre Datennutzung mit Datennutzung Pro– ein intelligenter Datennutzungs-Tracker für Ihr iOS-Gerät. Wie jede andere App zur Überwachung der Datennutzung können Sie Ihre Datennutzung überprüfen, indem Sie sie nach dem Wi-Fi- oder Mobilfunkdatennutzungsmedium klassifizieren. Diese Datenüberwachungs-App macht das Einrichten eines Kontos und das manuelle Anpassen der Datennutzungsverfolgung überflüssig.

Was Data Usage Pro von seinen Mitbewerbern unterscheidet, ist seine AI-powered Datennutzungsvorhersagemodul, das auf intelligente Weise aus Ihrem Datennutzungsmuster lernt und prognostiziert, wie lange Sie innerhalb Ihrer Datennutzungsobergrenze bleiben. Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal dieses fortschrittlichen Datenverfolgungstools ist, dass es einige angepasste Möglichkeiten empfiehlt, die Ihnen helfen können, Ihre täglichen Daten optimal zu nutzen. Dieser Datennutzungs-Tracker ist sauber, modern und intuitiv. die grafik ist angenehm für die augen.

Die herausragenden Merkmale dieses Datennutzungs-Trackings sind:

  • Überwacht den Prozentsatz der Datennutzung als App-Badge; Sie müssen die Datenverfolgungs-App nicht öffnen, um sie zu aktivieren.
  • Richten Sie eine benutzerdefinierte Datenüberwachung für mehr als ein Datenträger wie Wi-Fi, Mobilfunk und Roaming ein.
  • Helle Themen und Farben spiegeln Ihren Datenverbrauchsstatus visuell wider.
  • Erhalten Sie Ihren Datenverbrauchsverlauf mit genauen Aufschlüsselungen der Nutzung.
  • Das intuitive Widget zeigt Ihren Datenverbrauch in Echtzeit in der Benachrichtigungsleiste Ihres iPhones an.
  • Empfiehlt benutzerdefinierte datensparende Hacks basierend auf Ihrem Datenverbrauchsmuster.
  • Unterstützt alle Netzbetreiber und deren Pläne.

Die My Data Usage Pro-App ist für 1 US-Dollar im Apple App Store erhältlich. Richten Sie eine benutzerdefinierte Datenüberwachung für mehr als ein Datenträger wie Wi-Fi, Mobilfunk und Roaming ein.

Data Usage

Datennutzung ist die kostenlose Version der beliebten App Data Usage Pro, mit der Sie Ihre tägliche und monatliche Datennutzung überprüfen können. Genau wie die Pro-Version überwacht auch dieser Datentracker Ihren Datenverbrauch und verwendet Farben, Themen und Grafiken, um den Prozentsatz der von Ihnen verbrauchten Daten anzuzeigen. Es erfordert keine manuelle Bedienung; es verfolgt automatisch Ihren Datenverbrauch. Das App-Badge zeigt Ihren täglichen Datenverbrauch in der Benachrichtigungsleiste Ihres iPhones an.

Die Data Usage App ist mit allen Datenträgern kompatibel. Seine intelligente Datenverbrauchs-Prognosefunktion benachrichtigt Ihre prognostizierte Datennutzung für den Tag. Außerdem sehen Sie eine Handvoll Vorschläge, die Ihnen helfen, Ihren Datenplan sinnvoll zu nutzen. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv, elegant und einfach zu bedienen; das datennutzungsstatistikmodul verwendet grafiken und tabellen, um den datennutzungsverlauf darzustellen. Ein bunter Fortschrittsbalken zeigt den Prozentsatz der von Ihnen verbrauchten Daten an.

Einige der bemerkenswerten Funktionen der Datennutzungs-App sind:

  • Das Today-Widget behält Ihren täglichen Datenverbrauch im Auge.
  • Prognosen, um vorherzusagen, wann Sie Ihr Tageskontingent verbrauchen.
  • Es unterstützt alle Carrier-Provider und deren Pläne.
  • Setzt Ihren monatlichen Datenabrechnungszyklus automatisch zurück.
  • Verwendet Grafiken und Tabellen, um Ihren Datennutzungsverlauf anzuzeigen.

Insgesamt reicht die Datennutzung allein aus, um eine Übernutzung Ihrer Daten und eine Überschreitung Ihres monatlichen Datenbudgets zu vermeiden. Wenn Sie jedoch Ihren Datenverbrauch für die verschiedenen Datenkanäle verfolgen möchten, müssen Sie sich für die Pro-Version von Data Usage entscheiden.

Traffic Monitor with Widget

Was für eine App, die mehr kann, als Ihren Datenverbrauch zu überwachen? Traffic Monitor ist das, was Sie brauchen! Verkehrsüberwachung with Widget von Treconite SL ist ein weiterer leistungsstarker Datennutzungsmanager, mit dem Sie Ihre Datennutzung auf Ihrem iPhone überprüfen können. Das Beste an dieser Datentracking-App ist, dass sie kostenlos zu verwenden ist und Sie nicht mit Werbung nervt.

Es wird mit einem integrierten Widget geliefert, das nicht nur Ihre Datennutzung verfolgt, sondern auch Ihre 3G / 4G / 5G-Verbindungsgeschwindigkeit testet. Traffic Monitor kann dank des integrierten Bandbreiten-Geschwindigkeitstests auch automatisch das verfügbare Netzwerk inspizieren.


Seine Module sind wie folgt:

Netzwerkgeschwindigkeitstest

Das Geschwindigkeitstestmodul der Datenverfolgungs-App zeigt die Geschwindigkeit und Latenz Ihrer LTE-, VoLTE- und Wi-Fi-Netzwerke genau an. Außerdem können Sie die Upload-, Download- und Ping-Geschwindigkeiten separat anzeigen. Sie erhalten auch einen Bericht über Ihre Netzwerkgeschwindigkeit, nachdem Sie sie mit anderen Benutzern in Ihrer Region verglichen haben. Die App speichert den Verlauf all Ihrer Geschwindigkeitstests für zukünftige Referenzen.

Netzwerkabdeckung

Dieses Modul verfügt über eine Karte, die den Netzwerkstatus Ihres Mobilfunkanbieters darstellt. Hier sehen Sie auch den Grund für das träge Netzwerkverhalten. Dieses Modul ist derzeit nur für einige Länder verfügbar.

Datennutzung

Hier können Sie Ihren Datennutzungsplan anpassen, indem Sie den Abrechnungszeitraum und das monatliche Datenbudget angeben. Es wird Ihnen helfen, Ihren Datenverbrauch zu überwachen; damit es Sie warnen kann, bevor Sie Ihr Datennutzungslimit erreichen.

Widget

Traffic Monitor verfügt auch über ein Widget, mit dem Sie Ihren täglichen Datenverbrauch über die Mitteilungszentrale des iPhones überprüfen können.

Network Utility

Network Utility App ist ein Netzwerk-Utility-Tool von Fausto Ristagno, das mehrere Netzwerküberwachungsfunktionen mit einem Datennutzungs-Tracker bietet. Sehen wir uns an, was das gesamte Netzwerkdienstprogramm für Ihr iPhone tun kann:

Informationen zum Anbieternetzwerk

Dieses Modul bietet einen ausführlichen Bericht über Ihre Netzbetreiber. Hier finden Sie Informationen wie IP, IPv6, andere Adressen. Sie können auch Ihre Datenverbrauchsstatistiken für verschiedene Medien wie Wi-Fi, Mobilfunk oder Roaming-Daten anzeigen.

Mobilfunkdaten-Tracker

Auf dieser Registerkarte können Sie Ihren Datennutzungsverlauf überprüfen, unterteilt in täglich, wöchentlich, monatlich und sogar für 90 Tage.

LAN-Scanner

Möchten Sie alle Benutzer verfolgen, die derzeit mit Ihrem WLAN verbunden sind? Das LAN-Scanner-Tool von Network Utility ist in dieser Hinsicht das Beste. Darüber hinaus können Sie Ihr Netzwerk auch verwalten, indem Sie es in Subnetze kategorisieren.

Pingen

Mit diesem Tool können alle IPv4- und IPv6-Geräte, einschließlich der Server, identifiziert werden. Hier finden Sie auch verschiedene erweiterte Tools wie Paketgröße, Timeouts, Intervalle und mehr.

Finden Sie die GEO-IP

Möchten Sie einen beliebigen Server lokalisieren oder IP-Adresse? Mit dem GEO IP-Tool des Netzwerk-Dienstprogramms können Sie den Standort einer beliebigen IP-Adresse ermitteln und andere zugehörige Details wie den Internetdienstanbieter (ISP) oder den Autonomen Dienstanbieter (ASN) abrufen.

Widget-Unterstützung

Dieser Datennutzungs-Tracker verfügt über eine integrierte Widget-Unterstützung, die Ihren Mobilfunkdatenverbrauch und andere netzwerkbezogene Informationen direkt in der Benachrichtigungszentrale Ihres iPhones anzeigt.

Exportfunktion

Sie können Ihren Datennutzungsverlauf und zugehörige Details in andere iPhone-Apps wie File App, Notes App exportieren und sogar als Rohdaten kopieren.

Mac-Unterstützung

Die Network Utility App verfügt auch über eine Mac-Version namens Network Utility X, die Sie aus dem Mac App Store herunterladen können.

Databit

Datenbit ist eine weitere Lösung, um Ihre Echtzeit-Datennutzung zu überprüfen und zu analysieren, wie verschiedene Apps auf Ihrem iPhone diese Daten verwenden. Diese Funktion ist hilfreich, um zu wissen, welche Apps Ihre Daten verschlingen. insbesondere, wenn Sie sich auf Ihre begrenzten Mobilfunkdaten verlassen.

Databit ist eine robuste, benutzerfreundliche App zur Überwachung der Datennutzung mit einer Genauigkeit von bis zu 1 Byte. Dieser Datennutzungs-Tracker unterstützt alle gängigen Netzbetreiber wie T-Mobile, AT&T, Verizon und Vodafone. Außerdem kann es auch Ihre Datennutzung überwachen, unabhängig davon, ob Ihr Netzwerk 2G, 3G, 4G oder 2G LTE ist. Sie müssen Details zu Ihrem Datentarif wie Datenlimit und Datenzyklus angeben, damit Databit Ihren Mobilfunktarif verstehen kann.

Einige der Funktionen sind wie folgt:

  • Echtzeit-Datennutzungsstatistiken
  • Lassen Sie sich benachrichtigen, bevor Sie das Datennutzungslimit überschreiten
  • Exportieren Sie Ihren Datennutzungsverlauf
  • Kennen Sie Ihren täglichen und monatlichen Datenverbrauch im Tabellenformat
  • Abrechnungszyklus automatisch zurücksetzen
  • Unterstützt alle gängigen Mobilfunkanbieter
  • Kann angebundene Daten messen

Databit hilft Ihnen, Ihren monatlichen Datentarif zu reduzieren, und Sie können es für 1.99 US-Dollar aus dem Apple App Store herunterladen.

Fazit

Haben Sie Mühe, Datenüberschreitungen zu vermeiden und verbrauchen am Ende immer mehr Daten, als Sie beabsichtigen? Um Ihren täglichen oder monatlichen Datenverbrauch zu überprüfen, benötigen Sie eine der oben genannten effizienten Apps für Ihr iOS-Gerät. Außerdem werden sie Sie warnen, bevor Sie kurz davor sind, Ihr Tageskontingent auszuschöpfen.

Dies könnte Sie auch interessieren Die besten iPhone-Apps zur Anrufaufzeichnung.

Related:

Überprüfen Sie den Akkuzustand von iPhone, iPad und MacBook mit diesen 7 Tools

Bildschirmaufnahme auf dem iPhone

6 Apps zum Spiegeln Ihres iPhone-Bildschirms

Die 5 besten iPhone-Unlocker-Tools

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lesungen auf Mobile
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder