English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

Security as a Service (SECaaS): Neuer Trend im Cloud Computing [+4 Anbieter]

Sicherheit als Service
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Unternehmen in der Cloud oder in einem stationären Büro betreiben, müssen Sie Gigabyte an Geschäftsdaten speichern. Um diese Daten vor Hackern zu schützen, benötigen Sie Security as a Service (SECaaS). 

Sicherheit für gespeicherte Daten, Daten während der Übertragung, Zahlungsabwicklung Plattformen usw. ist für jede Art von Unternehmen von großer Bedeutung. Unternehmen können es sich leisten, ein großes IT-Sicherheitsteam einzustellen, um die Unternehmensdaten vor externen oder internen Bedrohungen zu schützen. Aber kleine, mittlere und neu gegründete Unternehmen möchten sich diese zusätzliche Belastung ihres Betriebskapitals möglicherweise nicht leisten.

Security as a Service (SECaaS)-Abonnements wurden entwickelt, um diese Belastung zu verringern. Mit seiner wachsenden Popularität entscheiden sich auch große Unternehmen für diesen Service, um sich auf das Geschäft und nicht auf unproduktive Projekte zu konzentrieren.

Lesen Sie weiter, um mehr über diesen neuen Trend zu erfahren Cloud Computing und Geschäftsdatensicherheit für jede Art von Unternehmen.      

Der sich entwickelnde Markt von SECaaS

Sich entwickelnder Markt für SECaaS

Der Security-as-a-Service-Markt wächst rasant. Es gibt verschiedene Gründe. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten: 

  • Verstärkter Trend zu Heimarbeit und virtuellen Büros
  • Unternehmen ermöglichen Bring-or-Own-Device (BYOD), um Hardwarekosten einzusparen
  • Die Wartung von Sicherheitslösungen vor Ort ist sehr kostspielig und bereitet auch Kopfschmerzen
  • Unternehmen wollen sich mehr auf die Generierung von Einnahmen konzentrieren
  • Das außergewöhnliche Wachstumstempo von IoT und IIoT Low-Level-Lichtlaser
  • Online-Sicherheitsbedrohungen und Hacking-Tools nehmen schnell zu

Unabhängig von der Unternehmensgröße suchen die Beteiligten derzeit nach narrensicheren Sicherheitslösungen, um nicht Opfer von Ransomware-Angriffen zu werden. Solche Sicherheitsbedrohungen können Ihr Unternehmen endgültig zum Erliegen bringen.

A Statista Laut Bericht betrug der Marktwert von SECaaS im Jahr 6.91 2018 Milliarden US-Dollar. Er wuchs schnell und im Jahr 2022 liegt der Marktwert bei 12.6 Milliarden US-Dollar. Der Bericht geht davon aus, dass der Wert des SECaaS-Marktes bis 22.67 auf satte 2026 Milliarden US-Dollar anwachsen wird.

Mit der schnellen Adaption des 5G-Mobilfunks wird auch SECaaS exponentiell wachsen. Weil immer mehr Unternehmen fortschrittliche Geschäftsgeräte und die enormen Datenmengen schützen müssen, die sie von Benutzern, Kunden und Mitarbeitern sammeln werden.  

Was ist SECaaS?

Was ist SECaaS

Security as a Service (SECaaS) ist ein ausgelagertes Geschäft Datensicherheit Servicemodell. Bei diesem Konzept verwaltet und handhabt ein externes Unternehmen die Cloud- oder Nicht-Cloud-Datensicherheit Ihres Unternehmens. 

Möglicherweise haben Sie online verwendet Antivirus Systeme, um Ihre Geschäftscomputer auf Malware, Viren, Spyware, Trojaner, Ransomware usw. zu scannen. Das ist die einfachste Form von SECaaS. 

