Haben Sie schon einmal ein Produkt nur wenige Minuten vor Ende des Flash-Sale gekauft? Wenn ja, haben Sie dies aufgrund des FOMO-Marketings getan – aus Angst, etwas zu verpassen. 

FOMO ist eine Marketing-Taktik, die Käufer zu einer bestimmten Aktion zwingt. Es beeinflusst ihren Verstand, indem es sie glauben lässt, dass Untätigkeit dazu führt, dass sie etwas Außergewöhnliches verpassen. Normalerweise motiviert diese Strategie die Verbraucher, indem sie den Verkaufszyklus verkürzt. 

Dennoch müssen Vermarkter den schmalen Grat zwischen einflussreich und aufdringlich kennen, um es richtig zu machen. Sie sehen ein Umsatz ankurbeln mit einem richtigen Verständnis der Arten von FOMO-Marketing und verschiedenen effektiven Tricks.

Was ist FOMO-Marketing? 

Es ist eine Art Marketing, das den Willen des Käufers nutzt, jede Gelegenheit zu nutzen. Durch diese Taktik präsentieren Unternehmen das Produkt in Dringlichkeit und der Angst vor Reue. Daher tätigen Verbraucher in den meisten Fällen Impulskäufe.

fomo

Da die Menschen risikomüde sind und sie um jeden Preis vermeiden wollen, ist diese Marketingstrategie sehr effektiv. Selbst wenn es bedeutet, das Geld in ein Produkt zu stecken, das Sie möglicherweise nicht sofort benötigen, oder etwas, das Sie möglicherweise nicht gekauft haben, eine normale Situation ist, kaufen Sie am Ende oft, wenn der Werbetreibende oder Vermarkter FOMO in Ihnen installieren kann.

FOMO spielt auch mit der menschlichen Angst vor zukünftigem Bedauern. Wenn Produkte für kurze Zeit mit einem Rabatt erhältlich sind, kaufen Käufer oft aus Angst, es in Zukunft zu bereuen. FOMO-Vermarkter versuchen, diese Panik unter den Käufern zu erzeugen und sie zu nutzen, um ihre Verkäufe zu steigern.

Das FOMO Marketing und Micro-Influencer

Unternehmen, die das Beste aus FOMO machen wollen, nehmen oft Unterstützung von Mikro-Influencern in Anspruch. Das sind die Leute mit weniger als 50,000 Anhänger

Obwohl sie ein kleineres Publikum haben, haben sie ein besseres Engagement. Da sie erschwinglich und verfügbar sind, ist ihre Verwendung in der FOMO-Strategie sehr effektiv. Außerdem können Sie gleichzeitig Hilfe von mehreren Mikro-Influencern in Anspruch nehmen, um Ihr Produkt zu bewerben.

Marken arbeiten heutzutage mit Hunderten von Mikro-Influencern zusammen, um das Publikum zum Kauf ihrer Produkte zu bewegen. Das FOMO wird real, wenn ein Kunde so viele sieht Meinungsmacher sie folgen, werben für ein Produkt. Fügen Sie es mit einem Promo-Code hinzu, wenn jemand von den Posts der Influencer weiterleitet, und Sie können einen Anstieg der Verkäufe und Einnahmen sehen.

Das FOMO-Marketing ist die neue Normalität für das Marketing

Der Markt ist umkämpfter denn je. Daher haben Unternehmen aufgrund der unzähligen Wettbewerber oft Schwierigkeiten, Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Dank der hohen Erfolgsquote ist FOMO zu einem festen Bestandteil jeder Marketingstrategie geworden. 

Das FOMO-Marketing ist die neue Normalität für das Marketing

Als kundenorientierte Marketingstrategie spielt FOMO mit den Emotionen der Kunden und kann sie am Ende zu einem Impulskauf drängen. 

Sie können das Beispiel von Facebook-Live-Verkäufen nehmen. Wenn ein Influencer ein Designer-Hochzeitskleid zeigt, in dem nur noch wenige Teile übrig sind, verspüren alle Zuschauer die Dringlichkeit, zu handeln und zu kaufen, was nur wenige Menschen besitzen können. Es ist ein perfektes Beispiel für die FOMO-Strategie. 

Arten von FOMO-Marketing

# 1. FOMO-Social-Media-Beweis

Social Media Proof ist zu einer beliebten Art des FOMO-Marketings geworden. Hier, Social Media Die Nutzung zeigt die Erfahrung der Benutzer in Bezug auf ein Produkt oder eine Dienstleistung.

Wenn Menschen sehen, dass andere ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen oder abonnieren, betrachten sie es als Bestätigung und treffen Kaufentscheidungen auf der Grundlage dieser Bewertungen. Daher kaufen Menschen oft Produkte mit positiven Bewertungen und Video-Testimonials.

Diese FOMO-Strategie nutzt die allgemeine Tendenz der Verbraucher, die Trends nicht verpassen wollen. Es ist zu einer überzeugenden Methode geworden, um Menschen zu beeinflussen, Kaufentscheidungen für teure Produkte zu treffen.

# 2. FOMO-Dringlichkeit

JETZT KAUFEN

Mit dieser FOMO-Marketingstrategie versuchen Vermarkter, bei den Käufern ein Gefühl der Dringlichkeit zu erzeugen, sodass sie sofort Maßnahmen für ein Produkt oder einen Deal ergreifen. Ziel ist es, die Marketingbotschaften so zu strukturieren, dass Käufer denken, dass sofortiges Handeln erforderlich ist, es sei denn, sie wollen ein gutes Geschäft verpassen. 

Um bei den Benutzern ein Gefühl der Dringlichkeit zu erzeugen, verwenden Vermarkter bestimmte Call-to-Action-Phrasen, um Käufer zu einem Kauf zu bewegen, wie zum Beispiel:

  • Jetzt kaufen!
  • Begrenzter Vorrat ist verfügbar.
  • Nur noch (x Betrag ) übrig.
  • Beeilen Sie sich, bevor es zu spät ist.

# 3. FOMO-Zeitlimit

Nichts funktioniert besser als eine FOMO-Technik als ein Zeitlimit, das abläuft. Es projiziert den potenziellen Käufern ein Szenario, in dem sie innerhalb einer bestimmten Zeit handeln müssen. In solchen Fällen ergreifen Menschen höchstwahrscheinlich Maßnahmen, um sich für ein bestimmtes Geschäft oder eine bestimmte Gelegenheit zu entscheiden. 

Diese FOMO-Taktik wird normalerweise in gesehen Online-Marktplätze wo bestimmte Produkte mit einer Countdown-Uhr geliefert werden. Es zeigt, dass Sie verpflichtet sind, einen Kauf zu tätigen, oder das Geschäft verfällt. Unnötig zu sagen, dass es beim Verkauf digitaler Produkte von Vorteil ist.

# 4. FOMO verpasste Gelegenheit

FOMO verpasste Gelegenheit

Die verpasste Gelegenheit ist eine gängige FOMO-Marketingtaktik. Es spielt erfolgreich mit Ihren Emotionen und lässt Sie erkennen, wie Sie sich im Falle eines verpassten Geschäfts oder einer verpassten Gelegenheit fühlen würden. 

Da niemand das Gefühl haben möchte, viel zu verpassen, wird in diesen Fällen gehandelt. 

Diese Marketingstrategie wird normalerweise während der Feiertage durchgeführt, wenn Unternehmen ihre Produkte mit Verkaufsrabatten bewerben. Diese FOMO-Marketingstrategie enthält Sätze:

  • Ignorieren Sie, wenn Sie keinen Datenverkehr wünschen.
  • Verpassen Sie nicht dieses fantastische Angebot.
  • Klicken Sie jetzt, um diesen Preis zu sperren.
  • Heben sich von der Masse ab.

Beispiele für FOMO-Marketing

  • Anzahl der Live-Besucher
  • Kundenrezensionen & Erfahrungsberichte
  • Zitate und Live-Gespräche
  • Leute kauften auch diesen Artikel
  • Anzahl der verbleibenden Artikel
  • Social Proof
  • Frühbucherrabatt
  • Gated Content
  • Gefragtes Produkt
  • Zeitlich begrenzter kostenloser Versand
  • Angebot beim Bundle-Kauf
  • Geringer Lagerbestand
  • Letzter Tag zum Sonderpreis

FOMO-Marketingstrategien

Umsetzung verschiedener Arten von FOMO-Strategien zur Umsatzsteigerung, Verbesserung Markenbekanntheitswerbungund Unternehmenswachstum kann man eine oder mehrere dieser Techniken anwenden:

Celebrity or Influencer’s Quote

Zitat von Prominenten oder Influencern

Wenn Sie für Ihre Marke oder Ihr Produkt werben möchten, gibt es nichts Besseres onboarding Influencer oder Prominente für die Promotion. Sie können ihre Zitate verwenden, die das Loben Ihrer Produkte auf Ihrer Website beinhalten, um Ihre zu geben Werbekampagne ein Schub. 

Die Verwendung dieses Schlägerbetts mit FOMO-Methoden wird Wunder für Ihr Umsatz- und Geschäftswachstum bewirken. Influencer bringen Ihnen nicht nur den Umsatz, sondern auch mehr Website-Traffic und Führung bei gleichzeitiger Steigerung des Markenvertrauens. 

Platzieren Sie das Zitat jedoch im rechten Bereich der Website, damit die Besucher es leicht sehen können. Das Hinzufügen zu Ihrer Zielseite und Produktseite ist ebenfalls hilfreich.

Set Time Limits

Zeitlimits einstellen

Wenn Sie FOMO-Marketing implementieren, ist die Einrichtung einer Frist obligatorisch. Jede Frist, auch an einem e-Einkauf Website setzt Benutzer unter Druck, sofort zu handeln. Bei Kaufentscheidungen tätigen Menschen oft Spontankäufe, da die Zeit knapp wird.

Sie können es auch verwenden, um schnelle Verkäufe zu tätigen. Aber Sie müssen sicherstellen, dass die Frist absolut ist. Wenn die Kunden bemerken, dass Sie es immer wieder verlängern, werden sie sich daran gewöhnen, und die Methode wird nicht funktionieren.

Clever Messaging

Im FOMO-Marketing ist es sehr wichtig, Ihre Botschaft den Kunden zu präsentieren. Sie müssen Ihre Botschaft taktvoll formulieren, um bei Ihrer Zielgruppe ein Gefühl der Dringlichkeit hervorzurufen. Während die Nachricht sie zum Kauf bewegen sollte, darf sie sich nicht unangenehm anfühlen.

Die Verwendung einer selbstbewussten Sprache und starker Verben ist oft der beste Weg des FOMO-Marketings. Die folgenden Sätze sind großartige Beispiele dafür, wie Sie die Benutzer dazu bringen können, sofort zu handeln.

  • Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen.
  • Es sind nur noch X Punkte übrig.
  • Die letzte Chance zu kaufen.
  • Die Zeit läuft ab!

Multiple Channels

Mehrere Kanäle für FOMO-Marketing

Als Marke müssen Sie einen Omnichannel-Ansatz verfolgen, um Ihre gesamte Zielgruppe durch Marketing zu erreichen. Heutzutage nutzen Menschen verschiedene soziale Plattformen, um mit Marken zu interagieren, und dies nicht zu Ihrem Vorteil zu nutzen, wäre ein großer Fehler.

Manchmal ist es nützlich, FOMO unter Ihren Benutzern auf einem Kanal zu erstellen, indem Sie sie darüber informieren, dass bestimmte Inhalte oder Angebote nur auf anderen Kanälen verfügbar sein werden. Dies wird sie dazu veranlassen, auch andere Kanäle zu abonnieren. So kann man seine Follower-Basis in verschiedenen sozialen Medien vergrößern.

Social Proof or Testimonials

Social Proof ist eine weitere Möglichkeit, FOMO bei den Benutzern erfolgreich auszulösen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie wissen, wie und wann Sie es verwenden. In den meisten Fällen ist es am besten am Ende des Kauftrichters oder kurz vor der Entscheidungsfindung.

Das Posten positiver Bewertungen von Ihren bestehenden Kunden auf Ihren Social-Media-Beiträgen hat einen großen Einfluss auf das Publikum. Social-Proof-Tools zum Vorzeigen Popup-Benachrichtigungen auf Ihrer Website über aktuelle Aktionen erstellen Sie auch FOMO.

Product Bundles

Produktpakete für FOMO-Marketingstrategien

Mehrere Branchen verwenden Produktbündel für Upselling. Das bedeutet, dass jemand, der mehrere Produkte oder Dienstleistungen anstelle von einem kauft, einen Rabatt auf das Paket erhält. Diese Pakete dienen als Belohnung für Kunden, die mehrere Produkte gleichzeitig kaufen.

Darüber hinaus können Sie dem Produktpaket eine Countdown-Uhr hinzufügen, um die Dringlichkeit zu erhöhen. Neben Feiertagen und Festen nutzen Unternehmen diese FOMO-Marketingtechnik häufig, um Produkte mit geringer Haltbarkeit zu löschen.

Special Offer for Limited Time

Sonderangebot für begrenzte Zeit

Der zeitlich begrenzte Verkauf verwendet auch das Thema der Knappheit, um FOMO zu induzieren. Viele Branchen flüchten sich in regelmäßige Verkäufe, um Lagerkosten zu senken, Überbestände abzubauen und schnelle Einnahmen zu erzielen. 

Obwohl Sie saisonale Verkäufe zu jeder Jahreszeit nutzen können, müssen Sie intelligent sein, um solche Angebote richtig zu gestalten. Beispielsweise können Unternehmen einen ermäßigten Preis anbieten oder ein einzigartiges Paket erstellen. Es ist sogar eine gute Idee, ihnen ein Produkt kostenlos anzubieten. Egal, was Sie tun, versuchen Sie, ihnen etwas zu präsentieren, das sie auf keinen Fall missen möchten.

Exit-Intent Pop-up

E-Commerce- und Einzelhandels-Websites leiden heutzutage unter der Verzögerung der Benutzer und der begrenzten Aufmerksamkeitszeit. Manchmal schließen Leute ein Fenster, ohne einen Kauf zu tätigen, oder bleiben darauf, ohne etwas zu unternehmen. Sie können das Problem in beiden Fällen lösen, indem Sie ein Exit-Intent-Popup anzeigen.

Der beste Ort, um dieses Pop-up anzuzeigen, ist die Preisseite oder der Checkout. Stellen Sie sicher, dass das Pop-up ein Angebot enthält, das nur für diese Zeit verfügbar ist. Die Kombination mit einem Countdown-Timer ist ein zusätzlicher Vorteil. Da es dem Publikum etwas Unerwartetes präsentiert, kaufen sie das Produkt oft spontan.

Show Scarcity

Knappheit von Produkten anzeigen

Das FOMO-Marketing nutzt oft den Vorteil, indem es auf ein begrenztes Angebot hinweist. Auch wenn es nicht unbedingt erforderlich ist, handeln Verbraucher oft impulsiv, wenn sie sehen, dass nur wenige Menschen ein Produkt besitzen können.

Indem die Beliebtheit und Kostbarkeit eines Produkts gezeigt wird, wirkt die Knappheit in beide Richtungen, um Kunden zum Kauf zu bewegen.

Wundern Sie sich nicht, wenn wir Ihnen sagen, dass dieser Ansatz allein auch ohne das Einstellen einer Countdown-Uhr funktioniert. Tourismus- und Buchungsunternehmen schüren damit bei Reisenden und Touristen die Angst, etwas zu verpassen. Sie können diese Benachrichtigung über niedrige Lagerbestände jedoch auch auf Ihrer E-Commerce-Website verwenden.

Exclusivity

Das Anbieten von Exklusivität ist eine Möglichkeit, FOMO bei den Benutzern zu induzieren. Unternehmen können es verwenden, um Menschen zu zwingen, ihre zu teilen E-Mail-Adressen indirekt. Unabhängig von der Marketingstrategie ist es notwendig, eine E-Mail-Adressdatenbank mit hochinteressierten Abonnenten zu haben.

Eine hohe Rendite durch E-Mail-Marketing ist nicht der einzige Vorteil einer E-Mail-Liste. Es ermöglicht Ihnen auch, die Kunden zu kategorisieren und richtig zu analysieren. 

Da die strenge Regulierung gegen Spam es schwieriger gemacht hat, Anmeldungen zu erhalten, können Sie Ihre E-Mail-Liste aufbauen, indem Sie den Abonnenten echte Angebote und einzigartige Inhalte anbieten. Indem Sie ihnen Neuigkeiten zu Ihren besten Angeboten anbieten, können Sie mehr Menschen dazu bringen, sich mit ihren E-Mail-Adressen anzumelden.

Schlussworte

Die Essenz von FOMO besteht darin, im Kopf des Käufers ein Gefühl der Dringlichkeit zu erzeugen. Daher ist es wirksamer als jeder andere Marketingansatz. Eine übermäßige Nutzung von FOMO wird jedoch dazu führen, dass es seine Stärke verliert.

In diesem Beitrag können Sie alle hervorragenden FOMO-Marketingstrategien und -grundlagen beherrschen und mehr Kunden dazu bringen, Ihre Produkte zu kaufen. Außerdem möchten Sie sich vielleicht darauf konzentrieren Video-Marketing als Marketingstrategie.