English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

Die 8 besten NFT-Ersteller zum Konvertieren Ihrer Kunstwerke

Bester NFT-Ersteller
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Möchten Sie mit Ihren Kunstwerken seltene und wertvolle NFTs erstellen? NFT-Ersteller vereinfachen diesen Prozess für Sie.

Einfach ausgedrückt ist NFT ein digitales Asset, das auf einer Blockchain aufgebaut ist und physische Assets wie Kunst, Musik oder Videos darstellt. Um mehr über NFTs zu erfahren, lesen Sie über NFT-Erstellung und ihre Anwendung hier.

Es ist nicht einfach, Ihr Eigentum nachzuweisen, wenn Sie physische oder digitale Kunst besitzen. Abgesehen davon ist es auch schwierig, einen potenziellen Käufer zu finden. Aber sobald Sie Ihre Kunst in NFT umgewandelt haben, können Sie Ihr Eigentum nachweisen und Ihre umgewandelte Kunst auch zu einem Preis verkaufen NFT Marktplatz.

NFT-Ersteller scheinen ähnlich wie normal zu sein Foto-Editoren, aber sie haben mehr Funktionen, um Ihre Grafik zu verbessern. Diese Ersteller helfen Ihnen, mehrere Ebenen hinzuzufügen und die Seltenheit Ihrer Kunstwerke anzupassen.

Der Hauptvorteil der in diesem Artikel besprochenen NFT-Ersteller besteht darin, dass Sie keine Programmierkenntnisse oder professionelle Bearbeitung kennen müssen. Ja! Sie haben das richtig gelesen; Alles, was Sie brauchen, sind grundlegende Fotobearbeitungsfähigkeiten.

Ihre endgültige Grafikdatei oder Sammlung, die von den NFT-Erstellern heruntergeladen wurde, muss geprägt sein NFT-Münzplattformen. Die Wahl von Plattformen mit niedrigen Gasgebühren ist besser, um Ihre NFTs zum Verkauf anzubieten.

Hauptmerkmale von NFTs

#1. Einzigartig

Jede NFT ist einzigartig, basierend auf den im Blockchain-Netzwerk gespeicherten Token-Informationen. Sobald eine NFT erstellt wurde, können keine anderen identischen NFTs erstellt werden. 

Es ist einfach, eine Bilddatei zu duplizieren; beide Dateien sehen gleich aus. Im Gegensatz dazu ist es unmöglich, eine Kopie eines NFT zu erstellen.

#2. Eigentum

Ein weiteres hervorstechendes Merkmal einer NFT ist der Eigentumsnachweis. Wenn Sie eine NFT erstellen, werden Ihre Daten im Blockchain-Netzwerk aufgezeichnet.

Der Besitz von NFT spielt eine entscheidende Rolle, um das Vertrauen potenzieller Käufer zu gewinnen. Darüber hinaus können Sie Ihre NFTs schnell übertragen, ohne den herkömmlichen Besitzverifizierungsprozess durchlaufen zu müssen.

#3. Sicher

Alle wesentlichen Informationen im Zusammenhang mit NFTs werden in der Blockchain gespeichert. Dadurch können die aufgezeichneten Daten nicht verändert, gelöscht oder gehackt werden.

Sichern

Wie helfen NFTs Künstlern?

Da wir die wichtigen Merkmale von NFTs besprochen haben, werfen wir auch einen Blick darauf, wie NFTs das Leben von Künstlern verändern werden:

#1. Globale Anerkennung

Die jüngste Popularität von NFTs hat viele künstlerische Talente anerkannt und belohnt. Darüber hinaus hat sich durch die Einführung von NFT eine starke Community gebildet.

NFT-Marktplätze und Social-Media-Plattformen boten Künstlern neue Möglichkeiten, ihre Kunstsammlungen zu verkaufen. Beispielsweise wurden NFT-Sammlungen talentierter Künstler für Millionen von Dollar verkauft.

#2. Bessere Preise

Die traditionelle Art, Kunstwerke zu verkaufen, ist mit vielen Unsicherheiten verbunden. Für einen Künstler ohne hohe Bekanntheit war es schwierig, einen fairen Preis für seine Arbeit zu bekommen.

Bessere Preise

Mit der Einführung von NFTs wurden Künstler viel besser bezahlt. Abgesehen davon kann man auch Lizenzgebühren für seine NFT festlegen, um mehr Einkommen zu generieren.

#3. Bietet Flexibilität

Als Künstler können Sie NFTs auf verschiedenen NFT-Marktplätzen prägen. Wenn Sie beispielsweise weniger Budget haben, um eine NFT zu erstellen, können Sie Marktplätze mit niedrigeren Gasgebühren wählen.

Abgesehen davon können Sie Ihre NFT-Sammlungen auch auf mehreren Marktplätzen verkaufen.

Kommen wir nun direkt zu den besten NFT-Erstellern.

Fotor

Fotor NFT-Ersteller ermöglicht es Ihnen, NFT-Grafiken mit digitaler Kunst oder Bildern zu erstellen. Diese Plattform verwendet eine Online-Software namens GoArt.

YouTube-Video

GoArt verwendet AI Kunsteffekte, um Ihre Kunst in wertvolle NFT-Inhalte zu verwandeln. Darüber hinaus ermöglichen Ihnen KI-Effekte, den richtigen Kunststil zu finden, der zu Ihrem Kunstwerk passt.

Um ein NFT-Bildmaterial zu erstellen, müssen Sie diesen einfachen Schritten folgen:

  1. Klicken Sie auf „NFT jetzt erstellen“.
  2. Laden Sie Kunst oder Bilder von Ihrem Gerät hoch.
  3. Wählen Sie die auf der Plattform verfügbaren Kunsteffekte aus.
  4. Passen Sie die Intensität der Effekte an.
  5. Laden Sie schließlich das endgültige NFT-Artwork herunter.   

Die kostenlose Download-Option enthält das GoArt Wasserzeichen. Um das Wasserzeichen zu entfernen, müssen Sie sich anmelden Fotor Pro.

Das Fotor Das Pro-Abonnement kostet 7.19 $ pro Monat. Darüber hinaus können Sie mit diesem kostenpflichtigen Plan auch hochauflösende Bilder herunterladen.

Pixelied

Verpixelter NFT-Maker ermöglicht es Ihnen, mit ihrem Online-Editor einfache NFT-Grafiken zu erstellen. Abgesehen davon bietet diese Plattform auch fortschrittliche Grafikdesign- und Fotobearbeitungswerkzeuge.

YouTube-Video

Das Pixeliert Die Einfachheit von NFT Maker hilft Ihnen, Ihre Kunst anzupassen, indem Sie Symbole, Text, Fotos, Illustrationen und andere Elemente hinzufügen. Darüber hinaus benötigen Sie nicht viel Fotobearbeitungsfähigkeiten, um ein NFT-Kunstwerk zu erstellen.

Sie können mit Pixelied NFT Maker ein NFT-Kunstwerk erstellen, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Wählen Sie „Bild hochladen“.
  2. Laden Sie dann das Bild von Ihrem Gerät hoch. Stellen Sie sicher, dass das Bild im PNG- oder JPG-Format vorliegt.
  3. Verwenden Sie die im Online-Fotoeditor verfügbaren Bearbeitungsoptionen.
  4. Sie können auch die AI Image Tools für eine erweiterte Bearbeitung verwenden.
  5. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie das geeignete Dateiformat aus und klicken Sie auf Herunterladen.

Pixelied NFT Maker bietet kostenlose und kostenpflichtige Pläne. Der kostenlose Plan bietet:

  • Grundlegende Bearbeitungswerkzeuge.
  • Mehr als 200 Vorlagen.
  • Tausende Grafiken.
  • Stockfotos mit Cloud-Speicher von 2 GB.

Außerdem können Sie sich für die kostenpflichtigen Pläne entscheiden, wenn Sie erweiterte Bearbeitungsfunktionen und mehr Speicherplatz benötigen. Die kostenpflichtigen Pläne von Pixelied NFT Maker beginnen bei 4.9 $ pro Monat.

Appy Pie

Mit Hilfe von Appy Pie NFT-Generator, ist es einfach, eine NFT oder eine Sammlung von NFTs zu generieren. Dieser NFT-Generator unterstützt die Erstellung von bis zu 10,000 NFTs in einer Sammlung.

YouTube-Video

Sie können entweder bei Null anfangen oder Ihre Kunst oder Ihr Bild mit dieser NFT-Erstellungsplattform hochladen. Abgesehen davon können Sie Ihr Kunstwerk auch bearbeiten und wertvoller machen.

Mit Appy Pie NFT Generator können Sie Ihre NFT in wenigen einfachen Schritten erstellen. Die enthaltenen Schritte sind:

  1. Melden Sie sich beim Appy Pie NFT Generator an.
  2. Laden Sie Ihre Grafik hoch oder wählen Sie eine neue NFT-Vorlage aus der Bibliothek aus.
  3. Bearbeiten und fügen Sie Ebenen hinzu, um Ihr Kunstwerk zu verbessern und einzigartig zu machen.
  4. Wählen Sie „NFT-Sammlung generieren“.
  5. Geben Sie die Anzahl der erforderlichen NFTs an. Sie können eine NFT oder bis zu 10,000 gleichzeitig generieren.
  6. Klicken Sie dann auf „Generieren“.
  7. Schließlich können Sie die generierten NFTs auf Ihr Gerät herunterladen.

Appy Pie NFT Generator hat einen Basisplan, den Sie kostenlos nutzen können. Mit diesem kostenlosen Plan können Sie jedoch nur 4 Projekte pro Monat erstellen. 

Wenn Sie unbegrenzte Projekte erstellen möchten, können Sie sich für den kostenpflichtigen Plan entscheiden. Der kostenpflichtige Plan kostet 6 $ pro Monat. 

NightCafe

NightCafe NFT-Generator wurde von Vincent Van Goghs berühmtem Gemälde „The Night Cafe“ inspiriert. Diese Plattform verwendet auch KI, um Ihre Kunstwerke zu erstellen oder zu ändern.

NightCafe-NFT-Generator

Sie können je nach gewünschtem Ausgabebild zwischen verschiedenen Bildstilen wählen. Sobald Sie den gewünschten Stil ausgewählt haben, generiert der KI-Algorithmus ein beeindruckendes NFT-Kunstwerk.

Lassen Sie uns den Prozess der Erstellung eines NFT-Kunstwerks mit dem NightCafe NFT-Generator durchgehen:

  1. Gehen Sie direkt zum NightCafe NFT Generator.
  2. Wählen Sie die Schaltfläche „ERSTELLEN“ oder „ERSTELLEN STARTEN“.
  3. Laden Sie Ihr Bild hoch oder wählen Sie aus den kostenlosen Bildern aus, die im NFT-Generator verfügbar sind.
  4. Wählen Sie den für Ihr Bild erforderlichen Stil. Bei Bedarf können Sie auch eine Mischung aus verschiedenen Stilen wählen.
  5. Stellen Sie Ihren gewünschten KI-Algorithmusstil ein, der auf der Plattform aufgelistet ist.
  6. Wählen Sie Ihre Auflösung aus. Sie können entsprechend zwischen niedriger, mittlerer und hoher Auflösung wählen.
  7. Klicken Sie abschließend auf die Option „ERSTELLEN“.

Sie können täglich bis zu fünf kostenlose NFTs mit niedriger Auflösung kostenlos erstellen. Um weitere NFTs zu erstellen, müssen Sie kostenpflichtige Credits erwerben.

Das bezahlte Guthaben beginnt mit einem Paket von 100 Guthaben. Dieses Guthabenpaket kostet 9.99 $ pro Monat.

One Mint

Angenommen, Sie suchen nach einem NFT-Generator mit verschiedenen benutzerdefinierten Stilen. In diesem Fall, One Mint NFT Art Generator passt zu deinem zweck.

YouTube-Video

Dieser NFT-Ersteller verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche. Kannst du ganz einfach importieren GIFs oder Bilder und konvertieren Sie sie mit wenigen Klicks in ein NFT.

Darüber hinaus können Sie Ihrem Bildmaterial auch mehrere Ebenen hinzufügen. Durch das Hinzufügen vieler Schichten wird Ihr NFT auf dem Markt selten und wertvoll.

One-Mint-NFT-Art-Generator

Lassen Sie uns direkt in die Schritte eintauchen, um NFTs mit dem One Mint NFT Art Generator zu erstellen:

  1. Gehen Sie zu One Mint NFT Art Generator.
  2. Erstellen Sie einen Namen für Ihr NFT-Projekt.
  3. Laden Sie einen Hintergrund für Ihr NFT-Kunstwerk hoch.
  4. Fügen Sie Ebenen zu Ihrer NFT-Sammlung hinzu. Sie können zwischen einer Schicht und 100,000 Schichten wählen.
  5. Passen Sie die Seltenheit der Ebenen an.
  6. Nachdem Sie alle erforderlichen Ebenen hinzugefügt haben, können Sie eine Vorschau Ihrer NFT-Sammlung anzeigen.
  7. Klicken Sie auf „Sammlung generieren“
  8. Geben Sie zuletzt Ihre E-Mail-ID an und laden Sie die NFT-Sammlung herunter.

Der Hauptvorteil von One Mint NFT Art Generator ist, dass Sie NFTs kostenlos generieren können. Abgesehen davon müssen Sie sich nicht anmelden, um ihre Funktionen zu nutzen.

Colorcinch

Möchten Sie Ihrem NFT-Kunstwerk einen einzigartigen Look verleihen? Versuchen Sie es dann mit Colorcinch NFT-Maker.

Colorcinch-NFT-Maker

Früher bekannt als Cartoonisieren, Farbband NFT Maker bietet verschiedene Stile, um interessante NFTs zu erstellen. Mit diesen Stilen können Sie Ihre Kunst in NFT-Cartoons oder digitale Kunst umwandeln.

Sie können auch die Funktion „Verpixelter Filter“ verwenden, um einen Pixeleffekt zu erzeugen. Mit dieser Funktion können Sie die beliebte Form von 8-Bit-Pixel-NFTs erstellen.

Colorcinch-NFT-Maker-mit-Pixelfilter
Bild, das mit dem pixeligen Filter von Colorcinch erstellt wurde

Die anderen prominenten Filter, die von Colorcinch NFT Maker bereitgestellt werden, sind der Color Mix-Filter und der Glitch-Filter. Sie können den Farbmischungsfilter verwenden, um mehrfarbige NFT-Sammlungen zu erstellen. Gleichzeitig verleiht der Glitch-Filter Ihrem Kunstwerk einen beeindruckenden 3D-Look.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihre Fotos in NFT zu konvertieren:

  1. Erstellen Sie ein kostenloses Konto bei Colorcinch NFT Maker.
  2. Laden Sie das Bildmaterial von Ihrem Gerät hoch.
  3. Wählen Sie die gewünschten Effekte aus Cartoonizer, Digital Art, Sketcher oder Painting aus.
  4. Sie können auch Pixel-, Farbmischungs- oder Glitch-Filter auswählen.
  5. Optimieren Sie Ihre Effekte und Filter.
  6. Klicken Sie dann auf „ANWENDEN“.
  7. Schließlich können Sie diese endgültige Datei auf Ihrem Gerät oder Google Drive speichern.

Colorcinch NFT Maker bietet kostenlosen Zugriff auf einige der Filter. Um auf Premium-Filter und -Effekte zugreifen zu können, müssen Sie den kostenpflichtigen Plan für 8.99 $ pro Monat abonnieren.

Bueno

Die Bueno NFT-Generatorkönnen Sie bis zu 10,000 NFT-Kunstsammlungen erstellen. Dieser Generator bietet Funktionen, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Bildbearbeiter geeignet sind.

YouTube-Video

Wenn Sie neu in der Fotobearbeitung sind, können Sie die grundlegenden Funktionen verwenden, um Ihr Bildmaterial zu ändern. Sie können Ihren Freund oder einen Experten einladen, Ihnen bei der Erstellung erweiterter NFT-Sammlungen zu helfen.

Sie können auch Animationen mit Figma oder verwenden Photoshop. Diese animierten Bilder verleihen Ihren NFT-Sammlungen Seltenheit.

Schauen wir uns die Schritte zum Erstellen von NFTs mit Bueno an:

  1. Erstellen Sie ein kostenloses Konto bei Bueno.
  2. Verbinden Sie Ihre Ethereum-Wallets wie Metamask, WalletConnect, Rainbow oder Coinbase.
  3. Legen Sie Ihre Kunstelemente in unterstützten Formaten wie GIF, SVG, PNG und JPEG fest. Für detaillierte Informationen gehen Sie bitte diese durch Bueno-Führer.
  4. Sobald Kunstelemente hochgeladen wurden, können Sie eine Vorschau Ihrer NFT-Sammlungen anzeigen.
  5. Sortieren Sie Ihre NFT-Sammlung entsprechend.
  6. Klicken Sie dann auf die Registerkarte "Generate".
  7. Laden Sie abschließend die NFT-Ressourcen herunter.

Mit Bueno NFT Generator können Sie kostenlos NFT-Sammlungen erstellen. Wenn Sie Ihre Dateien jedoch exportieren möchten, müssen Sie 0.0001 ETH pro NFT bezahlen.

Pixomatic

Der Letzte auf der Liste kommt Pixomatic NFT-Generator, eine weitere benutzerfreundliche Plattform zum Generieren von NFT-Kunst. Pixomatic verwendet auch einen KI-basierten NFT-Ersteller.

Pixomatic-NFT-Generator

Mit Pixomatic NFT Generator können Sie mehrere Hintergründe für Ihre NFT-Sammlung festlegen. Sie können auch ihren Online-Fotoeditor verwenden, um NFTs mit einem großartigen Finish zu erstellen.

Pixomatic vereinfacht den NFT-Erstellungsprozess mit fünf einfachen Schritten:

  1. Erstellen Sie ein kostenloses Konto bei Pixomatic.
  2. Wählen Sie Fotos oder Kunstwerke aus Ihrer bestehenden Sammlung aus.
  3. Verwenden Sie den Pixomatic-Editor, um Ihrer Sammlung beeindruckende Funktionen hinzuzufügen.
  4. Fügen Sie Ihrer Sammlung Filter und Effekte hinzu.
  5. Speichern Sie Ihre Sammlung auf Ihrem Gerät.

Wenn Sie Ihre Grafik mit einfachen Bearbeitungswerkzeugen bearbeiten möchten, reicht die kostenlose Version von Pixomatic aus. Sie müssen den Premium-Plan für erweiterte Bearbeitungsfunktionen abonnieren, der monatlich 7.99 $ kostet.  

Final Words

Mit der massiven Einführung von NFTs erhalten Kunstwerke den gewünschten Wert und Künstler werden weltweit anerkannt. Danke an die blockchain Technologie hinter der Erstellung von NFTs.

Wenn Sie Ihre Kunstwerke in NFTs konvertieren möchten, sind NFT-Ersteller hilfreich. Alles, was Sie tun müssen, ist eine grundlegende Fotobearbeitung.

Darüber hinaus machen die Seltenheitsanpassungen, Filter und Effekte Ihre Kunst einzigartig. Je seltener und wertvoller NFTs sind, desto höher sind Nachfrage und Preis.

Sie können jeden geeigneten NFT-Ersteller verwenden, der hier aufgeführt ist, dann Ihr NFT prägen und zum Verkauf anbieten. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie es, ein stolzer NFT-Besitzer zu werden.

Neugierig, mehr zu erfahren? Dieser interessante Artikel lehrt, wie es geht Erstellen Sie eine NFT-Sammlung mit einem Smart Contract.

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lesungen auf NFT
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder