Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Es kann sein, dass wir durch den Kauf von Links auf dieser Seite Affiliate-Provisionen verdienen.
Unter Krypto Zuletzt aktualisiert: September 24, 2023
Weitergeben:
Invicti Web Application Security Scanner - die einzige Lösung, die eine automatische Überprüfung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ ermöglicht.

Mit dem DApp-Browser von Trust Wallet können Sie sich problemlos mit verschiedenen dezentralen Anwendungen (DApps) verbinden. Lassen Sie uns also den Trust Wallet-Browser aktivieren, indem wir einige wichtige Schritte befolgen.

Haben Sie Schwierigkeiten, Ihre Wallet mit DApps zu verbinden? Wenn ja, lassen Sie uns eine Lösung finden, die Ihnen hilft, die Verbindung zu Ihrer Wallet zu vereinfachen.

Angenommen, Sie verwenden die direkte Trust Wallet App, um sich mit zahlreichen DApps zu verbinden. In diesem Fall wissen Sie vielleicht um den mühsamen Prozess, der damit verbunden ist. Aber keine Sorge, es gibt eine einfache Methode, den aktuellen Prozess zu bewältigen.

Sobald der DApp-Browser auf Ihrem Android oder iPhone eingerichtet ist, wird alles, was mit der Wallet-Verbindung zu tun hat, super einfach.

Lassen Sie uns also in das Thema eintauchen und den Prozess und die Schritte verstehen, die erforderlich sind, um den Trust Wallet DApp Browser auf Ihrem Gerät einzurichten.

Was ist Trust Wallet?

Trust Wallet ist eine Krypto-Brieftasche, mit der Sie Kryptowährungen kaufen, verkaufen, speichern und tauschen können. Darüber hinaus ermöglicht die Wallet den Nutzern, Krypto-Assets zu setzen, um Zinsen zu generieren.

Trust Wallet wurde im November 2017 eingeführt und im Juli 2018 wurde Trust Wallet von Binance übernommen.

Neben dem Sammeln von Kryptowährungen können Nutzer von Trust Wallet die Wallet auch zum Sammeln ihrer NFTs verwenden. Der Nutzer kann die NFTs auch auf die Geldbörse eines anderen Nutzers übertragen und gegen andere Krypto-Token eintauschen.

Wichtige Funktionen von Trust Wallet

Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Funktionen dieser beliebten Wallet:

#1. Benutzerfreundlich

Die Wallet wurde in einem einfachen Format entworfen und entwickelt. Daher können alle Dienste von Trust Wallet in wenigen Schritten erledigt werden.

Die Brieftasche ist außerdem in verschiedene Kategorien unterteilt, um den Zugriff zu erleichtern. Die beliebtesten Kryptowährungen sind im Hauptmenü aufgelistet, um dem Benutzer den Zugang zu erleichtern.

YouTube Video

Alle Krypto-Vermögenswerte werden in einem einzigen Fenster verfolgt. Der Wert der Vermögenswerte des Benutzers wird ebenfalls in Echtzeit aktualisiert. Außerdem kann der Benutzer seine eigene Währung einstellen.

#2. Sicherheit

Trust Wallet legt großen Wert auf die Sicherheit der Nutzer. Der Nutzer hat die Kontrolle über sein Konto und seine Transaktionen mit der Wallet.

Trust Wallet verwendet eine Verschlüsselung, die dem Industriestandard für alle bei der Wallet hinterlegten Gelder entspricht.

Darüber hinaus wird dem Benutzer der Geldbörse eine Wiederherstellungsphrase zur Verfügung gestellt. Eine Wiederherstellungsphrase besteht aus 12 Wörtern, mit denen der Benutzer seine Brieftasche wiederherstellen kann. Diese Funktion ist hilfreich, wenn das Gerät des Benutzers gestohlen wird, verloren geht oder beschädigt wird.

#3. Vielseitig

Trust Wallet unterstützt die Speicherung und Transaktion von mehr als 4,5 Millionen Kryptowährungen. Darüber hinaus funktioniert die Wallet mit ERC20-, ERC721- und BEP2-Token. Außerdem arbeitet das Entwicklerteam ständig daran, weitere Kryptowährungen für die Millionen von Trust Wallet-Nutzern hinzuzufügen.

Die Nutzer können Kryptowährungen auch außerhalb der Trust Wallet kaufen. Trust Wallet unterstützt Plattformen von Drittanbietern wie MoonPay, Mercuryo, Simplex, Transak, Wyre und Ramp Network.

#4. Datenschutz

Trust Wallet respektiert die Privatsphäre seiner Nutzer. Die dezentralisierte Natur der Wallet hilft den Nutzern, bei der Transaktion ihrer Krypto-Vermögenswerte anonym zu bleiben. Alle Transaktionen der Nutzer werden in der jeweiligen Blockchain aufgezeichnet, ohne dass ihre Identität preisgegeben wird.

Der Nutzer muss keine persönlichen Daten angeben, um an den von der Wallet angebotenen Diensten teilzunehmen. Dank der Dezentralisierung.

#5. Benutzerfreundlichkeit

Die von Trust Wallet angebotenen Funktionen sind mit verschiedenen Geräten kompatibel. Obwohl sich die Krypto-Wallet auf mobile Geräte konzentriert, können auch Apple Mac Desktop- und Laptop-Nutzer über einen Browser auf die Wallet zugreifen.

Benutzer von Apple-Desktops und -Laptops mit einem M1-Chip können Trust Wallet über den App Store installieren. Für ältere Mac-Geräte und Windows-PCs ist die Wallet jedoch nicht verfügbar.

Was sind dezentralisierte Anwendungen (DApps)?

Bei dezentralen Anwendungen (DApps) handelt es sich um digitale Programme oder Anwendungen, die mit Hilfe von Smart Contracts arbeiten. Dieser intelligente Vertrag läuft auf einer Blockchain oder einem verteilten Ledger-System.

Da die Apps dezentralisiert sind, kontrolliert und verwaltet keine einzelne Behörde oder Organisation die Nutzeraktivitäten. Abgesehen davon genießen die App-Nutzer verschiedene Vorteile wie Datenschutz, Sicherheit, Nutzungsflexibilität und vieles mehr.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass DApps den Nutzern Dienste in wichtigen Kategorien wie Finanzen, Spiele, Börsen, Glücksspiel, Speicherung, Entwicklung, Governance, Wallet, Eigentum, Medien, Sicherheit, Versicherung, Gesundheit und Soziales bieten.

Was ist der DApp-Browser?

Der DApp-Browser ist ein Web3-Browser, der es den Nutzern erleichtert, mit verschiedenen DApps zu interagieren. Der DApp-Browser vereinfacht auch den Prozess, indem er viele sich wiederholende Schritte einspart.

Das Hauptziel hinter der Einführung des DApp-Browsers ist es, eine schnelle und nahtlose Plattform für verschiedene Kryptoaktivitäten zu bieten. Darüber hinaus bieten diese Browser auch eine hohe Reaktionsfähigkeit.

Die DApp-Browser-fähigen Geräte sind nicht auf die installierte App für jede Interaktion mit DApps angewiesen. Außerdem kann der Benutzer seine Brieftasche in wenigen einfachen Schritten mit mehreren aufgeführten DApps verbinden.

Hier werden wir besprechen, wie Sie den Trust Wallet DApp Browser in Ihrem Browser aktivieren können. Fangen wir also mit Android-Geräten an.

Schritte zur Aktivierung des Trust Wallet DApp-Browsers auf Android

Wenn Sie ein Android-Nutzer sind, ist die Aktivierung des DApp-Browsers für Trust Wallet ganz einfach. Laden Sie also zunächst Trust Wallet auf Ihrem Android-Gerät aus dem Google Play Store herunter. Außerdem finden Sie auf der offiziellen Trust Wallet-Website einen direkten Link zum Download der neuesten Android-Version der Wallet.

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der Wallet installieren, um den Wallet-Service zu verbessern. Alte Nutzer können die App im Play Store aktualisieren. Die neueste Version von Trust Wallet ist zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels die Version 6.13. Diese App wird auf Geräten mit Android 6.0 und höher unterstützt.

Sobald Sie die aktualisierte Version von Trust Wallet installiert haben, folgen Sie diesen Schritten, um den DApp-Browser zu aktivieren:

#1. Öffnen Sie Ihre Trust Wallet App und warten Sie, bis die App gestartet ist. Wenn Sie bereits ein Konto bei Trust Wallet haben, melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an. Neue Benutzer können ein kostenloses Trust Wallet-Konto erstellen.

#2. Wählen Sie das Symbol für die Einstellungen. Zu Beginn, wenn Sie die Trust Wallet App öffnen, wird standardmäßig das Wallet-Menü angezeigt. Ein blauer Farbton zeigt die ausgewählte Option an.

Sobald die App vollständig gestartet ist, müssen die Benutzer die Schaltfläche “Einstellungen” in der rechten unteren Ecke der App auswählen.

#3. Der nächste Schritt ist die Auswahl der Option “Einstellungen”.

#4. Die Auswahl der Option “Einstellungen” führt zu zwei weiteren Optionen: “Währung” und “DApp Browser” Als nächstes klicken Sie auf “DApp Browser”

Sobald Sie auf “DApp Browser” klicken, wird eine Schaltfläche zum Umschalten angezeigt.

Aktivieren Sie schließlich die Umschalttaste, um den DApp Browser auf Ihrem Android-Gerät zu verwenden.

Da wir die Schritte für Android-Nutzer erwähnt haben, sehen wir uns nun den Prozess für iOS-Nutzer an.

Schritte zum Aktivieren des Trust Wallet DApp-Browsers auf iOS-Geräten

Wie oben beschrieben, ist die Aktivierung des Trust Wallet DApp-Browsers auf einem Android-Gerät ganz einfach. Im Gegensatz dazu müssen iOS-Nutzer viel mehr Schritte befolgen, um ihn zu aktivieren.

Anders als Android-Nutzer können iOS-Nutzer den DApp-Browser nicht über die Einstellungen der Trust Wallet App aktivieren. Stattdessen müssen sie diese manuell aktivieren, um DApps auf ihren iOS-Geräten zu verwenden.

Keine Sorge, als iOS-Nutzer können Sie den Trust Wallet-Browser mit den unten aufgeführten Methoden aktivieren.

Methode 1

Die erste Methode zur Aktivierung des Trust-Browsers besteht darin, einen auf dem Gerät installierten Webbrowser zu verwenden.

#1. Öffnen Sie einen Webbrowser.

Der Safari-Browser wird dringend empfohlen, aber Sie können es auch mit dem Google Chrome-Browser versuchen.

Öffnen Sie den Safari-Browser und stellen Sie sicher, dass das Gerät über eine ordnungsgemäße Netzwerkverbindung verfügt.

#2. Kopieren und Einfügen der Aktivierungs-URL

Kopieren Sie “trust://browser_enable” und fügen Sie es in das URL-Feld Ihres Browsers ein. Klicken Sie dann auf “Los”

Es erscheint eine Popup-Meldung, in der Sie um die Erlaubnis gebeten werden, die Trust Wallet App zu öffnen.

In der Popup-Meldung werden zwei Optionen zur Auswahl angezeigt: “Abbrechen” und “Öffnen” Wählen Sie “Öffnen”

#3. Wählen Sie die gewünschte DApp

Sobald Sie “Öffnen” ausgewählt haben, werden Sie zu Ihrer Trust Wallet Webseite weitergeleitet. Außerdem wird mit diesem Schritt der DApp-Browser auf Ihrem Gerät aktiviert.

In der unteren Navigationsschaltfläche wird das Symbol “Browser” angezeigt, um die Aktivierung des DApp-Browsers anzuzeigen.

Wenn Sie das Symbol “Browser” nicht in der Navigationsleiste von Trust Wallet finden, wiederholen Sie alle oben genannten Schritte.

Der DApp-Browser zeigt alle aufgelisteten DApps unter verschiedenen Kategorien an. Zu den Kategorien gehören Neu, DeFi, Beliebt, Smart Chain, Yield Farming, Spiele, Börsen, Marktplätze, Social, Staking und Utility DApps.

Sie können die beliebten DApps aus der Liste auswählen oder nach anderen aufgeführten DApps suchen. Wählen Sie zum Beispiel“PancakeSwap” aus der Liste und tauschen Sie zwei beliebige Krypto-Token. Sobald der Token-Tausch abgeschlossen ist, wird der getauschte Token Ihrer Trust Wallet gutgeschrieben.

Methode 2

Haben Sie Probleme mit der ersten Methode? Kein Problem. Gehen wir eine andere Methode durch, mit der Sie den Trust Wallet Browser auf Ihrem iOS-Gerät aktivieren können.

#1. Die zweite Methode wird mit Hilfe von PancakeSwap ausgeführt. Besuchen Sie also zunächst die offizielle PancakeSwap-Website mit dem Safari- oder Google Chrome-Browser.

#2. Nachdem Sie die PancakeSwap-Website besucht haben, wählen Sie “Verbinden” in der oberen rechten Ecke des Browsers.

Sobald Sie “Verbinden” ausgewählt haben, erscheint ein Popup-Fenster mit einer Liste verschiedener Krypto-Wallets auf dem Bildschirm. TrustWallet ist eine der angezeigten Geldbörsen, aber Sie müssen stattdessen “WalletConnect” wählen. Wenn Sie zuerst auf “TrustWallet” klicken, erscheint ein Anbieterfehler.

#3. Wenn Sie “WalletConnect” auswählen, erscheint ein weiteres Popup-Fenster mit einer Liste von weiteren Krypto-Wallets.

Um sich mit Trust Wallet zu verbinden, wählen Sie “Trust” mit dem offiziellen Trust Wallet-Logo. Wählen Sie in der nächsten Popup-Meldung “Öffnen”.

#4. Nachdem Sie “Öffnen” gewählt haben, öffnet sich die Trust Wallet des Benutzers.

Als nächstes wählen Sie die Schaltfläche “Verbinden”, um Ihre Trust Wallet mit der PancakeSwap-Plattform zu verbinden.

Nachdem Sie all diese Schritte abgeschlossen haben, wird Ihre Trust Wallet mit PancakeSwap verbunden. Dann können Sie über die PancakeSwap-Plattform Token in Ihre verbundene Wallet tauschen.

Sie wurden nicht mit PancakeSwap verbunden? Schließen Sie den Browser, öffnen Sie ihn erneut und versuchen Sie die zweite Methode erneut.

Warum hat Trust Wallet den DApp Browser von iOS-Geräten entfernt?

Trust Wallet hat den DApp Browser gemäß den Richtlinien des App Stores aus der iOS App entfernt. Der DApp-Browser wurde im Juni 2021 vollständig von iOS-Geräten entfernt.

Die Entfernung der DApps hat keine Auswirkungen auf die Kryptogelder, NFTs und andere hinterlegte Vermögenswerte. Darüber hinaus können iOS-Nutzer alle anderen Funktionen der Trust Wallet über die iOS-App nutzen.

Die Entfernung ist nur auf iOS-Nutzer beschränkt, während Android-Nutzer nicht von der Entfernung betroffen sind. Leider müssen iOS-Nutzer die oben erwähnten etwas komplizierten Schritte durchlaufen, um sich mit DApps zu verbinden.

Benutzer, die den DApp-Browser auf ihren iOS-Geräten vor der Entfernung aktiviert haben, können ihn über den Abschnitt “Verlauf” aufrufen.

Zusammenfassung

Der Trust Wallet DApp-Browser hat aufgrund seiner Bequemlichkeit und seiner benutzerfreundlichen Oberfläche große Popularität erlangt. Android-Nutzer können die Vorteile des DApp-Browsers ohne Einschränkung nutzen. IOS-Nutzer müssen jedoch einige komplizierte Prozesse durchlaufen, um den DApp-Browser zu aktivieren.

Ob Sie nun Android- oder iOS-Nutzer sind, die in diesem Artikel beschriebenen Methoden helfen Ihnen, die Vorteile des Trust Wallet DApp-Browsers zu nutzen.

Wenn Sie auf der Suche nach anderen Krypto-Wallets als Trust Wallet sind, schauen Sie sich die Liste der Krypto-Wallets an.

  • Abhijith G
    Autor
    Abhijith ist ein Krypto- und Blockchain-Autor mit einem Bachelor-Abschluss in Elektroniktechnik. Er liebt es, Krypto-Artikel zu schreiben, um seine Leser auf ansprechende Weise aufzuklären und zu sensibilisieren. Neben dem Schreiben interessiert er sich auch für technische... mehr lesen
Dank an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre zum Thema Krypto
Energie für Ihr Unternehmen
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti nutzt das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu überprüfen und innerhalb weniger Stunden verwertbare Ergebnisse zu erzielen.
    Versuchen Sie Invicti
  • Web Scraping, Residential Proxy, Proxy Manager, Web Unlocker, Search Engine Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie Brightdata
  • Monday.com ist ein All-in-One-Betriebssystem, mit dem Sie Projekte, Aufgaben, Arbeit, Vertrieb, CRM, Arbeitsabläufe und vieles mehr verwalten können.
    Versuch Montag
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellen-Scanner, der Schwachstellen in Ihrer Infrastruktur aufspürt, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    Versuchen Sie Intruder