Mit SECaaS verwalten Sie die Sicherheit Ihrer Server, Workstations, Netzwerkgeräte, Router, Geschäftshandys, Laptops usw. nicht mehr lokal. Weil es sehr mühsam und kostspielig ist, eine robuste IT-Abteilung zu unterhalten, deren Aufgabe es ist, Sicherheitslösungen auf jedem Geschäftsgerät zu installieren, diese Software von Zeit zu Zeit zu aktualisieren und Mitarbeiter zu bitten, diese Apps zu verwenden.

In dieser neuen Form bauen Sie Ihr Geschäft auf einer gesicherten Cloud- oder Nicht-Cloud-Plattform auf. Eine fachkundige Drittorganisation kümmert sich um alle Sicherheitsanforderungen. Sie müssen lediglich einen ausreichenden Sicherheitsdienstplan abonnieren und den Vertrag sorgfältig durchgehen.

gesicherte Cloud

In mittleren, kleinen oder großen Unternehmen gab es aufgrund fehlender Sicherheitsmaßnahmen viele Vorfälle von Sicherheitsverletzungen. Manchmal können sich kleine und mittlere Unternehmen keine effektiven Sicherheitslösungen leisten. Sie verlassen sich einfach auf kostenlose oder kostenpflichtige Antivirus-Lösungen. 

Im Falle von Unternehmen haben sie ein internes Cybersicherheitsteam in ihrer IT-Abteilung. Aber das IT-Team oder die Mitarbeiter zögern, die Sicherheitsrichtlinien zu befolgen, tägliche Updates durchzuführen, Übungen zur Verletzung der Datensicherheit durchzuführen usw.

Security as a Service adressiert all diese Probleme und macht die Datensicherheit für jedes Unternehmen zugänglicher. Das ist nicht alles! Es schafft eine Kultur des Sicherheitsbewusstseins bei den Mitarbeitern.    

Funktionen von SECaaS

Funktionen von SECaaS

Internet-Netzwerksicherheit

Die wichtigste Funktion eines SECaaS-Dienstes besteht darin, alle Datenverbindungen zu sichern, die über das Internet und Intranet erfolgen. 

Der Dienst muss alle Datenpakete analysieren, um sicherzustellen, dass sie die meisten Viren und Malware am Eintrittspunkt abfangen.  

Endgeräte- und benutzerseitige Sicherheit

Endpunkte sind hochanfällige Sites für Datensicherheitsverletzungen. Daher verfügt SECaaS auch über eine Funktion zum Sichern aller mit Ihren Unternehmensservern verbundenen Computergeräte von der Seite der Mitarbeiter oder Kunden. 

Endpoint Security gewährleistet auch die Vertraulichkeit Ihrer Geschäftsdaten. Sie können Mitarbeiter daran hindern, Unternehmensdaten auf externe Speicher zu schreiben. 

Kommunikationssicherheit

Ein Unternehmen kommuniziert mit seinen Mitarbeitern über E-Mails, Chats, SMS, WhatsApp Anrufe, Telefonanrufe, Push-Benachrichtigungen usw. Security-as-a-Service-Produkt überwacht auch die Datenübertragungen solcher Kommunikationen, um absolute Sicherheit zu gewährleisten. 

SEIM

Security Information and Event Management oder SEIM, ist eine Funktion zur Analyse von Unternehmensnetzwerken auf stille Cyberangriffe. Nach der Identifizierung der Malware kann SECaaS die Bedrohung abwehren und verhindern Datenverstöße.  

Bewertung der Unternehmenssicherheit

Bewertung der Unternehmenssicherheit

SECaaS führt außerdem eine regelmäßige Unternehmenssicherheitsanalyse durch, um Unbekanntes zu identifizieren Schwachstellen und Programme oder Richtlinien entwickeln, um das Unternehmen sicherer zu machen. 

Notfallwiederherstellung und Geschäftskontinuität

Geschäftskontinuitätsplanung und Datenwiederherstellung Schutz vor Katastrophen sollte auch in einem vertrauenswürdigen SECaaS-Produkt enthalten sein. 

Datenverlust verhindern

Geschäftsdaten sind unbezahlbar! Daher sind SECaaS-Produkte mit Datensicherungsdiensten ausgestattet. Diese Funktion sichert Daten in regelmäßigen Abständen in verteilten Sites, sodass Sie keine Lösegeldforderungen von einem Hacker akzeptieren müssen. 

Identitäts- und Zugriffsmanagement

IAM unterstützt Sie beim Erstellen einer rollenbasierten Datenzugriffsrichtlinie. Es hilft auch, eine Zeitachse des Datenzugriffsfußabdrucks für Auditzwecke zu zeichnen.

Das ultimative Ziel ist es, die Geschäftsdaten und den App-Zugriff von einem zentralen Tool aus zu kontrollieren und alles aufzuzeichnen, worauf Ihre Mitarbeiter während der Arbeit zugreifen.  

Intrusion Detection and Prevention System 

IDPS ist die Nutzung von Hard- und Software Firewalls um Ihre Unternehmensserver, Workstations und Rechenzentren vor unbekanntem Datenverkehr zu schützen.

Auch wenn Hacker Malware auf Ihrem System installieren, verweigert das IDPS-Protokoll den Netzwerkzugriff auf solche Apps, um sie in einer Sandbox einzuschließen.  

Die besten Beispiele für SECaaS

Beste-Beispiele-von-SECaaS
  1. Verschlüsseln von Geschäftsdaten während der Übertragung zu einer App oder im Ruhezustand
  2. E-Mail-Posteingänge von Unternehmen scannen Phishing und Malware-Angriffe
  3. Scannen der Unternehmensnetzwerke, um Benutzer und Dienste zu überwachen
  4. Websicherheit, um Cloud-Apps davor zu schützen, zu einem Einstiegspunkt für Ihren Unternehmensserver zu werden
  5. Scannen Sie Ihre IT-Ressourcen häufig, um neue Schwachstellen zu entdecken und diese Schlupflöcher zu schließen
  6. Potenzial erkennen intruders zu Ihrem Business-Server und trennen deren Verbindungen durch Intrusion Management
  7. Beugen Sie Datenverlust vor, indem Sie Geschäftsdaten kontinuierlich sichern
  8. Stellen Sie Daten nach einer Katastrophe sofort wieder her und kehren Sie zum Geschäftsbetrieb zurück

Verschiedene Arten von SECaaS

Verschiedene Arten von SECaaS

Die Cloud Security Alliance (CSA) ist die führende gemeinnützige Organisation, die sich weltweit um die Sicherheit von Cloud- und Geschäftsdaten kümmert. Es differenzierte SECaaS in die folgenden Kategorien: 

  1. Kontinuierliche Überwachung
  2. Email-Sicherheit
  3. Datenverlustprävention (DLP)
  4. Notfallwiederherstellung und Geschäftskontinuität
  5. Intrusion-Management
  6. Verschlüsselung
  7. Netzwerksicherheit
  8. Identitäts- und Zugriffsverwaltung (IAM)
  9. Sicherheitsinformations- und Ereignismanagement (SIEM)
  10. Sicherheitsbewertung
  11. Websicherheit
  12. Vulnerability Scanning

Funktionsweise von SECaaS

Working-of-SECaaS

Security as a Service funktioniert meist übergreifend. Alle Ihre geschäftlichen Datenverbindungen laufen über ein sicheres Internet oder Intranet. Der SECaaS-Anbieter kann lokale oder ausländische verwenden VPNs um Ihre Geschäftsdaten vor erfahrenen Hackern zu verbergen, die es auf Sie abgesehen haben.

Der Dienstleister erstellt für Sie ein Geschäftssicherheitskonto mit einem Dashboard. Dann können Sie alle Ihre Geschäftsgeräte in diesem Konto registrieren. Das Dashboard fungiert als visuelle Schnittstelle, um zu überwachen, welches Gerät auf was zugreift. 

Jedes Gerät, das Sie nicht im neuen System registrieren, kann nicht auf Ihre Cloud-Apps oder -Server zugreifen. Sie müssen sich also keine Sorgen um Mitarbeiter machen, die Ihre Organisation bereits verlassen haben.   

Warum sollten Sie sich auf SECaaS verlassen?

  • Sie erhalten Cybersicherheit von Hightech-SECaaS-Anbietern.
  • Kleine und mittlere Unternehmen können sich problemlos Sicherheitsfunktionen auf Unternehmensebene leisten.
  • SECaaS-Anbieter können schneller auf eine Sicherheitsbedrohung reagieren als interne Sicherheitsteams.
  • Wenn Sie Ihre Sicherheitsanforderungen an einen vertrauenswürdigen Drittanbieter auslagern, können Sie sich auf Vertrieb und Marketing konzentrieren.
  • Keine Kopfschmerzen bei der Verwaltung interner digitaler Geräte wie Server, Workstations, Mobiltelefone, Firewalls, Router usw. Der SECaaS-Anbieter kennzeichnet und verwaltet Ihre Geschäftsgeräte entsprechend. 
  • SECaaS-Anbieter helfen Ihnen bei der Datensicherung und häufigen Übungen zu Sicherheitsverletzungen und schlagen erweiterte Sicherheitsmaßnahmen vor, wenn sich die Branche entwickelt. 

Die Herausforderungen von SECaaS

Herausforderungen von SECaaS
  • Es könnte schwierig sein, ein erschwingliches SECaaS-Abonnementpaket zu finden, da der Service von allen Branchen stark nachgefragt wird.
  • Es könnte ein Monopol für Sicherheit als Dienstleistung geben, das Sie dazu zwingt, nach einigen Jahren Premiumpreise zu zahlen.
  • Sie müssen Ihre eigene Due Diligence durchführen, bevor Sie sich für einen SECaaS-Anbieter entscheiden und in ihn investieren.
  • Sie haben weniger Kontrolle über die Sicherheitsrichtlinien Ihres Unternehmens.
  • Ihr Unternehmen könnte gefährdet sein, wenn Hackergruppen die Server des Dienstanbieters hacken.
  • Dienstanbieter verwenden meist eine gemeinsam genutzte Cloud-Infrastruktur, die die Möglichkeit von Datenlecks erhöht.    

So wählen Sie den besten Security as a Service (SECaaS)-Anbieter aus

Wählen Sie die beste Security-as-a-Service-Lösung

Serviceverfügbarkeit

Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen gewählte SECaaS-Anbieter die beste Betriebszeit für Netzwerkressourcen, Cloud-Apps und Sicherheits-Dashboards bietet. 

Außerdem sollte ein technisch versiertes Kundendienstteam vorhanden sein, das Ihnen bei unvorhergesehenen Problemen sofort helfen kann. 

Reaktionszeit und SLA

Wenn Sie eine Demo der Dienste des Anbieters erhalten, besprechen Sie detailliert deren Reaktionszeiten. Sie können dem Vertrag auch eine Klausel über ein bestimmtes SLA und eine bestimmte Reaktionszeit hinzufügen, bevor Sie das Geschäft unterzeichnen. 

Paketpreise

Informieren Sie sich über die Preise verschiedener SECaaS-Anbieter, bevor Sie sich für einen anmelden. 

Partneranbieter

Recherchieren Sie die Anbieterpartner für den Sicherheitsanbieter, an dem Sie interessiert sind. Stellen Sie sicher, dass die Sicherheit als Dienstanbieter standardmäßige Cloud-Dienste und modernste Technologien verwendet.  

Notfallwiederherstellungsplanung

Entscheiden Sie sich für einen SECaaS-Anbieter mit eigener Geschäftskontinuität und katastrophale Erholung Planung. 

Anbieterbindung

Entscheiden Sie sich nicht für Vendor-Lock-in-Abonnements. Bevorzugen Sie immer flexible Abonnements mit einfachen Kündigungsbedingungen. 

Berichterstattung

Der Dienstanbieter sollte Ihnen Zugang zu einem mühelosen Sicherheitstool geben, mit dem Sie die gesamte Sicherheitsplanung überwachen können. 

Anbieter von Security as a Service (SECaaS).

Hier sind einige beliebte SECaaS, die Sie ausprobieren können, um Ihr Wissen über die Funktionen und Dienste zu erweitern:  

Perimeter 81

YouTube-Video

Umfang 81 ist ein großer Name in der Sicherheitsbranche für Unternehmensnetzwerke. Es bietet die folgenden SECaaS-Lösungen: 

  • Secure Access Service Edge oder SASE
  • Zero-Trust-Netzwerkzugriff
  • Firewall als Dienst
  • Sicheres Web-Gateway
  • Cloud-VPNs und VPN-Alternativen
  • Ein Sicherheitsüberwachungs-Dashboard
  • Identitätsmanagement
  • Produktintegration mit AWS, GCP, Azure usw. 

Cloudflare One SASE Platform

YouTube-Video

Cloudflare Eins ermöglicht es Ihnen, Mitarbeiter oder Lieferanten dynamisch mit Ihren Geschäftsressourcen zu verbinden, indem Sie ihre Zugriffsebenen und anstehenden Aufgaben analysieren. Es bietet folgende Dienstleistungen an: 

  • Privates Netzwerk in über 275 Städten für schnelleres VPN
  • Sichere Web-Apps, selbst gehostete Apps und SaaS-Apps
  • SECHS
  • Zero-Trust-Sicherheitsdienste
  • DDoS Milderung
  • Schützt Netzwerke mit robusten Firewalls

Zscaler Internet Access

YouTube-Video

Zscaler Internet Access bietet KI-gestützte SECaaS-Produkte an. Einige der bemerkenswerten Sicherheitsangebote sind: 

  • Zero-Trust-Austausch
  • Zscaler-Client-Konnektor
  • Cloud-Schutz
  • Zscalere B2B-Internet
  • Digitale Erfahrung mit Zscaler
  • Sichere Cloud-Migration
  • VPN-Alternative 

Qualys Security as a Service

YouTube-Video

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre öffentlichen Cloud-Apps konform und sicher sind, können Sie es ausprobieren Qualys. Einige der wichtigsten Angebote sind: 

  • Schwachstellenmanagement
  • Erkennung und Reaktion auf Bedrohungen
  • Kontinuierliche Überwachung
  • Patch-Management
  • Benutzerdefinierte Bewertung und Behebung
  • SaaS-Erkennung und Reaktion
  • Multi-Vektor-EDR
  • Cloud-Sicherheitsbewertung
  • Scannen von Web-Apps und Firewall

Abschließende Überlegungen

Bisher haben Sie eine ausführliche Diskussion über Security as a Service (SECaaS) für Cloud- und Nicht-Cloud-Unternehmen geführt. Darüber hinaus haben Sie auch einige beliebte Apps entdeckt, die Ihnen beim Einstieg in die Nutzung von SECaaS helfen können.

Darüber hinaus erklärt der Artikel auch, wie Sie die beste Sicherheit als Dienstleister für Ihr Unternehmen auswählen. Sie können jetzt sehr zuversichtlich sein, das richtige Sicherheitsprodukt auszuwählen, um Ihre Geschäftsdaten vor böswilligen Akteuren zu schützen.

Möglicherweise interessieren Sie sich auch für Desktop-as-a-Service und einige der besten DaaS-Anbieter für Ihr Cloud-Business.

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüren zum Thema Cloud Computing
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder