Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

Wie man E-Mail-Adressen in Gmail, Yahoo, Outlook und anderen Clients sicher auflistet

Safelisting-E-Mail-Adresse
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Lassen Sie uns schnell prüfen, ob die E-Mail-Adressen beliebter E-Mail-Clients, einschließlich Gmail, Yahoo, Outlook und mehr, sicher sind.

E-Mails sind ein entscheidender Bestandteil der Geschäftskommunikation und der Strategien zur Kundenakquise. Unternehmen sind sich ihrer Bedeutung bewusst und geben einen erheblichen Teil ihres Marketingbudgets dafür aus E-Mail Marketing und Versand von Newslettern.

Dennoch erreichen die von Ihnen gesendeten E-Mails aufgrund der eingebauten Spam-Erkennungsalgorithmen oft nicht die beabsichtigte Zielgruppe. Daher müssen Sie Ihre Abonnenten möglicherweise über das Auflisten sicherer Listen aufklären, um eine gesunde Kommunikationslinie aufrechtzuerhalten.

Und als Zielgruppe möchten wir diese wichtigen E-Mails von Unternehmen, mit denen wir interagieren, nicht verpassen.

In solchen Fällen sind Safelists hilfreich.

Sichere Liste

Das sichere Auflisten einer E-Mail-Adresse hilft ihr, im beabsichtigten „Posteingang“ zu landen und die Gesellschaft unerwünschter Inhalte im „Spam“-Ordner zu vermeiden.

Dadurch wird eine Ausnahme erstellt, und die E-Mail-Filter stören den Absender auf der sicheren Liste anschließend nicht.

In weiteren Abschnitten wird der Safelisting-Prozess bei großen E-Mail-Diensten beschrieben. Für diese Illustration nehmen wir 'hallo@geekflare.com' als Beispiel für die Safelist, die unser Prestige sendet Geekflare-Newsletter.

Gmail

Dies ist mit Gmail extrem einfach; Sie können dies tun, ohne in die Einstellungen zu gehen. Stellen Sie einfach sicher, dass Gmail in einem Desktop-Webbrowser geöffnet ist.

Öffnen Sie nun das Dashboard und klicken Sie auf das Filtersymbol im leeren Feld Suche nach E-Mail.

sicherliste-auf-gmail

Geben Sie als Nächstes die E-Mail-Adresse ein, die Sie auf die sichere Liste setzen möchten, und klicken Sie anschließend darauf Filter erstellen. Danach prüfen Senden Sie es niemals an Spam und klicken auf Filter erstellen.

erstelle-filter-googlemail-zu-safelist-e-mail

Dies wird dazu beitragen, dass die folgenden E-Mails von dieser bestimmten Adresse im Posteingang landen. Sie können dies in der bestätigen Einstellungen Bereich unter dem Filter und blockierte Adressen.

Google Mail-Posteingang

Outlook

Bei Outlook können Sie entweder die E-Mail-Adresse oder den Domänennamen eingeben, um mehrere Adressen derselben Quelle in die sichere Liste aufzunehmen.

Öffnen Sie das Outlook-Dashboard auf dem Desktop, klicken Sie auf das Zahnradsymbol und öffnen Sie die Alle Outlook-Einstellungen anzeigen.

Outlook-Einstellungen

Gehen Sie jetzt in die Mail aus der Seitenleiste und klicken Sie Junk-E-Mail. Als nächstes können Sie auf klicken + Hinzufügen , um die „sichere“ E-Mail-Adresse oder den Domänennamen einzugeben, und klicken Sie auf die Eingabetaste.

Outlook-E-Mail-Safelisting

Dies wird erscheinen Sie sparen or Verwerfen Option unten, wo Sie die entsprechende auswählen können, um den Vorgang abzuschließen.

Yahoo

Yahoo hat einen ähnlichen Prozess wie Gmail. Man kann den Einstellungsbereich (Zahnradsymbol) anklicken Weitere Einstellungen.

Yahoo-Einstellungen

Als nächstes wählen Sie Filter aus dem Seitenbereich und klicken Sie auf +Neue Filter hinzufügen für Ihre Filter.

Yahoo-E-Mail-Safelisting

Beginne mit dem Filtern Sie den Namen, und erweitern Von innerhalb der Festgelegten Regeln auswählen Enthalten.

Hier können Sie die E-Mail-Adresse oder den Domänennamen eingeben, den Ordner auswählen und klicken Sie sparen um die Regel zu aktivieren.

Proton Mail

Einer der besten privaten E-Mail-Anbieter, Proton Mail, verfügt über leistungsstarke Filter, um Ihre bevorzugten Absender auf eine sichere Liste zu setzen.

