English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

Die häufigsten Flussdiagrammsymbole erklärt

Flussdiagrammsymbole
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Wenn Sie Flussdiagrammsymbole etwas verwirrend finden, hilft Ihnen diese ultimative Anleitung zu Flussdiagrammsymbolen, in kürzester Zeit ein Meister der Flussdiagrammerstellung zu werden!

Ihre geschäftlichen oder akademischen Teams verwenden meistens ein Flussdiagramm, um komplexe Prozesse in einem leicht verständlichen Layout zu visualisieren.

Das Flussdiagramm ist seit 1921 im geschäftlichen und akademischen Bereich tätig, als Lillian Gilbreth und Frank Gilbreth dieses Prozessvisualisierungstool der American Society of Mechanical Engineers (ASME) vorstellten.

Alle Ersteller von Flussdiagrammen stehen jedoch vor einer gemeinsamen Herausforderung, wenn sie mehrere Symbole von Flussdiagrammen implementieren. Ihre Flussdiagramme sind nicht professionell, wenn Sie keine standardisierten Symbole verwenden.

In diesem Artikel werden die meisten Flussdiagrammsymbole erläutert, die Sie in verschiedenen Diagrammerstellungs- und Prozessvisualisierungsprojekten verwenden werden. Außerdem lernen Sie die Grundlagen, wie seine Definition und den Arbeitsprozess, kennen. Ohne Verzögerung weiterlesen!

What Is a Flowchart?

YouTube-Video

Ein Flussdiagramm ist ein visuelles Diagramm, das ein System, einen Geschäftsablauf, einen Computeralgorithmus oder einen Prozess darstellt. Möglicherweise verwenden Sie bereits Flussdiagramme, um verschiedene Aufgaben zu erledigen, z. B. Dinge zu dokumentieren, technische oder nicht technische Systeme zu planen, Studienpläne zu erstellen, bestehende Prozesse zu verbessern oder Ideen zu kommunizieren.

Es ist das beliebteste Werkzeug, um schwierige Methoden oder Pfade in leicht verständlichen Diagrammen zu erklären, die jeder aus der Domäne und außerhalb der Domäne verstehen kann.

Flussdiagramme verwenden im Wesentlichen Ovale, Quadrate, Rauten, Rechtecke und viele andere Formen, um verschiedene Schritte im Prozess oder Workflow anzugeben. Neben diesen Symbolen müssen Sie auch Flusslinien oder Pfeile als Verbindungsglieder zwischen Symbolen verwenden, um eine Sequenz oder einen Fluss zu definieren.

So wie Flussdiagramme mehrere Symbole und Konventionen zum Zeichnen von Sequenzen verwenden, können sie auch unterschiedliche Designs haben, wie ein computergeneriertes komplexes Flussdiagramm mit vielen Sequenzen oder ein einfaches handgezeichnetes Flussdiagramm mit einer Sequenz.

Eine interessante Tatsache über Flussdiagramme ist, dass sie in nicht-technischen und technischen Bereichen üblich sind. Beispielsweise können ein bildender Künstler und ein Softwareentwickler Flussdiagramme verwenden, um ihre Projekte zu planen.

Common Flowchart Symbols

Start Ende

Start- und Endflussdiagrammsymbole

Zum Starten und Beenden eines Flussdiagramms verwenden Sie das Terminatorsymbol. Es sieht aus wie eine Pille oder ein ovaler Knopf. Oft finden Sie Start und Ende in der Terminatorform geschrieben.

Diese Form stellt auch das Ergebnis einer Flussdiagrammsequenz dar. Wenn Sie ein komplexes Flussdiagramm zeichnen, können mehrere Start- und Endsymbole vorhanden sein.   

Input / Output

Flussdiagrammsymbol für die Dateneingabe und -ausgabe

Das Dateneingabe- und -ausgabesymbol ist im Wesentlichen ein Parallelogramm. Sie müssen dieses Symbol verwenden, um Daten darzustellen, die in das System ein- und ausgehen.

