Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Es kann sein, dass wir durch den Kauf von Links auf dieser Seite Affiliate-Provisionen verdienen.
Unter DevOps Zuletzt aktualisiert: September 14, 2023
Weitergeben:
Invicti Web Application Security Scanner - die einzige Lösung, die eine automatische Überprüfung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ ermöglicht.

Die Verwaltung von Kubernetes sollte nicht schwer sein.

Im vorigen Artikel sprachen wir über verwaltete Kubernetes-Plattformaber ich verstehe, dass nicht jeder bereit ist, sich darauf einzulassen. Vielleicht haben Sie Compliance-, regulatorische oder spezifische Anforderungen für die Verwaltung von Kubernetes vor Ort.

In diesem Artikel lernen Sie verschiedene Kubernetes-Verwaltungstools kennen, mit denen Sie Kubernetes-Cluster mühelos verwalten können.

In der entstehenden Cloud-Native-Landschaft, Kubernetes ist zweifelsohne allgegenwärtig. Es ist zum Standard für die Orchestrierung von Containern geworden. Aber die Verwaltung mehrerer Kubernetes-Cluster, die überall auf konsistente und sichere Weise ausgeführt werden müssen, stellt eine Reihe neuer Herausforderungen dar. Daher entsteht der Bedarf an Kubernetes-Verwaltungstools.

Sehen wir uns einige der gängigen Lösungen zur effizienten Verwaltung von Kubernetes an.

K9s

k9s ist ein terminalbasiertes Ressourcen-Dashboard. Es hat nur eine Befehlszeilenschnittstelle. Was immer Sie auf der Kubernetes-Dashboard-Web-UI tun, können Sie auch mit diesem Terminal-K9s-Dashboard-Dienstprogramm tun.

Es behält den Kubernetes-Cluster kontinuierlich im Auge und bietet Befehle für die Arbeit mit definierten Ressourcen im Cluster.

k9s - geekflare

Nachstehend sind die Merkmale von K9 aufgeführt:

  • Verfolgung des Clusters in Echtzeit
  • Anpassen der Ansicht mit K9s-Skins
  • Einfache Durchquerung von Kubernetes-Ressourcen
  • Drill-Down-Optionen zur Überprüfung von Cluster-Ressourcenproblemen
  • Bietet erweiterte Plugins zur Erstellung eigener Befehle

Rancher

Rancher ist eine Open-Source-Container-Management-Plattform, die es jedem Unternehmen leicht macht, Kubernetes zu übernehmen. Sie können in der Cloud gehostete Kubernetes-Cluster in GKE (GCP), EKS (AWS), AKS (Azure) bereitstellen und verwalten oder Kubernetes einfach auf VMs oder einer Bare-Metal-Infrastruktur Ihrer Wahl bereitstellen.

YouTube Video

Rancher vereinfacht alle betrieblichen Aufgaben des Administrators, einschließlich:

  • Überwachung des Zustands Ihrer Cluster
  • Einrichten von Alarmen und Benachrichtigungen
  • Zentralisierte Protokollierung ermöglichen
  • Definition und Anwendung von globalen Sicherheitsrichtlinien
  • Einrichtung der Authentifizierung und Durchsetzung unserer Datenschutzrichtlinien
  • Verwaltung und Skalierung Ihrer Infrastruktur

Da sich die Einführung von Kubernetes in Ihrem Unternehmen beschleunigt, fördert Rancher die schnelle Akzeptanz, indem es Benutzern direkten Zugriff auf die Kubernetes-API und -CLI ermöglicht. Die neue intelligente Schnittstelle von Rancher vereinfacht die Anwendungsverwaltung. Teams können Workloads einfach bereitstellen und verwalten, Secrets definieren und private Registries verwalten, Ansprüche auf persistente Volumes konfigurieren, Lastausgleich und Service Discovery konfigurieren und CI-Pipelines verwalten.

Dashboard + Kubectl + Kubeadm

Die Kubernetes-Dashboard ist eine webbasierte Schnittstelle zur Bereitstellung von containerisierten Anwendungen. Sie dient der Fehlerbehebung bei Ihren Anwendungen und verwaltet den Cluster selbst sowie die Ressourcen.

Mit dem Dashboard können Sie sich einen Überblick über die Anwendungen verschaffen, die auf Ihrem Cluster laufen, und einzelne Kubernetes-Ressourcen wie Bereitstellungsaufträge, Replikatsätze und vieles mehr erstellen oder ändern.

Kubernetes-Dashboard

Sie können die Bereitstellung skalieren, eine rollierende Aktualisierung einleiten oder sogar den Pod neu starten oder neue Anwendungen mithilfe eines Bereitstellungsassistenten im Dashboard bereitstellen.

Kubectl ist ein Befehlszeilen-Tool zur Kommunikation mit dem API-Dienst und zum Senden von Befehlen an den Master-Knoten. Seine Befehle werden in API-Aufrufe an den API-Server des Kubernetes-Clusters umgewandelt. Machen Sie sich vertraut mit Beispiele für Kubectl-Befehle.

Kubeadm ist ein Werkzeug mit integrierten Befehlen zum Starten eines minimalen Kubernetes-Clusters. Es wird für das Bootstrapping eines Clusters und nicht für die Bereitstellung von Maschinen verwendet. Mit kubeadm können Sie einige grundlegende Befehle ausführen, um einen Cluster zu booten, ein Token zu erstellen, um einem Cluster beizutreten, Änderungen an einem Kubernetes-Cluster rückgängig zu machen usw.

Helm

Helm ist der Paketmanager für Kubernetes. Er ermöglicht es Entwicklern und Betreibern, Anwendungen und Dienste für den Kubernetes-Cluster zu verpacken, zu konfigurieren und bereitzustellen. Es gibt den Betreibern eine größere Kontrolle über die Kubernetes-Cluster, die:

  • Einfache, standardisierte und wiederverwendbare Anwendungsbereitstellung
  • Beschreibt komplexe Anwendungen einfach mit Hilfe von Steuertabellen
  • Verbessert die Produktivität der Entwickler
  • Reduziert die Komplexität der Bereitstellung
  • Verbessert die Einsatzbereitschaft
  • Beschleunigt die Einführung von Cloud-nativen Anwendungen
  • Erleichtert das Rollback zur vorherigen Version

Helm verwendet Diagramme, die alle Ressourcendefinitionen für die Ausführung von Anwendungen oder Diensten in einem Kubernetes-Cluster enthalten. Sie können mehrere Helm-Diagramme finden, die verwendet werden können hier.

Steuerkarten

KubeSpray

KubeSpray ist ein Cluster-Lifecycle-Manager, der Sie bei der Bereitstellung eines produktionsbereiten Kubernetes-Clusters unterstützt. Er verwendet ansible-playbook um die Bereitstellung von Kubernetes-Clustern zu automatisieren.

Einige der Merkmale sind:

  • Ansible-basiert
  • Hochgradig verfügbar
  • Plattformübergreifend
  • Produktionsniveau
  • Beliebte Cloud-Anbieter-Integrationen oder sogar Bare Metal
  • Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten
  • Multiplattform-CI/CD
  • Standardmäßig sicher

Standardmäßig ermöglicht Kubespray die Fernverbindung mit dem Kubernetes-Cluster über die IP-Adresse kube-master und Port 6443. Kubespray ist am besten geeignet, wenn Sie Flexibilität bei der Bereitstellung benötigen; es bietet viele benutzerdefinierte Konfigurationsoptionen.

Auch wenn Sie mit folgenden Themen vertraut sind Ansibledann ist Kubespray sehr einfach zu bedienen.

Kontena-Objektiv

Kontena-Objektiv ist ein intelligentes Dashboard für Kubernetes.

Es ist das einzige Verwaltungssystem, das Sie jemals brauchen werden, um die Kontrolle über Ihr Kubernetes zu übernehmen. Es ist für die Betriebssysteme Mac OS, Windows und Linux kostenlos erhältlich. Sobald die Lens-Anwendung gestartet ist, sehen Sie in der Benutzeroberfläche eine Liste aller verbundenen Cluster.

YouTube Video

Es ist die leistungsstärkste IDE für Menschen, die sich wirklich täglich mit Kubernetes beschäftigen müssen. Sie können sicherstellen, dass Ihre Cluster richtig eingerichtet und konfiguriert sind, und Sie können einfacher und schneller mit Ihren Clustern arbeiten und Ihre Produktivität und die Geschwindigkeit Ihres Unternehmens radikal verbessern.

Kontena Lens IDE Merkmale sind:

  • Kann mehrere Cluster gleichzeitig verwalten
  • Visualisierung des Cluster-Status in Echtzeit
  • Bietet ein integriertes Terminal
  • Sehr einfache Installation, da es sich um eine eigenständige Anwendung handelt
  • Erstaunliche UI und Benutzerfreundlichkeit
  • Kubernetes RBAC wird unterstützt.
  • Getestet für die Verarbeitung von fast 25K Pods in einem Cluster

Kubernetes ist ein komplexes Tool, und die Lens IDE hilft auch Anfängern, sich leicht in Kubernetes einzuarbeiten. Es ist eines der besten Tools für die Verwaltung und Visualisierung von Kubernetes-Clustern.

WKSctl

WKSctl steht für Weave Kubernetes Systemkontrolle. Es ist ein Teil der Weave Kubernetes Plattform.

WKSctl ist ein Werkzeug, das GitOps für das Konfigurationsmanagement von Kubernetes. GitOps ist nichts anderes als eine Reihe von Praktiken, die Git-Anfragen verwenden, um Anwendungen und Infrastruktur auf traditionelle Weise zu verwalten.

Mit WKSctl können Sie Kubernetes-Cluster über Git-Commits verwalten. Sie können den Cluster aktualisieren oder Knoten aus dem Cluster hinzufügen/entfernen.

YouTube Video

Sie können dieses Tool in 2 Modi ausführen: Standalone-Modus und GitOps-Modus. Im Standalone-Modus erstellt es einen statischen Cluster. Im GitOps-Modus konfiguriert es den Cluster entsprechend der cluster.yml- und machines.yml-Informationen, die in Git vorhanden sind.

WKSctl-Funktionen:

  • Schneller Start eines Clusters mit git in einem Schritt
  • Einfaches Rollback im Falle einer fehlgeschlagenen Bereitstellung
  • Aufzeichnung der Änderungen zur Überprüfung und Kontrolle
  • Nur IP-Adresse und ssh-Schlüssel für die Erstellung des Clusters erforderlich
  • Überprüft und korrigiert kontinuierlich den Zustand des Clusters

Schlussfolgerung

Das war also alles über beliebte Kubernetes-Verwaltungstools/Software, mit denen sich Kubernetes-Cluster problemlos verwalten lassen. Wählen Sie eines der oben genannten Tools und probieren Sie es in Ihrem Kubernetes cluster!

  • Avi
    Autor
Dank an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre über DevOps
Energie für Ihr Unternehmen
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti nutzt das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu überprüfen und innerhalb weniger Stunden verwertbare Ergebnisse zu erzielen.
    Versuchen Sie Invicti
  • Web Scraping, Residential Proxy, Proxy Manager, Web Unlocker, Search Engine Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie Brightdata
  • Monday.com ist ein All-in-One-Betriebssystem, mit dem Sie Projekte, Aufgaben, Arbeit, Vertrieb, CRM, Arbeitsabläufe und vieles mehr verwalten können.
    Versuch Montag
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellen-Scanner, der Schwachstellen in Ihrer Infrastruktur aufspürt, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    Versuchen Sie Intruder