• Erledigen Sie die Anwendungssicherheit auf die richtige Weise! Erkennen, schützen, überwachen, beschleunigen und mehr…
  • Daten treiben das Online-Geschäft an. Ist es nicht?

    Die Daten können Bilder, Audio, Videos und andere Dokumente und Dateien sein. Und die Sache ist, dass die Daten weiter zunehmen.

    Dies bedeutet, dass die Datenspeicherung kompliziert, zeitaufwändig und teuer werden kann, wenn Sie herkömmliche Methoden anwenden. Zum Glück verfügen wir über Cloud-Technologien, die Ihnen das Leben mit der richtigen Datenspeicherung auf erschwingliche Weise erleichtern.

    Das Finden der richtigen Speicherlösung ist unter anderem entscheidend, um Ihre Daten zu schützen und eine bessere Zugänglichkeit zu erzielen.

    Sie können viele Speicherlösungen finden, und die Objektspeicherung ist eine davon.

    Damit

    Was ist Objektspeicher?

    Die Objektspeicherung dient zum Speichern statischer oder flacher Dateien. Objektdateien enthalten Daten, einzelne Bezeichner und Metadaten, die äußerst langlebig und anpassbar sind. Diese Daten sind über HTTP zugänglich und über zugehörige Informationen wie Erstellungsdatum, Größe, Name, Dateityp usw. angeordnet.

    Die Objektspeicherung ist aufgrund des einfachen Zugriffs und der Durchsuchbarkeit mit Metadaten die bevorzugte Wahl für Entwickler und Unternehmen. Es ist auch eine kostengünstige Lösung, von der Unternehmen profitieren können.

    Da sind viele Speicherung von Cloud-Objekten Auf dem Markt verfügbare Software, und die wichtigsten sind Amazon S3, GCS, Azure usw. Aus verschiedenen Gründen möchte jedoch nicht jeder die Daten in einer Cloud speichern. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie keinen Vorteil daraus ziehen können der Objektspeicherung.

    Sie können sich für eine selbst gehostete S3-kompatible Software entscheiden. Sie können sie lokal auf Ihrem Server in Ihrem Rechenzentrum hosten.

    Klingt gut?

    Lassen Sie uns also über eine Objektspeichersoftware sprechen, und dann können Sie entscheiden, welche für Ihre speziellen Anforderungen am besten geeignet ist.

    MinIO

    Die Kubernetes-native und leistungsstarke Objektspeicherplattform von MinIO wurden entwickelt, um den Anforderungen der Hybrid Cloud gerecht zu werden. Es ist in der Lage, stabile Funktionen für Ihre Anwendungen bereitzustellen.

    MinIO unterstützt mehrere Anwendungsfälle für weitreichende Umgebungen und ist seit seiner Gründung Cloud-nativ. Die softwaredefinierte Suite von MinIO läuft nahtlos in den öffentlichen und privaten Clouds am Rande und etabliert sich als Vorreiter im Hybrid-Cloud-Objektspeicher.

    Mit branchenführender Skalierbarkeit und Leistung bietet MinIO mehrere Anwendungsfälle für Datenanalyse, KI, ML, moderne Mobil- und Webanwendungen, Backups und Wiederherstellungen.

    Es ist in Cloud-Architekturen und -Technologien wie Orchestrierung mit Kubernetes, Containerisierung, Mandantenfähigkeit und Microservices enthalten.

    MinIO ist eine der schnellsten Objektspeicherplattformen weltweit mit einer Lese- / Schreibgeschwindigkeit von 183 GB / s bis 171 GB / s, wenn Sie Standardhardware verwenden. Es kann als Hauptspeicherschicht für viele Workloads wie Spark, TensorFlow, Presto, Hadoop HDFS und H2O fungieren.

    Es ist Open Source. Durch Minimalismusprinzipien hilft MinIO, die Möglichkeit von Fehlern zu verringern, Zuverlässigkeit zu liefern und die Verfügbarkeit zu verbessern.

    Sie können nur dann installieren und konfigurieren es innerhalb von Minuten ohne verwirrende Variationen und Optionen, was zu weniger Ausfallraten und minimalen Verwaltungsaufgaben führt. Alternativ können Sie erhalten, wenn Sie keine Zeit zum Installieren und Verwalten haben Minio bereit auf Kamatera VM.

    Ceph

    Die Objektspeicher-Software-Schnittstelle von Ceph wird über librados erstellt, das einer Clientanwendung RESTful-Zugriff auf die Ceph-Speichercluster bietet. Außerdem wird eine Grundlage geschaffen, auf der Sie die erweiterten Funktionen wie das RADOS-Gateway (RGW), das RADOS-Blockgerät (RBD) und das Ceph-Dateisystem (CephFS) nutzen können.

    Ceph ist nicht nur S3-kompatibel, sondern bietet auch Objektspeicher für eine OpenStack Swift API-kompatible Schnittstelle. Die librados-Bibliotheken von Ceph unterstützen Anwendungen, die in Java, C, C ++, PHP, Python und mehr geschrieben wurden. Außerdem können diese Anwendungen über eine native API auf ihre Objektspeicherplattform zugreifen.

    Die erweiterten Funktionen der librados-Bibliothek sind:

    • Snapshots
    • Schlüsselwertzuordnungen auf Objektebene
    • Vollständiges oder teilweises Schreiben und Lesen
    • Atomare Transaktionen, einschließlich Funktionen wie Abschneiden, Klonbereich und Anhängen

    Zenko

    Entwerfen und integrieren Sie Ihre Anwendungen schneller mit der S3-kompatiblen Plattform von Zenko und speichern Sie Ihre Objekte und Daten, wo immer Sie möchten. Sie bieten einen 360-Grad-Zugriff auf eine Cloud Ihrer Wahl sowie ein S3-API-Set.

    Zenko bietet eine einzige Schnittstelle, die mehrere Vorgänge an einem Ort vereint und die lokale Datenspeicherung in mehreren Clouds sowie die öffentliche Cloud von Amazon S3 und andere Dienste wie Docker und Scality RING unterstützt.

    Sie verfügen über die vollständige Suite sprachspezifischer S3-Wrapper und -Bindungen, einschließlich SDKs, mit denen Sie Apps in jeder Sprache entwickeln können. Der Zenko CloudServer unterstützt Entwickler auch beim Zugriff auf Daten, die in Ebenen eingeschlossen und in lokalen oder öffentlichen Clouds wie Azure, S3 oder GCP gespeichert sind.

    Riak S2

    Riak S2 ist eine einfach zu bedienende, leicht verfügbare und hoch skalierbare Speichersoftware, die zum Speichern von Objekten optimiert ist.

    Es kann eine leistungsstarke und dennoch einfache Speicherlösung für größere Objekte sein, die für öffentliche, private und hybride Cloud-Umgebungen entwickelt wurden. Riak S2 bietet eine kostengünstige Lösung, mit der Sie Objektspeicher für Ihre Apps oder andere Serviceangebote benötigen.

    Die Software ist nicht nur mit Amazon S3 kompatibel, sondern auch mit OpenStack Swift. Riak verfügt über leistungsstarke APIs, ist leicht skalierbar und verarbeitet Petabytes an Daten mithilfe von Standard-Software, mit der die Leistung durch Hinzufügen von mehr Kapazität gesteigert werden kann.

    Der Riak S2 verfügt über robuste Funktionen, mit denen Sie Ihre Funktionen ausführen und verwalten können Big Data Apps reibungslos. Es repliziert alle Objekte im Cluster intelligent und stellt so sicher, dass sie immer für Ihre Anforderungen verfügbar sind. Es ist entwicklerfreundlich, da Entwickler die verfügbaren Tools und Bibliotheken jederzeit verwenden können, da sie S3- und OpenStack-kompatibel sind.

    Riak S2 überwacht kontinuierlich und repariert Daten automatisch, wenn Inkonsistenzen festgestellt werden. Sie erhalten Mandantenberichte über Datennutzung und Statistiken, die die Erfassung und Abrechnung für eine Bereitstellung mit mehreren Mandanten ermöglichen. Sie können den Server für eine niedrige Latenz zu erschwinglichen Raten optimieren, indem Sie Daten, auf die häufig zugegriffen wird, über die schnellsten Medien anzeigen.

    Riak S2 nutzt die mehrteilige Upload-Funktion und ermöglicht die einfache und schnelle Speicherung großer Dateien in Gigabyte und Terabyte. Die Installation von Riak S2 ist einfach und Sie können die Kapazität schnell erhöhen, indem Sie dem Servercluster weitere Knoten hinzufügen. Es verwendet Multi-Cluster-Replikation und Speicher mit geringer Latenz, um bei Standortfehlern eine höhere Verfügbarkeit aufrechtzuerhalten.

    Riak S2 bietet eine unternehmensfähige Lösung.

    Triton

    Steuern Sie Ihre Daten effektiv mit der Objektspeicherplattform von Triton von Joyent. Es kommt mit einem minimalistischen Dateimanager mit coolen Farbkombinationen, ohne Verwirrung zu stiften.

    Sie können problemlos Dateien hinzufügen, neue Ordner erstellen, Dateien herunterladen, Dateninformationen abrufen, Dateien löschen usw. Triton ist entwicklerfreundlich und einfach für Benutzer, die mit Unix vertraut sind. Sie können mithilfe einer einfachen API und CLI interagieren.

    Triton verfügt über eine robuste integrierte Sicherheit, die eine umfassende rollenbasierte Zugriffssteuerung, Zugriff und Sicherheit auf Objektebene, Datenverschlüsselung und Client-SSH umfasst. Es ist skalierbar, langlebig und auch auf Produktionsebene bewährt. Es bietet genaue Datenreplikation, Failover, Sicherung, Wiederherstellungsfunktionen und Clustering.

    Sie können zusammen mit suchen und transformieren CRUD Operationen mithilfe einer REST-API, die JSON unterstützt. Triton ist eine hoch skalierbare, gruppierte und verteilte Objektspeicherplattform mit Granularität auf Objektebene. Es führt Replikationen in verschiedenen Rechenzentren mit besseren Steuerelementen pro Objekt durch.

    Sie können eine beliebige Anzahl, Größe oder Art von Objekt speichern, da es mit einer linear skalierbaren Infrastruktur ausgestattet ist. Triton aktiviert die Lese-nach-Schreib-Konsistenz, um Ihre Daten vor Beschädigung aufgrund von Datentrennungen oder Datenverlust zu schützen. Weitere Funktionen von Triton sind die willkürliche Objektversionierung und eine höhere Haltbarkeit mit ZFS RAID-Z-Speicher.

    LeoFS

    LeoFS ist eine konsistente, hochverfügbare und verteilte Objektspeicherplattform. Es ist perfekt für Sie, um eine große Menge von Daten verschiedener Größen und Typen in ihrem nativen Format zu speichern.

    Es bietet ein hohes Kosten-Leistungs-Verhältnis und ermöglicht die Erstellung von LEOFS-Clustern mithilfe von Standardhardware über ein Linux-Betriebssystem. Gleichzeitig bietet es eine robuste Leistung. LeoFS benötigt im Vergleich zu anderen Speicherplattformen einen kleineren Servercluster und funktioniert neben einer einfachen Bedienung und Einrichtung immer noch hervorragend.

    Sie erhalten eine hohe Zuverlässigkeit aufgrund des hervorragenden Designs der Erland / OTP-Funktionen und einer Verfügbarkeit von bis zu 99.9999999%. Obwohl im Cluster ein Hardwarefehler oder ein Softwareproblem auftritt, steht Ihnen LeoFS zur Verfügung.

    Darüber hinaus erhalten Sie mit dieser Software eine höhere Skalierbarkeit, bei der das Hinzufügen oder Entfernen von Modi schnell und einfach ist. Auf diese Weise können Sie schnell auf Ihre Bedürfnisse reagieren. Stellen Sie sich den LeoFS-Cluster als elastischen Objektspeicher vor, der sich so oft und so viel dehnt, wie Sie benötigen.

    Es ist in den Objekt-Cache-Mechanismus integriert und kann HTTP-Anforderungen und -Antworten effektiv verarbeiten. LeoFS besteht auch aus einem Replikator-, Warteschlangen- und Wiederherstellungsmechanismus, um Konsistenz zu gewährleisten und die Speicherknoten weiter auszuführen. Für eine höhere Betriebszeit überwacht LeoFS den Knotenstatus sowie die Prüfsumme von RING.

    Weitere Funktionen von LeoFS sind die RESTful-Schnittstelle, Multiprotokollunterstützung, Amazon S3-API, mehrere Rechenzentren, Data Lake-Lösung, Cloud-Integration, Bucket- und Benutzerverwaltung, Unterstützung für benutzerdefinierte Metadaten und AWS-Signatur v4 sowie eine verbesserte Spark-Integration.

    HyperStore

    Cloudians S3-kompatible Objektspeicherlösung, HyperStore, löst Ihre gesamten Speicheranforderungen und Herausforderungen. Sie können es überall dort bereitstellen, wo Sie den Kapazitätsspeicher erhöhen und dann nahtlos skalieren möchten.

    Verwenden Sie HDD-basierte Plattformen mit den niedrigsten Cost-to-Ownerships (CTO) oder verwenden Sie All-Flash-Laufwerke, um eine dreimal schnellere Leistung zu erzielen. Cloudian HyperStore reduziert alle Ihre Speicherkomplexitäten und bietet Ihnen mit diesen fortschrittlichen Technologien eine einfache und effektive Speicherlösung.

    Sie können sogar Flash und HDD in einer adaptiven Hybridumgebung mit intelligenter Datenplatzierung kombinieren. Mit HyperStore können Sie jede Plattform auswählen, die Sie bevorzugen, sowie jede virtuelle Maschine oder jeden Bare-Metal-Server. Unabhängig von Ihrer Wahl erhalten Sie alle Funktionen und Merkmale von HyperStore.

    Sie bieten Ihnen zusätzlich zur End-to-End-Unterstützung Speichergeräte mit Plug-and-Play-Bereitstellung. Ihre Kapazitäten reichen von 77 TB bis 1.5 PB pro Gerät oder mehr. Sie konfigurieren diese Appliances für höchste Leistung zu erschwinglichen Kosten.

    Darüber hinaus verfügt HyperStore über eine bewährte S3-API zum Schutz Ihrer Investition und der NFS- und SMB-Unterstützung zusätzlich zum HyperFile NAS-Controller. Es verwendet Hyperscale Data Fabric, um unbegrenztes Wachstum bereitzustellen, fördert das modulare Wachstum mit zusätzlichen Knoten, Geoverteilung und Cloud-Integration für zusätzliche Kapazität.

    Weitere darin enthaltene Funktionen sind Mandantenfähigkeit, QoS, Verschlüsselung, Komprimierung, 100% natives S3, Interoperabilität und Datenbeständigkeit. Sie können Cloudian HyperStore 45 Tage lang kostenlos testen und erhalten 100 TB Speicherplatz.

    Fazit

    Datenspeicherung kann bei herkömmlichen Methoden von entscheidender Bedeutung sein, weshalb wir jetzt über Cloud-Speicher verfügen. Die Objektspeicherungssoftware nutzt die Cloud-Funktionen und speichert Ihre Daten jeder Größe und jedes Typs effektiv. Mach weiter, Holen Sie sich eine Cloud-VM und probieren Sie die oben aufgeführte Software aus, um zu sehen, was für Sie funktioniert.