Ein Kunde, der Ihr Produkt kauft, sind beispielsweise Eingabedaten, und der Versand dieses Produkts aus dem Lager sind Ausgabedaten. Manchmal können Sie Ja/Nein und Wahr/Falsch zum Schreiben von Computeralgorithmen verwenden.   

Manuelle Eingabe

Manuelle Eingabe des Flussdiagrammsymbols

Wenn Ihr Prozess oder Algorithmus erfordert, dass der Benutzer Daten für den weiteren Ablauf des Prozesses eingibt, verwenden Sie das Flussdiagrammsymbol für die manuelle Eingabe.

Sie können dafür ein beliebiges Trapez verwenden. Sie können dieses Symbol verwenden, wenn Kunden Anmeldeinformationen, Zahlungsinformationen usw. eingeben müssen.   

Arrows

Pfeile als Flussdiagrammsymbole

Pfeile oder Flusslinien verbinden alle Schritte wie Start, Aktion, Eingabe, Ausgabe, manuelle Eingabe, Entscheidung, Schleife, Dokument usw. in Ihrem Flussdiagramm.

Wenn Sie durchgehende Linien verwenden, bedeutet dies, dass Daten von einem Symbol zum anderen fließen. Wenn Sie gestrichelte Linien verwenden, ist dies eine Alternative zu einem anderen Weg. Schließlich können Sie mit parallelen Linien angeben, dass Daten synchron von einem Schritt zum anderen fließen.    

Aktion/Prozess

Aktions- oder Prozesssymbol für Flussdiagramme

Ein Rechteck repräsentiert jede Aktion oder jeden Prozess innerhalb eines Flussdiagramms. Sie können verschiedene Füllfarben verwenden, um verschiedene Prozesse in Untergruppen zu organisieren.

Das Prozesssymbol bedeutet immer, dass eine bestimmte Aufgabe in dieser Phase abgeschlossen wird, und dann tritt die Flusslinie in das nächste Symbol ein, was den Fortschritt des Flussdiagramms bedeutet. 

Entscheidung

Die Flussdiagramm-Symbolentscheidung

Das Entscheidungssymbol ist eine rautenförmige Schaltfläche im Flussdiagramm. Die Flusslinie aus dem vorherigen Schritt tritt in eine Spitze ein, und drei andere Flusslinien fließen von anderen Spitzen zu verschiedenen Prozessen. Das bedeutet, dass eine andere Prozessflusslinie aktiv wird, wenn Sie die Entscheidung ändern.

Entscheidungen könnten Ja/Nein und Wahr/Falsch sein, wenn es sich um einen Algorithmus handelt. Meistens gibt es Fragen, die Sie beantworten müssen, um eine Entscheidung zu treffen.  

Dokument

Das Dokumentensymbol ähnelt eher einem Rechteck mit einer wellenförmigen Kurve auf einer Seite. Es ist ein weiteres E/A-Symbol für Flussdiagramme. Verwenden Sie diese Form in Prozesszuordnungen, in denen Sie die Eingabe eines Dokuments oder Berichts erwähnen müssen, die ein bestimmtes Ergebnis liefern.  

Symbol für Dokumente und mehrere Dokumente

Mehrere Dokumente

Dies ähnelt dem obigen Flussdiagrammsymbol mit dem Namen Dokument. Der einzige Unterschied besteht jedoch darin, dass das Symbol mehrere Dokumente anzeigt, die wie Ordner gestapelt in einem Aktenschrank angezeigt werden.

Sie können dieses Symbol an Stellen verwenden, an denen Sie mehrere Dokumenteingaben benötigen. Wenn ein Prozess viele Dokumente generiert, können Sie alternativ dieses Symbol verwenden.  

Stecker

Connectors-in-Flussdiagramm

Wenn Ihr Flussdiagramm komplex ist und mehrere Sequenzkonnektivität für die Fortsetzung benötigt, müssen Sie das Verbindungssymbol verwenden. Es ist ein einfacher Kreis. Es ist auch als On-Page-Konnektor beliebt, da es Symbole und Sequenzen von einer Seite verbindet.

Um Symbole oder Sequenzen von verschiedenen Seiten zu verbinden, können Sie das gleichschenklige rechtwinklige Fünfeck verwenden. Es ist auch als Link-Symbol bekannt. 

VORBEREITUNG

Flussdiagrammsymbol Vorbereitung

Das Vorbereitungs- oder Initialisierungssymbol unterscheidet die Schritte, die die Arbeit erledigen, und diejenigen, die die bevorstehende Arbeit vorbereiten.

Wenn Sie einen Einrichtungsschritt einleiten, bevor Sie mit dem Arbeitsablauf fortfahren, müssen Sie dieses Hexagon-Symbol verwenden. Beispielsweise muss ein DevOps-Projekt zuerst das neue Softwarepaket bereitstellen, bevor die Testphase beginnen kann.   

Merge

Flussdiagrammsymbol zusammenführen

Sie können Merge verwenden, um den Schritt anzugeben, in dem zwei oder mehr Listen und Prozesse zusammengeführt werden. Dieses Zusammenführungssymbol sieht aus wie ein umgedrehtes Dreieck oder ein Trichter, in dem mehrere Workflow-Zweige kombiniert und in einen umgewandelt werden.

Sortieren

Sortiersymbol für Flussdiagramme

Wenn es notwendig ist, die Anforderung anzugeben, Informationen in einer bestimmten Reihenfolge nach vorgegebenen Kriterien anzuordnen, verwenden die Leute das Sortiersymbol, das einer Raute ähnelt.

Verwenden Sie es beispielsweise, um die Produktfarbe basierend auf der Kundennachfrage zu sortieren, bevor Sie mit dem Herstellungsschritt fortfahren.

Subroutine

Subroutine-für-Flussdiagramm

Das Symbol für einen vordefinierten Prozess oder eine Unterroutine sieht aus wie ein Rechteck. Sie können es verwenden, um einen Vorgang zu kennzeichnen, der vollständig in einem anderen Flussdiagramm dokumentiert ist.

Auch wenn der Teilprozess Ihren Teammitgliedern bekannt ist, verwenden Sie dieses Symbol nicht, es sei denn, der Prozess ist an anderer Stelle definiert. 

Schlaufen

Schlaufen

Es gibt zwei Arten von Schleifensymbolen, die Sie in Ihrem Flussdiagramm verwenden können: manuelle Schleife (rechteckige Form) und Schleifenbegrenzung (eine hausähnliche Form). Der erste gibt eine Befehlssequenz an, die bis zum manuellen Stopp wiederholt wird, während der zweite anzeigt, wo eine Schleife enden soll.

Verzögerung

Das Verzögerungssymbol des Flussdiagramms

Sie können ein oder mehrere Verzögerungssymbole einfügen, wenn Sie irgendwo in Ihrem Prozessablauf eine Verzögerung erwarten. Das Verzögerungssymbol ist ein halbovales Symbol. Eine Verzögerung zwischen zwei Aktionen oder Symbolen bedeutet, dass bestimmte Aufgaben während der Verzögerungsperiode abgeschlossen werden müssen, bevor das Flussdiagramm weiter nach unten in der Zeile fortschreiten kann.  

Speicher

Speicherzeichen in Flussdiagrammen

Für das Flussdiagramm gibt es zwei speicherbezogene Symbole. Das Datenspeicherungs- oder Datenspeicherungssymbol sieht aus wie ein in zwei Hälften geschnittener Zylinder und zeigt einen Schritt an, wenn Sie die Daten speichern. 

Das interne Speichersymbol sieht jedoch wie ein aus quadratisch und wird hauptsächlich in Flussdiagrammen für die Softwareentwicklung verwendet. Es bedeutet, dass Daten während der Programmierung im Speicher gespeichert werden.

Datenbank

Datenbanksymbol-für-Flussdiagramme

Es ähnelt der Magnetscheibenform, die weltweit als Datenbanksymbol anerkannt ist. Verwenden Sie dies, um die Daten anzugeben, die auf einem Speichergerät gespeichert sind, das das Suchen, Sortieren und Filtern durch die Benutzer unterstützt.

Nachdem Sie nun die Trendsymbole für Flussdiagramme kennengelernt haben, erfahren Sie unten, wie dieses visuelle Diagrammkonzept funktioniert. 

How Does a Flowchart Work?

Ein Flussdiagramm funktioniert, indem es jeden Prozess auf einer zweidimensionalen Leinwand visualisiert, ob auf Papier oder digital. Das Diagramm beginnt normalerweise mit einem Startsymbol.

Dann würden Sie Ihrem Prozess entsprechend verschiedene Symbole hinzufügen, die Symbole mit Flusslinien verbinden und schließlich zu einer Entscheidung oder dem Prozessstoppsymbol kommen. 

Wenn das Flussdiagramm einen Prozess definiert, dann ist es ein einfaches Flussdiagramm. Die meisten realen Flussdiagramme, die Unternehmen verwenden, sind jedoch komplex, da es vor der endgültigen Entscheidung viele miteinander verbundene Sequenzen gibt.

Dies ist nur eine stark vereinfachte Erklärung des Arbeitsprinzips eines Flussdiagramms. Es gibt mehr Konzepte und Logik im Spiel. Wenn Sie beispielsweise den Typ des Flussdiagramms ändern, ändert sich auch die Zeichnungskonvention zusammen mit der Art und Weise, wie man das Flussdiagramm lesen sollte.

Um es transparenter zu verstehen, sehen Sie sich zunächst die beliebteste Art von Flussdiagrammen unten an: 

  • Dokumenterstellung, Genehmigung, Verarbeitung und Archivierung von Flussdiagrammen
  • Datenfluss oder Verarbeitungsflussdiagramm
  • Systemflussdiagramm
  • Programmablaufdiagramm
  • Entscheidungsfindung oder rechtfertigendes Flussdiagramm
  • Logikflussdiagramm für das Risikomanagement
  • Flussdiagramm der Produktentwicklung
  • Prozessergebnis-Flussdiagramm

Betrachten wir nun aus der obigen Liste das Dokumentenflussdiagramm. Es funktioniert durch die Visualisierung mehrerer Steuerelemente über einen Dokumentenverarbeitungs-Workflow mit verschiedenen Flussdiagrammsymbolen wie Start, Eingabe, Ausgabe, manuelle Eingabe, Aktionen, Vorbereitung, Zusammenführen, Sortieren, Schleifen, Verzögerung, Speicherung und Ende.

Sie müssen das letzte Diagramm von links nach rechts zeichnen, und das Publikum sollte es auch in dieser Richtung lesen.

Darüber hinaus bewirkt ein Flussdiagramm Folgendes, wenn Sie es erstellen, indem Sie den Standardkonventionen für Flussdiagramme folgen: 

# 1. Aufgabenidentifikation

Flussdiagramme identifizieren Aufgaben

Es erfordert, dass Sie alle Aufgaben identifizieren und in einem Notizblock aufschreiben, bevor Sie mit dem Erstellen von Flussdiagrammen beginnen. Neben der visuellen Darstellung einer technischen oder nicht-technischen Idee erhalten Sie also auch einen groben Projektzeitplan. 

# 2. Prozesselemente organisieren

Außerdem organisiert das Flussdiagramm alle Materialien und Ressourcen, die Ihr Team verwenden wird, sobald das Projekt beginnt. 

# 3. Zusammenstellung von Informationen

Darüber hinaus hilft es Ihnen, alle Daten, die Sie benötigen, aus erster Hand zusammenzustellen, um den Prozess auf dem Flussdiagramm-Tool zu zeichnen. 

# 4. Überprüfung des Prozessablaufs

Es ermöglicht Ihnen, dem Team und den Geschäftsbeteiligten, alle Schritte, Kontrollen, Abläufe, Sequenzen usw. gemeinsam zu überprüfen, bevor Sie den ersten Entwurf zeichnen. 

# 5. Übersetzen von Aufgaben in Shapes

Flowcharting übersetzt im Wesentlichen Prozessschritte in visuelle Warteschlangen. Es verwendet relevante Formen, um bestimmte Schritte darzustellen, wie Kunden, die ein Produkt kaufen, Auftragserstellung, Auftragserfassung, Auftragsprüfung, Bestandsprüfung usw. 

# 6. Improvisation

Nach dem ersten Entwurf kann sich Ihr Team für ein weiteres Meeting zusammensetzen, um das gesamte Flussdiagramm zu improvisieren. In dieser Phase entdecken Sie auch unbekannte Engpässe des Projekts. 

# 7. Kommunikation

Schließlich kommuniziert es Ihren Plan prägnant und visuell an das Publikum.

Manuelle Flussdiagramme sind eine anspruchsvolle Aufgabe. Es wird Ihr Projekt verzögern. Es ist klug, alle Online-Tools für die Erstellung von Flussdiagrammen zu verwenden. Die meisten dieser Tools enthalten alle Flussdiagrammsymbole, die Sie möglicherweise benötigen.

Web Apps for Flowchart-Making 

Miro

YouTube-Video

Miro ist ein Tool zur Erstellung von Flussdiagrammen, das Ihnen eine Kombination aus Geschwindigkeit und Einfachheit bietet. Ob Sie wollen ein Flussdiagramm erstellen Für die täglichen Routinen des Projektablaufs hält die Plattform für jeden Anwendungsfall eine Vorlage bereit.

Mit dem Symbolsatz, den Farbcodeabhängigkeiten und den Funktionen zum Einbetten von Links können Sie Ihr Diagramm wie ein Profi erstellen. 

Creately

YouTube-Video

Bei der Visualisierung von Prozessen u workflows, Creately ist eine zuverlässige Option. Es verfügt über Funktionen wie automatisches Zeichnen und eine Drag-and-Drop-Oberfläche für die schnelle Erstellung von Flussdiagrammen.

Sie können aus über 1000 benutzerdefinierten Vorlagen auswählen, um Ihr Projekt zu starten. Darüber hinaus erhalten Sie Videokonferenzen & Live-Mausverfolgung für Zusammenarbeit in Echtzeit.

Lucidchart

YouTube-Video

Lucidchart hilft Ihnen beim Erstellen von Flussdiagrammen mit mehreren Funktionen, einschließlich benutzerdefinierter Formen, Datenimport und mehr. Neben einer einfachen Benutzeroberfläche verfügt es auch über eine Bibliothek mit dynamischen Flussdiagrammformen, die aus allen erforderlichen Formen, Symbolen und Swimlane-Containern besteht. 

Darüber hinaus können Benutzer erweiterte Flussdiagrammfunktionen wie bedingte Formatierung, Aktionsschaltflächen, Datenverknüpfung und externe Links in die Hände bekommen.

Final Words

Die Verwendung der richtigen Symbole in einem Flussdiagramm zeigt, dass Sie das Konzept von Grund auf kennen. Wenn Sie nicht die richtigen Symbole einfügen, gefällt dem Geschäftsbeteiligten, dem Kunden oder der Zielgruppe das Prozessflussdiagramm möglicherweise nicht.

Jetzt kennen Sie eine vollständige Liste von Flussdiagrammsymbolen, die Sie in Zukunft verwenden müssen, wenn Sie Flussdiagramme erstellen. Der Artikel hat auch erklärt, wie ein Flussdiagramm funktioniert, damit Sie professionell aussehende Flussdiagramme zeichnen können, die das Publikum gerne lesen wird.

Sie können auch in der interessiert sein start stop weiter retrospektiv zur Prozessverbesserung.

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüre zum Thema Design
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder