• Erledigen Sie die Anwendungssicherheit auf die richtige Weise! Erkennen, schützen, überwachen, beschleunigen und mehr…
  • Haben Sie jemals eine Situation erlebt, in der Sie den Computer einschalten, Windows jedoch nicht bootet?

    Es wird sehr frustrierend, wenn Windows aus irgendeinem Grund nicht startet. Aber keine Sorge, Sie werden das Boot-Problem heute lösen!

    Denken Sie zunächst über den Grund nach, warum dieses Problem auftreten würde. Haben Sie kürzlich Änderungen an Ihrer Hardware vorgenommen oder neue Software installiert? Wir werfen einen Blick auf einige der Gründe und Szenarien.

    Der Computer lässt sich nicht einschalten oder booten

    Wenn sich Ihr Computer überhaupt nicht einschalten lässt, müssen Sie zunächst den Stecker und den Stromanschluss überprüfen. Wenn Sie einen Desktop-PC verwenden, überprüfen Sie auf der Rückseite des Gehäuses, ob es eingeschaltet ist oder nicht. Wenn der Computer immer noch nicht eingeschaltet wird, besteht die Möglichkeit einer losen Verbindung innerhalb der CPU. Überprüfen Sie Ihre CPU gründlich auf lose Verbindungen, bevor Sie sich an einen anderen Ort bewegen.

    Wenn die CPU startet, der Monitor jedoch keine visuellen Elemente enthält, überprüfen Sie alle Stecker, die die CPU mit dem Monitor verbinden. Möglicherweise liegen Verbindungsprobleme mit dem Monitor vor.

    Kein bootbares Medium gefunden

    Wenn Sie Ihr Gerät einschalten und eine Fehlermeldung wie "Festplattenfehler" oder "Kein bootfähiges Gerät" angezeigt wird, müssen Sie das BIOS-Setup des Computers überprüfen. Überprüfen Sie die Starteinstellung, um sicherzustellen, dass das System so eingestellt ist, dass es von der richtigen Festplatte startet. Wenn Sie Ihre aktuelle Festplatte nicht in der Liste finden, konnte Ihre Festplatte möglicherweise nicht gestartet werden.

    NoBootableDrive

    Versuchen Sie nach dem Überprüfen des BIOS-Setups und dem Problem beim Booten, den Startreparaturvorgang durchzuführen, indem Sie das Windows-Installations- oder Wiederherstellungsmedium einlegen. Das erste, was Sie überprüfen sollten, ist das BIOS-System. Wie die meiste Zeit werden Sie feststellen, dass Ihr Problem dort selbst gelöst wird.

    Windows-Startfehler

    Der Grund dafür, dass Windows beim Booten abstürzt oder einfriert, kann ein Software- oder Hardwareproblem sein. Sie können das Softwareproblem mithilfe eines Startreparaturvorgangs oder einer Neuinstallation von Windows beheben.

    Windows-Boot-Fehler

    Wenn Ihr PC ständig mit Problemen beim Booten konfrontiert ist, selbst nachdem er einmal mit der Startreparatur behoben wurde, liegt wahrscheinlich ein Hardwareproblem vor.

    Abgesehen von dem oben genannten Fehler stellen Sie möglicherweise auch einen Windows-Start fest sehr langsam. Es dauert ewig!

    In diesem Fall benötigen Sie eine Software, die den Fehler beheben und den Startvorgang beschleunigen kann.

    LERNEN Tenorshare Windows Boot Genius

    Tenorshare kann bei vielen Windows-Startproblemen helfen. Im Folgenden sind einige der beliebtesten Funktionen aufgeführt.

    Starten Sie einen beliebigen Computer

    Eine leistungsstarke Funktion, die auf jedem Computer eine bootfähige CD / DVD / USB-Disk erstellt, um die abgestürzten Fenster effizient zu starten.

    BootUpAnyComputer

    • Möglichkeit, jeden Laptop oder Desktop zu booten
    • Der Computer startet aufgrund der Windows PE-Technologie mit hoher Geschwindigkeit.
    • Kompatibel mit allen Windows-Versionen

    Rettung vor dem Absturz

    Die Windows Rescue-Option repariert den Computer während verschiedener Systemkatastrophen wie Windows oder Festplattenabsturz genau. Diese Funktion löst verschiedene Probleme, die bei Ihrem System auftreten können.

    WindowsRettung

    • Behebung eines Systemabsturzes beim Herunterfahren oder Starten
    • Der Computer stürzt immer wieder ab, friert ein oder startet neu
    • Reparieren Sie eine beschädigte Startdatei
    • Behebung von Windows-Problemen beim Booten
    • Neuinstallation des Windows-Systems ohne Datenverlust
    • Wiederherstellen beschädigter oder fehlender Bootsektoren

    Windows Backup & Restore

    Die Windows-System-Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion bietet eine einfache und zuverlässige Möglichkeit, Datenverlust zu verhindern. Ihre Daten bleiben auch dann sicher, wenn Windows nicht gestartet, abgestürzt oder beschädigt wird.

    windowsbackupandrestore

    • Backup mit einem Klick
    • Sichern Sie Volumendaten in Minuten mit der Geschwindigkeitsbeschleunigungstechnologie
    • Option zum Sichern von Windows-Kernteilen wie MBR, Registry und DPT
    • Stellen Sie das System gemäß den Anforderungen wieder her

    Vielleicht möchten Sie auch mach ein Backup von deinem Computer regelmäßig in die Cloud.

    Windows-Passwort zurücksetzen

    Es gibt ein erweitertes Tool zum Zurücksetzen von Windows-Kennwörtern, mit dem das lokale Kennwort und das Domänenkennwort des Windows-Systems effizient zurückgesetzt oder entfernt werden können. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

    WindowsPasswordReset

    • Setzen Sie das Windows-Administratorkennwort zurück und entfernen Sie es
    • Ein-Klick-Passwort zum Zurücksetzen der Festplattenerstellung mit einer bootfähigen DVD / CD / USB-Festplatte
    • Ermöglicht das Erstellen eines neuen Administratorkontos

    Product Key Finder

    Haben Sie es satt, zusätzliches Geld für Windows- und Microsoft Office-Schlüssel auszugeben? Kein Grund zur Sorge, der integrierte Finder sucht nach allen verlorenen Schlüsseln. Dies ist der einfachste Weg, um alle Produktschlüssel zurückzugewinnen.

    ProductKeyFinder

    Datenwiederherstellung

    Ist Ihr Computer vollständig beschädigt?

    Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre wichtigen Daten machen. Mit der Funktion "Datenwiederherstellung" können Sie alle wertvollen Daten von nicht bootfähigem Windows abrufen.

    Windows-Datenwiederherstellung

    • Stellen Sie alle gelöschten Fotos, Videos, E-Mails, Dokumente usw. wieder her.
    • Rufen Sie jede Datei von einer formatierten Festplatte oder Partition ab
    • Suchen Sie die unzugängliche Partition und stellen Sie alle Daten daraus wieder her.
    • Stellen Sie alle Dateien wieder her, die aufgrund von Virenangriffen oder Fehlern verloren gegangen sind
    • Scannen Sie die Dateien vor der Wiederherstellung
    • Stellen Sie Dateien selektiv gemäß Ihren Anforderungen wieder her

    Löschen Sie vertrauliche Daten

    Haben Sie sich entschlossen, Ihren Computer aufgrund mehrerer Probleme, die nacheinander auftreten, loszuwerden? Bevor Sie dies tun, müssen Sie alle Ihre Daten löschen. Mit Tenorshare können Sie alle vertraulichen Dateien wie alte Dokumente, peinliche Fotos oder persönliche Tagebücher löschen.

    WipeSensitiveData

    • 3 Spezifische Optionen zum Löschen: Dateien löschen, spezifische Ordner löschen oder Partitionen löschen
    • Löschen Sie alle vertraulichen Daten dauerhaft, ohne dass eine Wiederherstellung möglich ist
    • Entfernen aller Virendateien zum Schutz Ihres Geräts
    • Einmal entfernte Daten können später von keiner Software wiederhergestellt werden

    Die oben genannten sind einige der wichtigsten, die ich aufgelistet habe. Sobald Sie die Software verwenden, finden Sie einige weitere nützliche Funktionen. Ich hoffe, dies hilft Ihnen bei Ihrem Windows-Startproblem.