English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

5 Datenschutzorientierte Website-Analyse (Cookieless)

Datenschutzorientierte Website-Analysen
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Das Verschwinden von Website-Cookies und Datenschutznormen beeinflusst die Art und Weise, wie moderne Vermarkter mit ihrem Publikum interagieren.

Im Laufe der Tage wachsen die Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre in den Köpfen Ihrer Besucher. Und sie sind nicht falsch, weil hin und wieder neue Skandale auftauchen.

Kürzlich bin ich zu dieser Überschrift aufgewacht, in der der Twitter-Account einiger berühmter Persönlichkeiten gehackt wurde. Zoom hatte einige Mängel, Websites sind infiltriert und nicht einmal Google und Facebook bleiben von Online-Angriffen verschont.

Was ist die Folge, fragst du?

Eine große Anzahl von Benutzerdaten wird offengelegt!

Geben Sie mir einen Grund, warum Besucher Ihrer Website blind vertrauen sollten Daten?

Keine Fragen gefragt!

Aus diesem Grund konzentrieren sich moderne Unternehmen auf den Datenschutz und zielen nun darauf ab, eine cookielose Analysearchitektur anstelle von Google Analytics zu implementieren.

Datenschutzorientierte Analyse

Hat ein hier eine Debatte ausgelöst?

Ich weiß, dass Google Analytics in der Welt der Webanalyse eine wichtige Rolle spielt, aber es ist etwas invasiv und schwierig zu verwenden. Obwohl es KOSTENLOS ist, weit verbreitet ist und herumfährt 55% Von den gesamten Websites im Web weist Google verschiedene Fallstricke auf, z.

Benötigt eine weit hergeholte Datenschutzrichtlinie

Datenschutz-Politik

Google muss eine weit hergeholte Richtlinie für Google Analytics-Benutzer erstellen. Das liegt daran, dass ihre Tracking-Praktiken widerspenstig sind und die Privatsphäre der Benutzer möglicherweise nicht respektieren. Google sammelt riesige personenbezogene Daten und verwendet verhaltensbezogene und persönliche Erkenntnisse, um zielgerichtete Anzeigen zu verkaufen. Es sammelt Daten wie:

  • Details zu Ihrem Computer und Browser, die Anfragen stellen, einschließlich Browsertyp, Hostname, Sprache, Land und Referrer
  • Systeminformationen wie Flash- und Java-Unterstützung, Bildschirmauflösung usw.
  • Die Zeit, die ein Benutzer auf einer Seite verbringt, und Einblicke in Werbekampagnen

und vieles mehr…

Google Analytics verwendet Cookies. Um diese zu verwenden, müssen Sie dies tun Zustimmung dazu. Es hat mehrere Cookies gesetzt, um eindeutige Besucher über verschiedene Browsersitzungen hinweg zu erkennen. Das Problem ist, dass die Besucher die Wahl haben müssen, ob sie sie annehmen wollen oder nicht.

Haftung in Bezug auf Datenschutzbestimmungen

Das Sammeln personenbezogener Daten von Benutzern sowie anderer Informationen, die zu Anzeigen gehören, wie z. B. Re-Marketing, Interessenberichte, demografische Berichte usw., kann eine Haftung für Ihre Website darstellen.

Datenschutzbehörden wie GDPR, PECR und CCPA unternehmen brillante Schritte, um das Internet und die Funktionsweise des Überwachungskapitalismus zu reformieren.

Sperrige Skripte, die die Geschwindigkeit der Website beeinträchtigen

Jedes Byte zählt, wenn es um Ihre Website geht Seitenladegeschwindigkeit.

Webanalysen verleihen Seiten mehr Gewicht. Googles Skripte wie Universal Analytics und Global Site Tag blähen Ihre Website auf, und letztere addieren zusätzliche JavaScript-Dateien.

Infolgedessen wirken sich diese zusätzlichen Gewichte auf die Geschwindigkeit Ihrer Website aus, um Ihre Besucher zu ärgern, und Sie können riskieren, sie zu verlieren, wenn das Problem weiterhin besteht.

Overkill für Websitebesitzer

Datenschutzbestimmungen

Viele Websitebesitzer empfinden die Erfassung großer Mengen von Nutzerdaten durch Google Analytics als übertrieben. Dies liegt daran, dass sie einen kleinen Teil dieser Metriken bei regelmäßiger Verwendung finden.

Google Analytics umfasst mehr als 125 verschiedene Berichte sowie mehr als 290 verschiedene Metriken, aus denen Sie Erkenntnisse gewinnen können. Die Analyse dieser riesigen Menge an Informationen erfordert also Zeit, viel Zeit sowie Mühe und Fachwissen, um gute Arbeit zu leisten.

Was ist die Lösung für all diese Belästigungen, die Google Analytics möglicherweise einlädt?

Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu beheben. Eine davon ist die Verwendung eines datenschutzorientierten Website-Analysetools. Darauf werde ich in diesem Artikel näher eingehen und Ihnen einige Dienste vorstellen, die Sie für diese Angelegenheit nutzen können .

Was ist datenschutzorientierte Analyse?

Sie sehen, dass datenschutzorientierte Analysen kein völlig neues Konzept sind. Webanalysen in früheren Jahren verwendeten weniger Informationen. Zu diesem Zeitpunkt war es nicht der Fall, Daten zu erfassen und daraus Kapital zu schlagen.

Dann kamen die Tage von Google Analytics und es änderte den Kurs. Es hat die Analyse von Systemen in die Cloud verlagert, tiefere geschäftliche Erkenntnisse gewonnen, die Analysefunktionen erweitert und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie Ihr Geld für Anzeigen ausgeben können.

Es begann unschuldig, aber ich bezweifle, dass es immer noch der Fall ist!

Daher begann die datenschutzorientierte Analytik stark zu wachsen, und die Ära der cookielosen Analytik erhob sich aus der Asche.

Wie hilft es Unternehmen?

DSGVO

Datenschutzorientierte Analysen nach einer Cookieless-Architektur sind eine Atempause für SaaS-Unternehmen und Startups aller Größen.

Es beinhaltet kein Verfolgen, Teilen oder Verkaufen von Benutzerdaten an Drittunternehmen. Daher schützt es die Privatsphäre der Benutzer. Darüber hinaus erfüllen sie Vorschriften wie GDPR, CCPA, PECR usw.

Wenn Sie sich für eine datenschutzorientierte Lösung entscheiden, wie im folgenden Abschnitt erläutert, haben Sie einen weiteren Vorteil. Da es sich bei diesen Lösungsanbietern hauptsächlich um Softwarefirmen und nicht um Werbefirmen handelt, sammeln oder teilen sie Ihre Daten niemals für Werbezwecke oder für andere Zwecke.

Sie berechnen Ihnen einen angemessenen Betrag für ihre Dienstleistungen, nur um Gewinne zu erzielen und ihr Geschäft aufrechtzuerhalten, ohne Ihre Daten zu nutzen.

Schauen wir uns also ohne weitere Verzögerung gleich einige der datenschutzorientierten Analysesoftware an, die großartige Alternativen zu Google Analytics darstellen.

Fathom

Eine der besten Alternativen zu Google Analytics ist Fathom. Treffen Sie bessere Entscheidungen, da Sie die Statistiken Ihrer Website auf dem blitzschnellen Dashboard mit einer übersichtlichen und übersichtlichen Darstellung finden. Sie können Top-Inhalte auf Ihrer Website, Verweise und andere nützliche Messdaten auf einem Bildschirm anzeigen.

Alle angebotenen Pläne umfassen Analysen für unbegrenzte Websites sowie unbegrenzte E-Mail-Berichte und benutzerdefinierte Domains. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Website, Ihr persönliches Blog, Wochenendprojekte und mehr problemlos mit demselben Konto verfolgen können.

Die Software von Fathom wurde entwickelt, um einen enormen Anstieg des Site-Verkehrs zu bewältigen. Es kann Seitenaufrufe in Milliardenhöhe verarbeiten und verwendet auch eine Architektur auf Unternehmensebene. Dadurch wird Ihre Website auch in der Hauptsaison nicht langsamer.

Haupteigenschaften:

  • Nutzen Sie einen benutzerdefinierten Tracker und eine benutzerdefinierte Domain, um anonyme Statistiken zu sammeln, selbst wenn Besucher eine Werbeblocker-Erweiterung haben.
  • Skalieren Sie Ihre Server bei Bedarf automatisch. Sie liefern ihre Tracker-Datei über ein superschnelles CDN mit Endpunkten auf der ganzen Welt.
  • Einblicke in Echtzeit.
  • Verfolgen Sie die wichtigsten Ziele wie die Anzahl der Personen, die sich für Ihre E-Mail-Liste angemeldet haben, Produkt-/Dienstleistungsverkäufe, bestimmte Seiten oder Klicks und mehr.
  • Entspricht der DSGVO sowie der Cookie-Richtlinie.
  • Gemeinsam nutzbare Dashboards und passwortgeschützte Links.

Die Preise für Fathom Analytics beginnen bei 14 USD / Monat.

Nicht zufrieden mit dem Service?

Abbrechen zu jeder Zeit.

Update: Fathom ist auch in a verfügbar Lite-Version Damit können Sie sich selbst auf Ihrem Server hosten. Sie können eine bekommen Cloud-VM sich selbst zu installieren oder zu gehen DigitalOcean Dies bietet Fathom eine Bereitstellung mit einem Klick über den Marktplatz.

Plausible

Sind Sie ein datenschutzbewusster Websitebesitzer?

Plausibel ist für Sie!

Es ist ein Open-Source-Analysetool und verfügt über ein leichtes Design, das Ihre Website nicht zusätzlich belastet. Plausible entspricht GDPR, PECR und CCPA und verwendet keine Cookies, um Ihre Benutzer zu irritieren.

Dieses Tool ist leicht zu verstehen und zu verwenden, auch ohne vorherige Erfahrung oder Schulung. Sie haben die Flexibilität, Ihren bevorzugten Zeitraum für die Analyse von Daten auszuwählen, und die Anzahl der Besucher wird automatisch in einem monatlichen, täglichen oder stündlichen Diagramm angezeigt.

Erhalten Sie Einblicke in den Standort Ihrer Besucher und in die Seiten, die sie auf Ihrer Website angezeigt haben, um Ihre Angebote zu verbessern und gezielt einzusetzen. Es zeigt auch, welches Betriebssystem und welchen Browser sie anonym verwenden.

Schauen Sie sich einige seiner Funktionen an:

  • Plausible kann Ihre Aufmerksamkeit durch seine Einfachheit schnell erregen.
  • Das Skript ist 45-mal kleiner als das von Google Analytics. Daher reduziert es das Gewicht, so dass Ihre Website kann schneller ladenAußerdem können Sie zu einem umweltfreundlicheren Netz beitragen, indem Sie den COXNUMX-Fußabdruck verringern.
  • Gibt Ihnen das vollständige Eigentum und die Kontrolle über Ihre Daten und respektiert Ihre Privatsphäre, indem Sie Ihre persönlichen Daten niemals verfolgen.
  • Sie brauchen keine Cookie-Banner, die Ihre Besucher nerven.
  • Teilen Sie Ihre Statistiken mit jedem, der den benutzerdefinierten Link verwendet, damit er sie anzeigen kann.
  • Fügen Sie einen Passwortschutz hinzu, um Ihre gemeinsam nutzbaren Links zu schützen.
  • Nahtlose Integration mit Tools wie WordPress, Wix, Weebly, Squarespace, Ghost, Google und mehr.

Holen Sie sich Plausible bei 4 $ / Monat, jährlich in Rechnung gestellt. Sie können auch 30 Tage lang kostenlos testen, um zu sehen, wie es funktioniert.

Simple Analytics

Der Name sagt alles, nicht wahr?

Einfache Analyse erweitert stellar hilft Geschäftsinhabern, Analysten, Entwicklern und Vermarktern durch seine einfache und saubere Analyselösung.

Sie zeigen Ihnen wichtige Analysefunktionen wie die am häufigsten angezeigten Seiten, Verweise, die Anzahl der Seitenaufrufe, die Bildschirmgröße und vieles mehr, damit Sie Ihre Kunden besser bedienen können. Machen Sie sich keine Sorgen über Cookie-Banner oder Compliance, da Simple Analytics sie alle abdeckt.

simple-1

Schauen Sie sich seine Funktionen an:

  • Es hält die Dinge in Bezug auf eine Benutzeroberfläche und sein Dashboard „einfach“, sodass Sie Ihre Statistiken ohne Komplexität sehen können.
  • Holen Sie sich Analyseberichte direkt in Ihren E-Mail-Posteingang. Sie können eine monatliche oder wöchentliche Häufigkeit festlegen, um Ihre Kopie zu erhalten. Außerdem können Sie Berichte direkt an die Kunden senden.
  • Falls Sie häufig Empfehlungen von Twitter erhalten, zeigt Simple Analytics die tatsächlichen Tweets an, von denen der Datenverkehr auf Ihre Website gelangt.
  • Umgehen Sie Werbeblocker, da sie keine Besucher verfolgen. Richten Sie dazu Ihre benutzerdefinierte Subdomain-Verknüpfung ein, fügen Sie DNS-Einstellungen hinzu und lassen Sie sie alles andere erledigen.
  • Wenn Sie Daten exportieren und in einem anderen Tool verwenden möchten, ist dies mit Simple Analytics möglich. Exportieren Sie Daten in eine CSV-Datei, oder wählen Sie Aggregate über die JSON-API aus.
  • Gönnen Sie Ihren Augen etwas Ruhe, indem Sie den Dunkelmodus verwenden, während Sie nachts arbeiten. Sie bieten jedoch sowohl dunkle als auch helle Modi, sodass Sie jederzeit wechseln können.

Die Preise von Simple Analytics beginnen bei 19 USD / Monat.

Insights

Verfolgen Sie nützliche Metriken durch Einblicke ohne die Privatsphäre des Benutzers zu beeinträchtigen. Der Einstieg in dieses Tool ist einfach und dauert einige Minuten.

Verwenden Sie einfach das einfache Skript für Ihre Website-Seite, und Sie erhalten Zugriff auf ein Dashboard, in dem Sie verschiedene Metriken wie Seitenaufrufe, benutzerdefinierte Ereignisse wie Bildlauf und Klicks usw. anzeigen können. Um die vollständige Kontrolle über dieses Tool zu nutzen, fügen Sie Insights hinzu. js in Form von Abhängigkeit und verwenden Sie es für die Verfolgung.

Insights sind vollständig typisiert und unterstützen mehrere Frameworks, darunter Angular, React und Vue. Respektieren Sie die Privatsphäre der Benutzer, indem Sie Cookie-Banner mithilfe von Insights vermeiden, das vollständig mit den Regulierungsbehörden konform ist. Wenn Sie möchten, können Sie Insights auch für ein Datenschutz-Badge anfordern, um mehr Vertrauen bei Ihren Besuchern aufzubauen.

Haupteigenschaften:

  • Insights verfügen über ein anpassbares Skript und verhindern, dass Sie durch mehrere Berichte und Seiten navigieren.
  • Schnellere Leistung in Bezug auf die Geschwindigkeit beim Laden von Seiten im Vergleich zu Google Analytics und anderen
  • Seitenstatistiken wie Benutzerfluss, Seitenbesuche, Absprungraten, Seitenblätter, Bildlauf und Klicks, ohne IP-Daten, persönliche Informationen oder Cookies zu speichern.
  • Transparente Dienstleistungen. Sie finden den Open-Source-Code Insights.js auf GitHub und können auch anzeigen, welche Daten sie sammeln.

Sie können entweder eine kostenlose Version dieses Tools für bis zu 3,000 Ereignisse und 2,000 Seitenaufrufe oder eine kostenpflichtige Version ab 12 USD / Monat für bis zu 1000,000 Ereignisse und 70,000 Seitenaufrufe verwenden.

Matomo

Das leistungsstarke Analysetool von Matomo (früher bekannt als Piwik) bietet Ihnen 100% Eigentum an Ihren Daten. Wählen Sie die ethische Option der Webanalyse, damit Sie niemals die Privatsphäre Ihrer Benutzer durch die Verwendung von Matomo gefährden müssen, wenn keine Zustimmung erforderlich ist.

Mit Matomo erfahren Sie, wo genau Ihre Daten gespeichert werden und was ohne äußeren Einfluss damit passiert. Es ist Open Source, das Ihre Risiken minimiert, indem es eine transparente und sichere Plattform bietet, die von Hunderten von Mitwirkenden weltweit getestet wurde.

Sie erhalten 100% präzise Daten mit genauen Berichten. Passen Sie Matomo an und erweitern Sie es, um Ihren Anforderungen zu entsprechen. Opfern Sie Ihre wertvollen Daten nicht in Google Analytics, denn mit Matomo; Sie können sie einfach exportieren. Navigieren Sie durch die benutzerfreundliche Oberfläche des Matomo-Dashboards, um Daten schneller abzurufen.

Motamo wird von über 1 Million Websites und seiner unternehmenstauglichen Lösung vertraut. Sie können Motamo entweder auf Ihrem Server installieren oder die Cloud-Version ausprobieren. Alternativ können Sie es versuchen Kamatera das einen Motamo-Server mit einem Klick schon ab 4 $ pro Monat anbietet.

Fazit

Die Tage der kochlosen Architektur stehen vor der Tür. Da Datenschutzbedenken weltweit zunehmen, können datenschutzorientierte Analysen Ihnen helfen, das Vertrauen des Publikums auf ethische Weise zu gewinnen und dessen tatsächlich zu respektieren Datenschutz.

Holen Sie sich also noch heute datenschutzorientierte Analysesoftware und sehen Sie den Unterschied!

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre zu Analytics
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder