Software zur Verwaltung von Versicherungsansprüchen ist ein komplexes Tool, das sowohl dem Versicherer als auch dem Versicherten dient. Der mit der Dokumentation verbundene Prozess, unrichtige Ansprüche oder Nichtübereinstimmung von Angeboten kann jedoch zu abgelehnten, verzögerten oder betrügerischen Ansprüchen führen. 

Die Software ist in erster Linie ein transaktionsfähiges Aufzeichnungssystem, das vom Sachverständigen verwendet wird. Die Software sammelt Informationen und verarbeitet sie gemäß den zugrunde liegenden Richtlinien und Deckungsrichtlinien für den Anspruch und den Anspruchsteller. Es bewertet und analysiert auch die Umstände des Anspruchs und der Handlungen, einschließlich der Zahlung, der Ausführung von Transaktionen und der Aufbewahrung von Aufzeichnungen darüber. 

In diesem Artikel nehmen wir Sie mit auf eine schnelle Reise durch die Best Claims Management Software, die Ihnen die optimale Lösung bietet und einfach zu bedienen ist. Bevor wir jedoch in den Wettbewerb eintauchen, lassen Sie uns die Grundlagen von Ansprüchen und deren Handhabung verstehen.

Was sind P&C-Ansprüche?

P&C (Property and Casualty Insurance) ist eine Deckung, die dem Versicherten hilft, Eigentum zu schützen. Sachversicherungen helfen ihnen, ihr Eigentum wie Häuser und Autos zu schützen. Die Unfallversicherung hingegen ist eine Form der Haftpflichtversicherung. Es kommt ins Spiel, wenn eine Person eine andere Person verletzt oder das Eigentum einer anderen Person beschädigt. Sach- und Unfallversicherungen werden in der Regel als eine Versicherungspolice gebündelt, die Folgendes abdeckt: Auto-, Haus-, Mieter-, Powersport- und Vermieterversicherung. 

Wie ist der Arbeitsablauf von P&C Claim?

So offensichtlich es auch ist, ein P&C-Anspruch kann nur nach dem Ereignis eingereicht werden, also ist dies der erste Schritt bei der Einreichung eines P&C-Anspruchs. Der wichtigste Schritt nach dem Schaden ist im Falle eines Einbruchs oder Diebstahls eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten, die als Beweismittel aufbewahrt werden sollte. 

Der Versicherte sollte außerdem vor Beginn der Reparaturarbeiten möglichst viele Beweise sammeln, z. B. Fotos machen. Sie hilft dem Versicherer bei der vorläufigen Einschätzung des verursachten Schadens. Wenn ein Dritter den Schaden verursacht hat, sollte der Versicherte einen Anspruch auf Erstattung an den Dritten richten und die Versicherungsgesellschaft mit geschätzten Kostenvoranschlägen benachrichtigen.  

Kurz darauf schickt die Versicherungsgesellschaft einen Sachverständigen/Schadensregulierer, um den Schaden zu begutachten und den Gesamtschaden zu schätzen. Der letzte Schritt des P&C-Schadens ist die Zusammenstellung aller Unterlagen, darunter eine Schadensmeldung an die Versicherung, ein Unfallbericht mit Bildern, Schadenskosten, eine Kopie des Polizeiberichts und eine Schadensanzeige an die andere Partei gesendet, falls vorhanden. 

Warum brauchen Sie eine Schadenmanagement-Software?

Der entscheidende Vorteil einer Schadenmanagement-Software ist, dass sie digital ist. Da die Versicherungsansprüche eine Menge Papierkram und Datenpunkte beinhalten, eröffnet die manuelle Bearbeitung Raum für menschliche Fehler. Die Digital Claims Management Software verwendet Automatisierung, um bestimmte Aufgaben zu identifizieren und zu lokalisieren, wodurch Fehler im Standardverfahren vermieden werden. 

Die Optimierung der Prozesse der Schadenmanagementsoftware macht die Schadenbearbeitung einfacher, intelligenter und schneller. Es spart Zeit, reduziert die Iterationen des Schadenzyklus für ein produktiveres Schadenmanagement und bietet Sicherheit.

Lassen Sie uns nun in die Welt der Schadenmanagementsoftware eintauchen, in der Versicherungsprinzipien und nahtlose Technologie jeden Schritt leiten. Jede Claims Management Software bietet etwas Einzigartiges und ist gleichzeitig zugänglich, innovativ und schnell.

Aclaimant

Antragsteller, eines der besten auf dem Markt, ermöglicht es, die Produktivität zu steigern und die Gesamtrisikokosten mit seinem lokal entwickelten RMIS zu senken, um tiefe Einblicke zu liefern und Ergebnisse zu erzielen. Aclaimant integriert eine aktive Risikomanagementstrategie, bei der Versicherungsunternehmen ihre Mitarbeiter in die Lage versetzen können, Risiken durch den Einsatz von Technologie produktiver zu managen. Der Prozess ist zentralisiert, verbunden, skalierbar und datengesteuert, um Ergebnisse zu liefern. 

YouTube-Video

Die vom Aclaimant-Prozess bereitgestellten Karten verwenden einige der besten Praktiken in einem hochgradig konfigurierbaren System. Die innovativen Aufgaben automatisieren Anspruchsprozesse und ersparen Ihnen die alten isolierten Strukturen, vollgestopften Posteingänge und komplexen Tabellenkalkulationen. Wir würden sagen, das ist ein gutes Geschäft. 

Zum Kundenkreis von Aclaimant gehören Labormax, JE Dunn Construction, Trillium, Malone, Kelly, Lamb, Radco, Cassena Care und viele weitere kleine, mittlere und große Unternehmen. Das große Schadenmanagement-Softwarenetzwerk wurde von einigen führenden Online-Medienverlagen abgedeckt, darunter große Namen wie Forbes, Fast Company, Risk & Insurance und Business Insurance.

Claimable

Anspruchsvoll ist ein weiteres großes Unternehmen für Schadenmanagementsoftware, das verbürgt, eine kundenorientierte Schadenmanagementsoftware für Unternehmen entwickelt zu haben. Mit der von Claimable bereitgestellten Software berichteten Unternehmen, dass sie mehr Schadensfälle beglichen haben, papierlos wurden, Daten besser organisieren konnten und alle Vorschriften der Branche einhielten.   

YouTube-Video

Funktionen, die von Claimable angeboten werden, sind ein Standard für die Branche, wie z. B. unbegrenzter Dateispeicher, Filter, Labels, Notizen, Aufgaben, Kontakte und eine Anspruchs-Checkliste. Die Software ermutigt Sie auch, Ihren benutzerdefinierten Filter zu erstellen, wodurch die Software an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Zu den Kunden von Claimable gehören LOREGA, RiiG Limited, UK&GLOBAL und viele weitere Firmen. 

BriteCore

BriteCore ist eine vertrauenswürdige, vollständig verwaltete Plattform für die Sach- und Unfallschadenbranche. Es unterstützt die digitale Transformation, neue Technologien und die neuesten Geschäftsmodelle. 

YouTube-Video

BriteCore ist in der Branche dafür bekannt, moderne Technologien zur Lösung alltäglicher Herausforderungen einzusetzen. Die Benutzer von BriteCore können von überall aus zusammenarbeiten, indem sie ihre robusten webbasierten Tools verwenden, die nicht nur Aufgaben rationalisieren, sondern sie auch für Agenten und Kunden einfach zu bedienen machen. Die Cloud-basierte Technologie von BriteCore ist effizient bei der Verwaltung des täglichen P&C-Betriebs von einer einzigen webbasierten Plattform aus.

Die über APIs verbundenen Komponenten bieten den Benutzern ein nahtloses Erlebnis. Zu den beeindruckenden Kunden der Marke gehören Jetty, Friends Cove Mutual, AFM und die Municipal Insurance Company, darunter über 80 Versicherungskunden in den USA und Kanada. 

JW Software

Das File-Handler-Unternehmen der JW-Software ist ein Schadensmanagement-Tool, das vom Unternehmen von Grund auf neu entwickelt und entwickelt wurde. Die Software ist dafür bekannt, den Prozess einfacher, intelligenter und schneller zu machen. 

Die Software auf Unternehmensebene, die mit Versicherungsansprüchen und Risikomanagement entwickelt wurde, bietet Live-Dashboards, detaillierte Berichtsfunktionen, Business-Intelligence-Tools und die neueste Sicherheitstechnologie. Der Trademark File Handler von JS Software ist unter den Mitbewerbern der Branche zum Maßstab für Schadenverwaltungs- und Risikomanagement-Informationssysteme (RIMS) geworden. Zu den herausragenden Merkmalen der Software gehören:

  • Verwaltet den gesamten Schadenslebenszyklus
  • Verbessert die Schadenbearbeitung
  • Reklamationsdurchlaufzeiten reduzieren
  • Aufgabenverwaltungssystem
  • Risikomanagement-Informationssystem
  • Branchenführende Handhabungssicherheit  

File Handler of the JW steigert die Effizienz durch seine intuitive Schadensverwaltungssoftware und dient Drittverwaltern, Versicherungsträgern, Risikopools, Risikomanagementunternehmen und einer Reihe anderer Fachleute, wodurch der Prozess des Schadensmanagements verbessert und beschleunigt wird. 

Applied Systems

Angewandte Systeme bietet eine einzigartige Verwaltungssoftware für Versicherungsagenturen an, die als Rückgrat der Unternehmen dienen kann und Flexibilität bietet, wenn die Unternehmen wachsen, was sie zur am weitesten verbreiteten Verwaltungsplattform macht. 

YouTube-Video

Die browsernative Funktion von Applied System ermöglicht es Unternehmen, einfach auf Daten zuzugreifen, die Softwareverwaltung zu minimieren und den Wert neuer Funktionen zu erkennen. Es automatisiert auch den Backoffice-Betrieb, während das Frontoffice-Verkaufsteam in Verbindung bleibt. 

Zu den wichtigsten Vorteilen der Verwendung von Applied Systems gehören die Befähigung des Teams zur Remote-Arbeit, die Nutzung von Technologie mit einer offenen Plattform, ein einziger Betriebsort für P&C- und Leistungsmakler und vieles mehr. Die Fähigkeiten der angewandten Systeme umfassen integriertes Leistungsmanagement, Prozessmanagement, Automatisierung, Buchhaltung, Policenmanagement, Vertriebsautomatisierung, Kundenbeziehungsmanagement, Dokumentenmanagement, Marktzugang, Angebotserstellung, Versichererkonnektivität, Berichterstattung, Datenanalyse und Omnichannel-Kundenservice.     

360Globalnet

360Globalnet ist ein einzigartiges digitales No-Code-End-to-End-Schadensmanagement, um Versicherungsnehmern das zu bieten, was sie wollen, und es gleichzeitig Unternehmen zu ermöglichen, dasselbe durch Technologie anzubieten. Die Ideologie von 360 Global Net, Online-Angebote für Kunden wieder in die Hände von Unternehmen zu legen, hat bei ihren Kunden einen Nerv getroffen. Die Software reduziert auch die Betriebs- und IT-Kosten bei der Erfassung der Kundenzufriedenheit.

YouTube-Video

Die Cloud-basierte Technologie bietet eFNOL durch die Abwicklung, die die Leistungsfähigkeit digitaler Ansprüche durch die Automatisierung alltäglicher Aufgaben freisetzt. Die No-Code-Technologie verschiebt das Steuerrad der Branche von den IT-Entwicklern zurück zu den Markt- und Versicherungsexperten.

ClaimCentre by Guidewire

ClaimCenter von Guidewire liefert ein schnelles, genaues und personalisiertes Schadenerlebnis. Es löst Schadensfälle schneller, übertrifft die Kundenzufriedenheit und zündet Innovationen mit dem zuverlässigsten Schadensmanagementsystem der P&C-Branche. 

Die von ClaimCentre integrierte Automatisierungstechnologie ermöglicht es Unternehmen, Arbeitsabläufe zu optimieren, schnellere Schadenregulierungen zu liefern und ein reibungsloses und transparentes Erlebnis zu bieten.

YouTube-Video

Der kundenzentrierte Ansatz des ClaimCentre fördert lebenslange Beziehungen zwischen seinen Kunden und den Versicherten, überträgt FNOL in ein differenziertes Erlebnis, stattet Kunden mit digitalen Selbstbedienungskanälen aus und gewährleistet einen schnellen und zuverlässigen Drittanbieterservice.     

Wählen Sie die richtige Passform für Sie

Es gibt eine notwendige Verschiebung in Richtung Digital im Versicherungssektor, was alles zum Besseren ist. Die Claims Management Software beseitigt den ganzen Aufwand, jede Kleinigkeit des Papierkrams manuell zu erledigen, und bringt viel auf den Tisch. 

Das Cloud Computing und die künstliche Intelligenz der digitalen Schadenmanagementsoftware analysiert die Daten auf eine Weise, die kein menschliches Gehirn möglicherweise könnte, nun ja, nicht so schnell wie die Software. 

Wir haben fast jede führende Schadenmanagement-Software auf dem Markt aufgelistet. Wie wir bereits in diesem Artikel gesagt haben – jede Software hat etwas Einzigartiges zu bieten, und es wird schwierig, den Gewinner herauszufinden. Unternehmen können jedoch ihre Anforderungen einschätzen und die richtige Lösung auswählen.