English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

Was ist eine Netzwerk-Firewall und wie hilft sie, Angriffe zu stoppen?

Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Glauben Sie diesem berühmten Sprichwort?

"Eine Münze hat zwei Seiten" oder "Es gibt keine Rose ohne Dorn."

Das ergibt für mich einen Sinn.

Nehmen wir das Beispiel der Technologie.

Technologie hat die Kraft, unsere Lebensweise zu verändern, aber sie hat auch das Potenzial, alles zurückzunehmen.

Das ist richtig!

Cyberangriffe sind so häufig geworden, dass jeden zweiten Tag eine neue Überschrift über eine hochkarätige Organisation, die Opfer wird, aufblitzt.

Nicht nur Organisationen leiden, sondern auch viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Geld und Ruhm, alles könnte durch Cyberkriminelle gefährdet sein. Und die Ironie ist, dass seine Lösung auch in der mächtigen Technologie selbst liegt. Die Technologie, um solchen böswilligen Aktivitäten entgegenzuwirken, könnte sein Firewalls.

A Firewall ist eine Schutzbarriere, die Ihr Netzwerk schützen kann, indem sie unbefugten Zugriff verhindert. Angesichts der steigenden Anzahl von Angriffen erreichte der weltweite Markt für Netzwerkleistungsmanagement im Jahr 11 2019 Milliarden US-Dollar berichten.

Es gibt viele Arten, einschließlich Netzwerk-Firewalls, Software, Cloudund hardwarebasierte Firewall, Anwendungsfirewall und mehr.

Daher wird es manchmal verwirrend, zwischen Netzwerk- und Anwendungsfirewalls zu unterscheiden.

Aber nicht mehr; In diesem Artikel werde ich darauf eingehen und die Netzwerk-Firewalls und Empfehlungen dazu näher erläutern.

Bleib dran!

Was ist eine Netzwerk-Firewall?

Eine Netzwerk-Firewall ist ein System, das den Zugriff auf Ihr Unternehmensnetzwerk steuern und dadurch Ihr Netzwerk schützen kann. Es fungiert als Filter, um nicht legitimen eingehenden Datenverkehr zu blockieren, bevor er in das Netzwerk Ihres Unternehmens gelangen und Schäden verursachen kann.

Sein Hauptzweck besteht darin, ein internes Netzwerk zu schützen, indem es vom externen Netzwerk getrennt wird. Es steuert auch die Kommunikation zwischen beiden Netzwerken.

Die verschiedenen Arten von Netzwerkfirewalls sind:

  • Paketfilter: Dies sind herkömmliche Firewall-Systeme, die auf Paketattributen wie der IP-Adresse von Quelle und Ziel, Protokollen und Ports, die einzelnen Paketen zugeordnet sind, basieren. Diese Attribute bestimmen, ob dem Paket- oder Ahnungsverkehr Zugriff über die Firewall gewährt werden muss oder nicht.
  • Stateful Inspection-Firewalls: Diese Firewalls bieten die Möglichkeit, Pakete zu inspizieren, die zu einer vollständigen Sitzung gehören. Wenn eine Sitzung zwischen zwei Endpunkten perfekt eingerichtet ist, ermöglicht sie die Kommunikation.
  • Firewalls auf Anwendungsebene: Sie können Informationen auf Anwendungsebene wie HTTP-Anforderungen, FTP usw. untersuchen. Wenn sie nicht legitime Anwendungen finden, können sie diese direkt dort blockieren.
  • Firewalls der nächsten Generation: Es handelt sich um fortschrittliche Firewalls mit umfassenden Inspektionsfunktionen, die über die Blockierung und Inspektion von Protokollen oder Ports hinausgehen. Es umfasst Inspektion auf Anwendungsebene, Intelligenz, Intrusion Prevention, Webanwendungs-Firewalls usw.

Wie unterscheidet es sich von der Application Firewall?

Nicht jede Firewall kann Ihr System vor allen möglichen Bedrohungen schützen. Aus diesem Grund ziehen Unternehmen in Betracht, hauptsächlich zwei Arten von Firewalls zu verwenden: Netzwerk-Firewall und Webanwendungs-Firewall (WAF). Es ist wichtig, den Unterschied zwischen diesen beiden Firewalls zu verstehen, um eine bessere Sicherheit für Ihr Netzwerk zu gewährleisten.

Lassen Sie uns dazu zunächst etwas über WAF verstehen.

Eine Web Application Firewall (WAF) kann Webanwendungen vor schützen Schwachstellen Einzigartig für Webanwendungen und HTTP / S-Sicherheitslücken.

In der IT ist die digitale Sicherheit in sieben Ebenen unterteilt. WAFs bieten die 7. Sicherheitsebene, die auch als Sicherheit auf Anwendungsebene bezeichnet wird.

Webanwendungen werden mit verschiedenen Angriffen angegriffen, darunter:

  • Verteilter Denial-of-Service (DDoS)
  • Cross-Site Scripting (XSS)
  • SQL-Injection
  • Brute-Force-
  • Spam
  • Hijacking-Sitzung

Unterschied

  • Sicherheitsschicht: Netzwerk-Firewalls arbeiten bei Schicht 3-4, Dies schließt Schwachstellen ein, die mit dem eingehenden und ausgehenden verbunden sind Netzwerktraffic sowie Datenübertragung. WAFs arbeiten bei Schicht 7, Dies schließt anwendungsspezifische Schwachstellen ein, wie oben erwähnt.
  • Fokus: Netzwerk-Firewalls konzentrieren sich auf den Schutz des ein- und ausgehenden Datenverkehrs WAFs schützen um weitere Anwendungsbeispiele zu finden.
  • Betriebsmodus: Netzwerk-Firewalls verwenden zwei Betriebsmethoden - transparente und geroutete Modi. WAFs arbeiten im aktiven Inspektions- und im passiven Modus.
  • Platzierung: Netzwerk-Firewalls werden am Netzwerkumfang platziert, während WAFs in der Nähe der mit dem Internet verbundenen Anwendungen platziert werden.
  • Angriffsschutz: Netzwerk-Firewalls schützen vor Schwachstellen wie weniger sicheren Zonen und unbefugtem Zugriff. WAFs schützen vor SQL-Injektionen, DDoS- und XSS-Angriffen.
  • Algorithmen: Netzwerk-Firewalls verwenden Algorithmen wie Paketfilterung, Proxy und Stateful Inspection. WAFs verwenden Anomalieerkennung, Heuristik und signaturbasierte Algorithmen.

Wie hilft es, Angriffe am Rande zu stoppen?

Eine Netzwerk-Firewall steuert den Daten- und Datenfluss zu oder von Ihrem Netzwerk. Diese Daten werden als "Pakete" bezeichnet, die möglicherweise schädliche Codes enthalten oder nicht, um Ihr System zu beschädigen.

An arbeitsreichen Tagen oder in den Hauptferienzeiten bombardieren Hacker Ihr Netzwerk mit Malware, Spam, Viren und anderen böswilligen Absichten.

Zu diesem Zeitpunkt wendet Ihre Firewall bestimmte Regeln auf den eingehenden und ausgehenden Netzwerkverkehr an, um zu prüfen, ob sie mit diesen Regeln übereinstimmen oder nicht.

  • Wenn es übereinstimmt, lässt die Firewall den Datenverkehr durch.
  • Wenn nein, wird der Datenverkehr abgelehnt oder blockiert.

Auf diese Weise bleibt Ihr Netzwerk absolut sicher vor jeglichen internen oder externen Bedrohungen.

Habe ich intern gesagt?

Ja, die Firewall ist nicht nur für das Internet-Netzwerk gedacht, sondern auch intern. Denken Sie daran, dass die meisten Angriffe intern ausgelöst werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Firewall-Strategie nach Möglichkeit implementieren.

Wie können Sie Ihre Firewall optimal nutzen?

Sind Sie neu in der Verwendung einer Netzwerk-Firewall?

Wenn ja, befolgen Sie einige Firewall-Hacks, um Ihre Firewall effektiv zu nutzen.

  • Überprüfen Sie die Abdeckung der Firewall: Wenn Sie in letzter Zeit etwas in Ihrem Netzwerk geändert haben, vergessen Sie nicht, alle von der Firewall abgedeckten Systeme zu überprüfen. Prüfen Sie, ob sie noch geschützt sind oder nicht, um Dinge unmittelbar vor dem Schaden zu reparieren.
  • Behalten Sie verbundene Geräte im Auge: Wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter ein Smartphone oder ein anderes Gerät mit dem Netzwerk verbinden, müssen Sie sie schützen. Versuchen Sie dazu, auf diesen Geräten eine persönliche Firewall zu installieren, um Ihre Daten zu schützen.
  • Isolieren Sie Ihr Zahlungssystem: Schützen Sie Ihre Zahlungsströme, indem Sie sie vor Schwachstellen schützen. Stellen Sie dazu Ihre Firewall so ein, dass alle Arten von nicht vertrauenswürdigen Datenübertragungen zu / von Ihren Zahlungssystemen gestoppt werden.

Erlauben Sie Dinge, die für die Kartenverarbeitung und den Verkauf von größter Bedeutung sind, und verbieten Sie gleichzeitig die direkte Kommunikation zwischen diesen Systemen und dem Internet.

Welche beliebten Cloud-basierten Netzwerk-Firewalls sind verfügbar?

Lass uns erforschen!

Google Cloud

Bild von Google Cloud

Für jede Virtual Private Cloud (VPC) Google Cloud generiert Standardregeln für Firewalls auf Netzwerkebene. Mit diesen Regeln können Sie abhängig von der angegebenen Konfiguration Verbindungen zu / von Ihren VM-Instanzen akzeptieren oder ablehnen.

Wenn die Firewall-Regeln aktiviert sind, werden Ihre Instanzen unabhängig von Betriebssystem und Konfiguration geschützt. Auch wenn Ihre VM-Instanzen nicht gestartet wurden, sind sie dennoch sicher.

Die VPC-Firewall-Regeln von Google Cloud gelten zwischen Ihren VM-Instanzen und außerhalb des Netzwerks sowie untereinander.

Highlights

  • Ein Netzwerk erhält 2 implizite Firewall-Regeln, um eingehenden Verkehr zu blockieren und ausgehenden Verkehr zuzulassen
  • Prioritätsstufen zwischen 0 und 65535 werden unterstützt
  • Es werden nur IPv4-Verbindungen unterstützt

Lesen Sie, wie Sie a implementieren Firewall in Google Cloud.

Barracuda

YouTube-Video

Sichern Sie Ihre Netzwerkinfrastruktur mithilfe der Barracuda CloudGen-Firewall. Es bietet skalierbare und zentralisierte Verwaltung sowie ausgefeilte Sicherheitsanalysen, um Ihren Verwaltungsaufwand zu reduzieren.

Die Firewall kann auch detaillierte Richtlinien erzwingen, um das gesamte WAN zu schützen. Es ist ideal für Managed Service Provider, Unternehmen mit mehreren Standorten und andere Unternehmen mit komplizierter und verteilter Netzwerkinfrastruktur. Blockieren Sie Zero-Day- und erweiterte Bedrohungen, die Antiviren-Engines und signaturbasiertes IPS umgehen können.

Highlights

  • Anwendungsprofilerstellung
  • Web-Filter
  • Intrusion Detection und Prävention
  • Anti-Spam- und Malware-Schutz
  • DoS- und DDoS-Schutz
  • SSL-Abfangen
  • Vollständige Zugriffskontrolle im Netzwerk
  • Autorisierender DNS und DNS-Server

Check Point

Holen Sie sich überlegene Sicherheit mit Check Point, die die preisgekrönte Lösung SandBlast Network liefert. Es schützt Ihr Netzwerk vor fortschrittlichen Multi-Vektor-Angriffen der 5. Generation und ist besser als die meisten Firewalls mit 3-4 Schutzstufen.

Das NGFW von Check Point umfasst mehr als 60 innovative Sicherheitslösungen. Es basiert auf der neuen Infinity-Architektur, die Angriffe mit 1.5 Tbit / s verhindern kann. Darüber hinaus konzentriert es sich darauf, sowohl die Anwendungsschicht als auch Malware-Angriffe zu verhindern.

Highlights

  • Zero-Day-Schutz
  • On-Demand-Skalierung
  • Einheitliche Sicherheit in Clouds, Netzwerken und IoT
  • Modulare Hardware
  • Anpassung zum Erweitern von Slots
  • Solid-State-Laufwerke zur Leistungssteigerung
  • Breitere Abdeckung für Ihr Netzwerk, Ihr Mobiltelefon, Ihre Cloud und Ihre Endpunkte
  • Granulares netzwerkbasiertes DLP mit über 700 Datentypen für FTP-, E-Mail- und Webverkehr
  • Zentrale Verwaltungskontrolle

Zscaler

YouTube-Video

Verwendung der Zscaler In der Cloud-Firewall können Sie sichere lokale Netzwerkausbrüche für die gesamten Protokolle und Ports ohne Appliances aktivieren. Es kann elastisch skaliert werden, um Ihren Datenverkehr zu verwalten.

Die Firewall bietet Echtzeitkontrolle, Transparenz und Durchsetzung von Richtlinien sofort in Ihrem Netzwerk. Es kann auch jede Sitzung detailliert protokollieren und mithilfe erweiterter Analysen Einblicke in Netzwerkschwachstellen über dieselbe Konsole für alle Anwendungen, Standorte und Benutzer erhalten.

Highlights

  • Granulare Richtlinien
  • Proxy-basierte Architektur
  • Cloud-IPS
  • DNS-Sicherheit
  • SSL-Überprüfung
  • Liefert Firewall-as-a-Service (FaaS)
  • Optimiert MPLS-Backhauls

SonicWall

Unternehmen, die von kleinen Unternehmen bis hin zu Cloud-Infrastrukturen globaler Giganten reichen, können die engen Sicherheitsfirewalls von nutzen SonicWall.

Sie können Ihre spezifischen Sicherheitsanforderungen und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu einem angemessenen Preis erfüllen, um Ihr Netzwerk zu sichern. Mit der Advanced Gateway Security Suite (AGSS) von SonicWall, die umfassende Sicherheitsdienste und Anpassungsoptionen bietet, können Sie eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen.

Highlights

  • Gateway Security Services (GSS) zum Schutz vor Spyware, Virenschutz, Intrusion Prevention, Anwendungskontrolle usw.
  • Inhaltsfilterung, um unangemessene, böswillige und / oder illegale Webinhalte zu blockieren
  • Erfassen Sie den erweiterten Bedrohungsschutz (ATP)

SophosXG

SophosXG ist zweifellos eine der führenden Netzwerksicherheitsfirewalls auf dem Markt. Es bietet leistungsstarken Schutz der nächsten Generation, indem Technologien wie Intrusion Prevention und Deep Learning zum Schutz Ihres Netzwerks eingesetzt werden.

Seine automatische Bedrohungsreaktion isoliert Ihre Systeme sofort, wenn Sicherheitsbedrohungen erkannt werden, um deren Verbreitung einzudämmen. Darüber hinaus bietet die Firewall einen hohen Einblick in verdächtigen Datenverkehr, um Ihnen bei der Kontrolle des Netzwerks zu helfen.

Highlights

  • Einfach zu bedienendes VPN kostenlos
  • SOHO-Schutz einschließlich SD-RED oder XG 86
  • Mobiles VPN mit SSL und IPSec
  • Verschlüsselter Datenverkehr mit TLS 1.3-Unterstützung
  • Hochleistungs-DPI-Engine
  • Netzwerkfluss FastPath
  • SSDs, flexible Konnektivität und großzügiger RAM
  • Zentrales Cloud-Management mit Berichterstellungstools und Zero-Touch-Bereitstellung

Cisco

Reputiert von Top-Forschungs- und Beratungsunternehmen wie Gartner, Cisco ist einer der Marktführer bei Firewalls. Schützen Sie sich vor zunehmenden Online-Schwachstellen, indem Sie sich für Cisco NGFW entscheiden.

Es vereinfacht auch das Sicherheitsmanagement und ermöglicht Ihnen eine bessere Sichtbarkeit in hybriden und verteilten Netzwerken. Der NGFW nutzt integrierte Sicherheits- und Netzwerkfunktionen in die vorhandene Infrastruktur, um einen erweiterten Schutz zu bieten.

Highlights

  • Virtuelle NGFW, die Bedrohungen mit mehr als 1 Gbit / s untersuchen kann
  • Adaptive Security Virtual Appliance (ASAv)
  • ASA mit FirePOWER
  • Geräte der Meraki MX-Serie
  • Intrusion Prevention der nächsten Generation
  • Firepower Management Center und Geräte-Manager
  • Cisco Threat Response & Defense Orchestrator
  • Cisco SecureX zur Stärkung der Sicherheit

Fortinet

Fortinet NGFWs können die Sicherheitsbedenken einer Organisation berücksichtigen. Sie nutzen künstliche Intelligenz, um proaktiv Bedrohungen zu erkennen und zu verhindern. Die Firewalls sind hoch skalierbar und können die Anforderungen hybrider IT-Netzwerkarchitekturen erfüllen.

Fortinet-Firewalls überprüfen sowohl den verschlüsselten als auch den Klartextverkehr, um Ihre Sicherheitskuppel zu schützen. Außerdem können sie verhindern DDoS-Angriffe, Ransomware, ohne die Benutzererfahrung oder Ausfallzeiten zu beeinträchtigen.

Fortinet ist als Appliance und virtuelle Maschine verfügbar.

Fazit

Schützen Sie Ihre Netzwerk Aufgrund böswilliger externer und interner Absichten ist mehr denn je auf zügellose sichere Invasionen zurückzuführen. Keine Panik; Entscheiden Sie sich stattdessen für eine hochwertige Netzwerk-Firewall und schützen Sie Ihr Netzwerk und Ihre Daten, um friedliche Nächte zu verbringen!

Als nächstes lernen Sie über Netzwerksicherheit.

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre zum Thema Sicherheit
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder