English English French French Spanish Spanish German German
Geekflare wird von unserem Publikum unterstützt. Wir können Affiliate-Provisionen durch den Kauf von Links auf dieser Website verdienen.
Teilen:

7 Möglichkeiten zur Fehlerbehebung, wenn der Spotify Web Player nicht funktioniert

spotify web player funktioniert nicht
Invicti Web Application Security Scanner – die einzige Lösung, die eine automatische Verifizierung von Schwachstellen mit Proof-Based Scanning™ bietet.

Bleiben Sie dran, um das Problem, dass Ihr Spotify-Webplayer nicht funktioniert, sofort zu beheben.

Ich für meinen Teil liebe Webanwendungen. Sie benötigen offensichtlich keine Installation und sind plattformübergreifend.

Darüber hinaus verlangsamen sie unsere Systeme nicht und helfen uns, die nativen Anwendungen für alles zu überspringen.

Ein solches Beispiel ist der Spotify-Webplayer. Und wir sind hier, um Wege zu finden, das wieder zum Laufen zu bringen.

Spotify Web Player

Wenn Sie dies noch nicht verwendet haben, probieren Sie es aus open.spotify.com.

Diese Webversion hat fast alle Funktionen einer nativen Anwendung. Es fehlen nur wenige, wie die Download-Funktion.

Wie auch immer, es ist eine tragbare Option, die von vielen geliebt wird. Also beginne ich mit der Fehlerbehebung, um Sie wieder zum Laufen zu bringen verfolgen sind .

Spotify Web Player funktioniert nicht: Allgemeine Korrekturen

Bevor Sie in die Tiefe gehen, versuchen Sie Folgendes:

  • Überprüfen Sie die Netzwerkverbindung: Das scheint dumm, passiert aber trotzdem. Versuchen Sie einfach eine andere Webseite oder eine anderer Browser um Ihre Internetverbindung zu überprüfen.
  • Starten Sie Ihren Browser neu: Einige haben ihren Spotify-Webplayer mit nur einem Neustart wieder zum Laufen gebracht.
    spotify web player funktioniert nicht
  • Vermeiden Sie Mehrfachanmeldungen: Melden Sie sich überall sonst ab und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
  • Inkognito-Modus verwenden: Dies beseitigt viele Komplikationen. Browsererweiterungen sind schuld, wenn Ihre Spotify-Web-App inkognito funktioniert. Versuchen Sie, sie einzeln zu deaktivieren, um den Übeltäter zu lokalisieren.
  • Überprüfen Sie den Netzwerkzugriff: Einige private Netzwerke blockieren den Zugriff auf bestimmte Websites. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator, um dies zu klären.

Fahren Sie mit den folgenden aufgelisteten Lösungen fort, wenn Sie den Spotify-Webplayer immer noch nicht verwenden können.

Browser Compatibility

Obwohl es auch auf einigen anderen Browsern funktionieren kann, sollten Sie dies offiziell überprüfen Von Spotify unterstützte Browser. Versuchen Sie zu wechseln, wenn Ihres nicht auf der Liste steht.

Clear Cache and Cookies

Es passiert viel, wenn Sie auf eine Website-URL klicken. Und einige davon werden an Ihren Browser angehängt, selbst wenn Sie diese Website verlassen.

Es kann einige notwendige Elemente enthalten, damit eine Website auf die gewünschte Weise funktioniert. Einige der Überreste können jedoch Probleme verursachen, z. B. das Problem, dass der Spotify-Webplayer nicht funktioniert.

Der Vorgang zum Löschen von Cache und Cookies ist für einen Browser und eine Plattform unterschiedlich.

Verwenden Sie dies gemäß Ihrem Browser: Chrome, Firefox, Handsender opera, Edgeusw. Suchen Sie nach dem für Ihren Browser spezifischen Prozess, wenn er hier nicht aufgeführt ist.

Sie können auch die Browser-Cleaner-Tools wie verwenden Avast Cleanup für einen einfachen Prozess, der für alle funktioniert.

Enable Protected Content

Benutzer von Chrome (und Chrome-basierte Browser wie Brave) sollten dies anwenden, wenn sie Folgendes erhalten: Die Wiedergabe von geschützten Inhalten ist nicht aktiviert.

Auch dies hängt von Ihrer Plattform ab: Desktop or Android.

Desktop-Benutzer können tippen chrome://settings/content/protected content in der Chrome-Adressleiste und aktivieren Sie diese Option: Websites können geschützte Inhalte wiedergeben.

geschützten Inhalt aktivieren

Firefox Die Leute sollten sicherstellen, dass sie spielen können DRM-gesteuerter Inhalt.

Gehen Sie dazu zu den Firefox-Einstellungen (oder fügen Sie sie direkt ein about: Einstellungen in Ihrer Firefox-Adressleiste) und die Suche nach DRM in der Suchleiste. Überprüfen Sie abschließend, ob diese Funktion aktiviert ist.

Firefox DRM-gesteuerter Inhalt

Edge-Benutzer können dies eingeben edge://settings/content/protectedContent?search=media in der URL-Leiste um zu prüfen, ob Websites geschützte Inhalte wiedergeben können.

geschützter Inhaltsrand

Insbesondere hängt der Prozess zum Zulassen geschützter Inhalte vom jeweiligen Webbrowser ab.

Flush DNS Cache

Jedes Betriebssystem speichert einige Informationen über die Webinhalte, auf denen es surft. Es hilft, diese Inhalte schnell bereitzustellen, wenn der Benutzer die Website erneut besucht.

Aber manchmal verursacht es Probleme mit der Bereitstellung von Inhalten. Versuchen Sie also, das zu spülen DNS-Cache falls noch nichts bei dir funktioniert hat. Es ist absolut sicher und setzt Ihre Internetverbindungseinstellungen zurück.

YouTube-Video

Browser Reset

Dieser Fix setzt Ihre Browsereinstellungen zurück, während der Browserverlauf intakt bleibt.

Auch dieser Vorgang ist browserabhängig. Navigieren Sie für Chrome zur Reset-Einstellung, indem Sie Folgendes eingeben chrome: // settings / reset in der URL-Leiste. Klicken Sie dann auf die umrahmte Registerkarte: Stellen Sie die ursprünglichen Einstellungen wieder her.

browser reset spotify web-player funktioniert nicht

Als nächstes klicken Sie auf die Einstellungen zurücksetzen Schaltfläche unten und prüfen Sie, ob Ihr Spotify-Webplayer wieder funktioniert.

Ebenso können Sie andere Browser wie zurücksetzen Firefox und Kante:

Microsoft Edge Reset für Spotify Web Player funktioniert nicht

Media Feature pack

Dies gilt für die Windows 10 N-Edition. Installiere das Media-Feature-Pack aus dem Microsoft Download Center. Dadurch wird das Betriebssystem mit den erforderlichen Multimedia-Fähigkeiten ausgestattet.

Clear Browsing Data

Dies ist der letzte Ausweg. Löschen Sie alle Ihre Browserdaten oder deinstallieren Sie Ihren Browser und installieren Sie ihn erneut.

Fazit

Ich hoffe, dass Sie wieder Freude an Ihrem Spotify-Webplayer haben.

Aber wenn Sie immer noch Probleme haben, wenden Sie sich an den Spotify-Support oder installieren Sie eine Spotify-Anwendung für Ihre Plattform.

Sie können auch unsere Zusammenstellung von überprüfen top MP3-Downloader für Musik und YouTube-Videos.

Danke an unsere Sponsoren
Weitere großartige Lektüren zu Windows
Macht Ihr Geschäft
Einige der Tools und Dienste, die Ihr Unternehmen beim Wachstum unterstützen.
  • Invicti verwendet das Proof-Based Scanning™, um die identifizierten Schwachstellen automatisch zu verifizieren und innerhalb weniger Stunden umsetzbare Ergebnisse zu generieren.
    Versuchen Sie es mit Invicti
  • Web-Scraping, Wohn-Proxy, Proxy-Manager, Web-Unlocker, Suchmaschinen-Crawler und alles, was Sie zum Sammeln von Webdaten benötigen.
    Versuchen Sie es mit Brightdata
  • Semrush ist eine All-in-One-Lösung für digitales Marketing mit mehr als 50 Tools in den Bereichen SEO, Social Media und Content-Marketing.
    Versuchen Sie es mit Semrush
  • Intruder ist ein Online-Schwachstellenscanner, der Cyber-Sicherheitslücken in Ihrer Infrastruktur findet, um kostspielige Datenschutzverletzungen zu vermeiden.
    MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Intruder