Klicken Sie zuerst auf das Zahnradsymbol oben rechts und klicken Sie darauf Gehe zu den Einstellungen.

Proton-Einstellungen

Jetzt finden Filter in der Seitenleiste und klicken Sie auf Filter hinzufügen für Benutzerdefinierte Filter. Sie können Sieve-Filter auch verwenden, indem Sie ein benutzerdefiniertes Skript in Sieve schreiben, einer einfachen Programmiersprache für die E-Mail-Filterung.

Wir bleiben jedoch bei der einfacheren Methode.

füge Filter in Proton Mail hinzu

Filter hinzufügen öffnet ein Dialogfeld, das einen vierstufigen Prozess zum sicheren Auflisten einer E-Mail oder Domäne enthält.

Es beginnt mit der Benennung des Filters und der Einstellungen AGB anschließend.

Proton-Mail-Filter-Bedingungen

Hier können Sie die Optionen auswählen 'Der Absender' und 'enthält' aus den entsprechenden Dropdown-Menüs, um die E-Mail-Adresse für die sichere Liste einzugeben, und klicken Sie darauf Weiter.

Dies bewegt sich auf die Aktionen Registerkarte, auf der Sie beschriften, den Landing-Ordner auswählen und einige weitere Anpassungen vornehmen können, bevor Sie den Filter speichern/in der Vorschau anzeigen.

Protonenfilter-Aktionen zur sicheren Liste

Das Besondere ist, dass Sie die Filter auch auf bestehende E-Mails anwenden können.

Insgesamt ist Proton einer der besten E-Mail-Dienstanbieter mit datenschutzorientierten Funktionen und leistungsstarken Filtern, die Sie einfach einrichten können.

Zoho Mail

Zoho ist die Heimat von über 80 Millionen Benutzern weltweit und bietet eine hervorragende datenschutzfreundliche Anwendungssuite, die oft im direkten Wettbewerb mit Giganten wie Google steht.

Seine E-Mail verfügt über eine äußerst produktiv aussehende Benutzeroberfläche, auf der Sie E-Mail-Adressen oder Domänen auf eine sichere Liste setzen können.

Das Safelisting beginnt mit einem Klick auf das Zahnradsymbol, das sich auf dem Dashboard selbst oben rechts befindet. Dies öffnet ein weiteres Fenster mit einem Hosting auf der linken Seite Filter.

zoho-mail-filters-um E-Mails auf sichere Listen zu setzen

Als nächstes fragt es nach dem Filternamen, den Bedingungen und Schlüsselwörtern, um zu kennzeichnen, wo Sie eine bestimmte E-Mail-Adresse oder einen Domänennamen eingeben können.

Zohomail-Filter

Schließlich können Sie die auswählen Aktionen und klicken auf Sie sparen unten, damit die Filter wirksam werden.

GMX Mail

GMX ist ein etwas weniger beliebter E-Mail-Dienstleister, der mit einem Retro-Look ausgeliefert wird, obwohl er eine voll funktionsfähige Benutzeroberfläche hat.

Sie können das Safelisting initiieren, indem Sie suchen Mehr auf dem GMX-Dashboard und anklicken E-Mail Einstellungen auf dem Popup darunter.

gmx-einstellungen

Als nächstes suchen Sie nach Filterregeln in der Seitenleiste und wählen Sie aus Erstellen Sie persönliche Filterregeln nachher.

gmx-filter-regeln

Hier stellen Sie die Bedingungen für den Absender ein. Es ermöglicht die Eingabe von allem, was Ihrer Meinung nach auf die sichere Liste gesetzt werden sollte.

Man kann entweder die E-Mail-Adresse oder den Domänennamen eingeben, um alle E-Mails von einer bestimmten Website zuzulassen.

gmx-personal-filters zur sicheren Liste

Wählen Sie zuletzt die Aktion und den Ordner für die markierten E-Mails in der aus Führen Sie die folgende(n) Aufgabe(n) aus Abschnitt und klicken Sie auf Filterregel erstellen unten rechts.

Final Words

Als Empfänger obliegt es Ihnen, diese Einstellungen bei Ihrem E-Mail-Dienstanbieter anzupassen. Dies sind einmalige Konfigurationen, die Sie vornehmen sollten, um wichtige Mitteilungen nicht zu verpassen.

PS: Bei jeder Internetregistrierung wird nach unserer E-Mail gefragt, und wir erhalten für den Rest unseres Lebens einige Verkaufsgespräche. Mit diesen kannst du das aber ändern Wegwerf-E-Mail-Adressen und helfen Sie Ihrem Posteingang, frei von unerwünschtem Junk zu bleiben.

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre zum Thema Business Operations
Treiben Sie Ihr Geschäft an
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder