English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

7 Kostenlose Ressourcen zum Erlernen von Cloud Computing

Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Cloud Computing ist eine moderne Lösung für moderne Unternehmen und Benutzer. Dadurch können wir Ressourcen direkt von einem Cloud-Server über das Internet gemeinsam nutzen oder nutzen, wodurch diese Technologie für alle effizienter, schneller und kostengünstiger wird.

Sie werden erstaunt sein, wie die Karrieremöglichkeiten in diesem unglaublichen Bereich boomen. Und eine bestimmte Fähigkeit in diesem weiten Bereich zu beherrschen, kann der richtige Schritt sein.

Aber was ist, wenn Sie ein großes Interesse an Cloud-Technologie haben und sich teure Kurse nicht leisten können?

Das Internet ist wirklich ein Ozean von Informationen, und Sie können definitiv lernen, was Sie wollen, sogar künstliche Intelligenz.

Dies erfordert jedoch gründliche Recherchen, um die Ressourcen zu finden, mit denen Cloud Computing endlich beginnen kann. Zum Glück müssen Sie das nicht tun; Im Folgenden finden Sie einige großartige, aber kostenlose Ressourcen zum Erlernen von Cloud Computing.

Bist du bereit, ein paar Stunden zu verbringen und zu lernen?

Die Leute denken oft, dass kostenlose Lernressourcen nicht mit den bezahlten Kursen konkurrieren können. Das ist aber nicht der Fall; Profis stellen die unten aufgeführten Ressourcen zur Verfügung.

Wenn Sie einen Kurs von Anfang bis Ende absolvieren, können Sie auf jeden Fall verschiedene Dinge lernen Cloud-Technologie. Die unten aufgeführten Ressourcen sind jedoch besonders für Anfänger gedacht, um sich mit den Kernkonzepten vertraut zu machen und Ihre Basis zu stärken.

Jetzt ist es Zeit, direkt in diese kostenlosen Programme, Ressourcen, Kurse oder was auch immer Sie sagen, zu springen.

Also, lass uns loslegen. 😎

Learn with AWS

AWS ist der größte Anbieter in der Cloud-Computing-Branche. Und es ist wichtig, es zu lernen.

Sobald Sie auf dem landen AWS-Schulung Auf dieser Seite finden Sie zahlreiche Kurse zur Cloud-Technologie.

YouTube-Video

Alle Kurse enthalten ausführliche Informationen, und Sie werden sich in leicht zu erlernende Materialien verlieben.

Kurse wie AWS-Wolke Practitioner Essentials, Introduction to AWS Secrets Manager, Big Data Technology Fundamentals und AWS Analytics Services Overview helfen Ihnen, die Konzepte zu verstehen und selbst anzuwenden.

AWS-Kurse eignen sich perfekt für alle, die mit Cloud Computing beginnen möchten, insbesondere wenn Sie bereit sind, Ihre Karriere im Cloud Computing durch Spezialisierung auf AWS zu beginnen.

AWS bietet verschiedene Cloud-Bereitstellungs- und andere Cloud-Services an. Wenn Sie mehr über diese Dienste erfahren möchten, lesen Sie unbedingt deren Schulungsseite. Nach Abschluss der Kurse können Sie davon ausgehen, dass Sie ein Meister der Cloud-Infrastruktur sind.

Introduction to Cloud

Sie finden diesen erstaunlichen Kurs auf edx, gelistet von einer gemeinnützigen Organisation namens The Linux Foundation. Dieser Kurs soll Anfängern das Erstellen und Verwalten von Cloud-Infrastrukturen beibringen.

Sicherlich ist es einer der besten Einführungskurse, besonders wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Die Instruktoren sind Experten auf dem Gebiet des Cloud Computing. Daher können Sie nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch eine weitaus bessere Lernerfahrung erwarten.

Dieser Kurs behandelt die Grundlagen und Eigenschaften verschiedener Cloud-Technologien. Darüber hinaus lernen Sie Lösungen kennen, die Sie für moderne Unternehmen mit Cloud-Technologie anbieten können. Wenn Sie mit diesem Kurs fertig sind, haben Sie letztendlich ein großes Wissen darüber, wie Sie Ihre Karriere im Cloud Computing gestalten sollten.

Da es sich um einen Einführungskurs in die Cloud-Technologie handelt, kann jeder Anfänger mit diesem beginnen und sich einen kurzen Überblick über dieses aufregende, aber zukunftssichere Feld verschaffen.

Es ist ein völlig kostenloser Kurs, aber wenn Sie ein Zertifikat wünschen, müssen Sie dafür bezahlen. Das Zertifikat würde Sie ungefähr 200 US-Dollar kosten, ist aber optional.

From Scratch

Diese Cloud-Computing-Kurs ist nicht nur ein Einführungskurs. Neben einer leicht verständlichen Einführung der Cloud-Technologie werden verschiedene andere wichtige Aspekte behandelt. Das zweite Modul gibt Ihnen einen Überblick über Servicemodelle (SaaS) und Linux / Cloud-Betriebssysteme.

Das dritte Modul führt Sie durch die Dienste der verschiedenen Cloud-Plattformen, einschließlich AWS und Google Cloud. Es endet nicht dort; Sie lernen auch die Bedeutung der Visualisierungsarchitektur und praktische Beispiele kennen.

Wenn Sie alle neun, aber ausführlichen Vorlesungen abgeschlossen haben, haben Sie einen guten Überblick darüber, wie die Cloud-Infrastruktur funktioniert und welchen Teil Sie für eine weitere Spezialisierung bevorzugen sollten.

Wenn Sie die Person sind, die sich nicht sicher ist, welchen Cloud-Dienstanbieter Sie wählen sollten, kann Ihnen dieser Kurs auf jeden Fall weiterhelfen. Sie erhalten einen kurzen Überblick und Beispiele der größten Cloud-Dienstleister auf dem Markt.

Damit können Sie sich leicht entscheiden. Und weil es völlig kostenlos ist, gibt es nichts zu verlieren; Es erfordert nur Ihre Zeit und Konzentration. Probieren Sie es aus, um es besser zu verstehen.

Udemy

Udemy ist ab sofort die größte Kursplattform.

Recht?

Dort gibt es nicht nur kostenpflichtige Kurse, sondern auch viele kostenlose Kurse. Und fehlen uns die Worte. ist einer dieser kostenlosen Kurse über wahnsinnig beliebtes Cloud Computing.

Die Dauer dieses Kurses beträgt weniger als eine Stunde, führt Sie jedoch durch fast alle Konzepte, die ein Anfänger kennen muss. Dieser Kurs behandelt Servicemodelle, wesentliche Merkmale und Bereitstellungsmodelle in drei verschiedenen Modulen.

Es ist perfekt für Anfänger geeignet, die nach geeigneten Informationen für einen umfassenden Überblick über die Cloud-Technologie suchen. Anstatt viele Blogs und verschiedene Videos auf YouTube durchzugehen, nehmen Sie an diesem Kurs teil und Sie erhalten das, was Sie erwartet haben.

Wie andere Udemy Kurse, müssen Sie auch für ein Zertifikat bezahlen, aber auch das ist nicht erforderlich. Dennoch sind alle Videoinhalte völlig kostenlos, also melden Sie sich für diesen Kurs an.

Cloud 101

Wenn Sie sich eingehend mit dem Microsoft Azure-Clouddienst befassen möchten, hilft Ihnen dieser Kurs. Dieser Kurs ist verfügbar am Coursera.

Ausbilder Jum Sullivan ist ein erfahrener Trainer und Technologie-Partitionierer. Sie können also erwarten, alle Grundlagen der Cloud-Technologie mit einer großartigen Lernerfahrung zu erlernen. Die Dauer dieses Kurses beträgt drei Wochen. Und Sie können es innerhalb Ihrer ersten Woche abschließen; es hängt von Ihrer Lerngeschwindigkeit ab.

Dieser Kurs beginnt mit "Was ist eine Wolke?" Wie andere Einführungskurse führt Sie auch dieser durch einen detaillierten Überblick über verwaltete Dienste und Bereitstellungsmodelle.

Es geht auch über den Einführungsteil hinaus, indem es verschiedene Cloud-Plattformen wie Microsoft Azure, AWS, Google Cloud Platform, IBM Cloud und erklärt und vergleicht Zwangsversteigerung.

Es ist völlig kostenlos, aber das Beste daran ist, dass Sie nach Abschluss dieses Kurses auch kostenlos ein Abschlusszertifikat anfordern können.

Simplilearn

YouTube-Video

Wenn Sie einen umfassenden und ausführlichen Kurs zum Thema Cloud Computing wünschen, sollten Sie diesen unbedingt lesen. Es ist Simplilearns Full Cloud Computing-Kurs, der auf frei verfügbar ist Youtube.

Die Dauer dieses Kurses beträgt 7 Stunden, was zunächst verrückt erscheint. Das gibt aber auch eine Vorstellung davon, wie detailliert dieser Kurs ist.

Wenn Sie über einige der kurzen Themen sprechen, die in diesem Kurs behandelt werden, werden Sie durch die Grundlagen der Cloud-Technologie geführt. Anschließend werden Sie mit verschiedenen Cloud-Plattformen wie AWS, Microsoft Azure und Google Cloud vertraut gemacht.

Der Kurs führt Sie auch durch den detaillierten Vergleich zwischen diesen genannten Plattformen sowie durch die Übersicht über diese Plattformen. Der Fluss großartiger Informationen hört hier nicht auf. Außerdem wird das Thema „Wie werde ich ein AWS-Cloud-Architekt?“ behandelt. Darüber hinaus gibt es einige Interviewfragen, die Sie kennen sollten, um einen Job zu bekommen.

LinkedIn Learning

Für diejenigen, die Cloud Computing nur von einem bekannten Experten lernen möchten, sollten Sie sich das ansehen David Linthicums Kurse. Sie finden seine Kurse auf Linkedin.

Laut Apollo Research wurde David als Nr. 1 Cloud Influencer bezeichnet. Er ist Cloud-Computing-Experte, Vordenker, Berater, Autor, Geschäftsführer und Redner. Dies bietet eine solide Glaubwürdigkeit dafür, wie nützlich und detailliert sein Kurs sein kann, insbesondere für einen pleite Anfänger.

Wie Sie wissen, ging es in diesem gesamten Beitrag um die besten kostenlosen Ressourcen für den Einstieg in die Cloud-Technologie. Recht? Für diesen Fall müssen Sie sich jedoch für eine kostenlose Testversion von Linkedin Learning anmelden. Mit dieser einmonatigen kostenlosen Testversion können Sie auf alle auf Linkedin verfügbaren Kurse zugreifen.

Sie können also den Kurs von David Linthicum im ersten Monat überprüfen und dann das Abonnement kündigen.

Best Practices beim Leaning Cloud Computing

Zweifellos entwickelt sich die Cloud-Technologie schneller als andere. Wenn Sie sich nicht auf dem Laufenden halten können, hat das Erlernen der Cloud keinen Vorteil für Sie.

Alles in allem, wenn Sie ein werden wollen Cloud-Computing-ExperteDann müssen Sie sich mit der neuesten Technologie auf dem Laufenden halten. Es ist nicht der einzige Punkt; Sie sollten auch weiterhin Konzepte üben und implementieren, um die Cloud-Infrastruktur besser zu verstehen.

Fazit

Anscheinend gibt es keinen Mangel an Ressourcen, um Cloud Computing zu lernen, aber das Problem tritt auf, wenn die beste gefunden wird. Zum Glück müssen Sie sich nicht einmal um so etwas kümmern, da einige der kostenlosen, aber besten Ressourcen bereits oben aufgeführt sind, um zu lernen.

Schauen Sie sich also jeden einzelnen an und starten Sie Ihren Reise mit Cloud Computing.
Hier sind einige Fragen und Antworten zu Cloud-Computing-Interviews Sie könnten interessiert sein.

Zusätzliche Lektüre: Was ist eine Virtual Private Cloud?

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre auf Karriere
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder